Quarz-Lock funktion

IloveTechno

IloveTechno

Gimme a funky groove
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
1.173
Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
hätte gerne mal gewusst für was die Quarz-Lock funktion eigentlich gut is.
 
Badtrans

Badtrans

N00b
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Mit der Quarz-Lock-Taste setzt man den Plattenspieler auf die Originalgeschwindigkeit (33,33333 RPM; 45 RPM etc.) zurück, unabhängig von der Postition des Pitchfaders. Man könnte sagen, man schaltet mit der Taste den Pitchfader ab.

Ist allerdings nur bei Plattenspielern sinnvoll, die keinen Einrastpunkt des Pitchfaders haben, also meines Wissens nur beim Technics M3d...ich glaube der Fader des TTX und PDX rastet auch nicht mehr ein, will das aber nicht behaupten.
 
IloveTechno

IloveTechno

Gimme a funky groove
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
1.173
Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
jau, das weiss ich. aber wann benutz man sowas? mein turni hat och ne einrastfunktion bei null pitch.
das hätten die von reloop sich glatt sparen können, oder wie oder wat :)
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Beim Mixen benutzt man den auch nicht. Ist halt wenn man mit dem TT mal nur hören will, dass man dann auch wirklich die Originalgeschwindigkeiut einstellen kann.
 
IloveTechno

IloveTechno

Gimme a funky groove
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
1.173
Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
oho! also wenn ich dich richtig verstehe ist das für leute die zu faul sind nen regler zu bewegen und lieber eine taste drücken...
ich hab ein LUXUS turni!!! :-D
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Oder für Perfektionisten. Wenn der Pitchfader keinen Einrastpunkt hat, trifft man natürlich auch nie 100%ig den Nullpunkt. :)
 
Arb

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
Feb 2001
Beiträge
2.076
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Ach Quatsch.

Eigentlich ist diese Funktion sehr einfach zu erklären:

Da am M3D der Pitch ja durchgängig ist und damit der Bereich um 0 komplett zur Verfügung steht, ist nun der genaue Nullpunkt nicht mehr richtig zu finden. Deswegen die Quartz-Lock-Taste.
Wenn ihr mal ein Album einfach nur hören wollt in genauer Geschwindigkeit drückt ihr den Knopf und voila. Wenn ich mixe ist er logischerweise immer aus, oder wolltet ihr schon mal in nem Set eine Platte 100%ig in ihrer Originalgeschwindigkeit spielen :)
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
@ Arbraxas: Habe ich das nicht geschrieben? Oder war ich einfach mit dem Posten schneller? :)
 
PhoneX

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
Feb 2001
Beiträge
2.562
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
ja, hast Du... da war der Arbraxas wohl n bissel zu flott ;)
 
 
Oben