Quarzlock Regelung am 1210 entfernen

Samoa

Samoa

Fräulein Flauschig
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
484
Reaktionen
39
Ort
Bayern
Abend!

Um die ungenauigkeit des Pitches um den Null Punkt zu entfernen gibts es die einfache möglickeit das Orange Kabel das vom Pitchfader kommt zu durchtrennen.

Das ist soweit bekannt.
Doch gerade habe ich beim stöbern im Netz einen weiteren Mod gesehen, der anscheinand bei uns nicht wirklich weit verbreitet ist. (Hab nur englische Seiten gefunden)
Ihr kennt doch sicher alle das Verhalten beim anschieben oder abbremsen. Der TT versucht über den Quarzlock die Geschwindigkeit konstant zu halten. Das erkennt man sehr gut an den Dots, diese bremsen zwar kurz ab wollen dann gleich in ihre Ausgansposition zurück.

Auf der Hauptplatine gibt es unten rechts einen Wiederstand Names "R209". Diesen kappt ihr einfach mal auf einer Seite und probiert das ganze mit dem abbremsen noch einmal. :)
Ihr seht nun schon an den Dots das der TT nicht mehr versucht mit aller Gewalt nachzuregeln. Es lässt sich viel feinfühliger anschieben und bremsen.
Allerdings müßt ihr den Nullpunkt nachstellen da er ein sich ein bischen verschiebt.

Legt mal ein halbes Stündchen damit auf, ihr werdet es lieben lernen! Der eine Widerstand ist bei nichtgefallen des Mods auch gleich wieder drin!

Lg Samoa
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Nur dumm das wenn man sich von @home daran gewöhnt hat außer Haus eben wieder umstellen muss.
Ist ja kein Thema, nur dran denken sollte man :D
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Aber noch ne Frage, durch kappen ist ja der Stromfluss an dieser Stelle unterbrochen, soll/müsste man dann da nicht eigentlich ne Brücke einlöten!?
 
Samoa

Samoa

Fräulein Flauschig
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
484
Reaktionen
39
Ort
Bayern
Ja da hast du recht, das ist halt immer der Nachteil an so persönlichen Modifikationen...

Der Stromfluß soll ja an dieser Steller unterbrochen werden.

Lg

@Zen2

Ganz genau, ich hab mir des Video vorhin angeschaut und mir gedacht was will der den da mit dem Widerstand? Habs dann gleich mal ausprobiert.
Aber es ist am Anfang echt Gewöhnungsbedürftig, nur kurz die Platte berührt und schon bremst sie leicht ab...
 
kaype

kaype

Housebesetzer
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Jul 2004
Beiträge
5.104
Reaktionen
298
Ort
Bremen
Ich hab das vor ein paar jahren schonmal ausprobiert und kam damit garnicht klar ... und da ich zu dem zeitpunkt auch sehrviel in clubs aufgelegt hab kam es für mich keinesfalls in Frage ... aber wer es möchte :)
 
Z

Zen5656

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
185
Reaktionen
9
Frage: wenn ich nur den Nullpunkt genauer haben will, Orangenes Kabel durch (und halt isolieren)? Oder muss man nochwas machen?
 
kaype

kaype

Housebesetzer
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Jul 2004
Beiträge
5.104
Reaktionen
298
Ort
Bremen
Also ich bin eigentlich der Meinung das es nur das Orange Kabel ist, hab es aber erst bei meinen LTD getestet und die sind aufgrund des resets ja etwas anders geschaltet (und JA beim LTD geht die LED und der Quartzlock TROTZ Reset bei Null an). Wenn die LED danach noch angeht das Gelbe auch.

Kannst die Kabel aber direkt beim Stecker rausziehen, musst nicht das Kabel durchtrennen.

grüße...
 
Z

Zen5656

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
185
Reaktionen
9
Ich hab nen mk2. Also sollte es ausreichen das orangene zu kappen?
 
 
Oben