Radar system für handy

D

DJCrampe

.: The Funk :.
Mitglied seit
Mai 2004
Beiträge
47
Reaktionen
0
Ort
...
Hallo leute...


Habe gestern bei Galileo glaube ich.. eine system gesehen was angeblich verboten ist ;) aber man kostenlos runterladen kann...

weiß nicht mehr genau wie das heißt.. hat es von euch vielleicht jemand gesehen?? wollte mich nur mal erkundigen ;) nicht verwenden sondern nur mal angucken : )

danke danke
 
NiceOne1

NiceOne1

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2006
Beiträge
499
Reaktionen
20
Hab ich mir geladen. Weiss nich wie das funzt. verbindet sich nich zum gps =)
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
12.906
Reaktionen
448
Ort
Oberhausen
Dann sag mal an, wofür es gut ist?

Sollte es zur Erfassung von Radaranlagen sein, dann viel Spaß damit. Sind nämlich in der Straße Induktionsschleifen von einem Starenkasten oder wird mit Laser gemessen, dann wirkt es nämlich nicht. Und schon haben se Dich anne Hammelbeine.
 
D

DJCrampe

.: The Funk :.
Mitglied seit
Mai 2004
Beiträge
47
Reaktionen
0
Ort
...
hmmm naja wie heißt das ding nochmal??? wo kann ich das downloaden??


ich wusste doch das hier einige galileo gesehen habe :cool:
 
thekaiser

thekaiser

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
47
Reaktionen
5
Ort
Remshalden bei Stuttgart
ich hab auch galileo gesehen und dachte erst "wow! wie geil!"
aber wenn du erwischt wirst bekommst du 4 punkte in flensburg.
da werd ich lieber geblitzt :D
 
NiceOne1

NiceOne1

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2006
Beiträge
499
Reaktionen
20
Die übersetzungen auf der seite sind echt mal lustich! :D

Downloadieren Sie danach die Anwendung
Einmal, daß Sie an der Bequemlichkeit mit FoxyTag sind, verlangen einen Benutzernamen sowie ein Kennwort. Sie können dann beitragen, indem sie stellen, die Radare bestätigt oder löscht.
 
G

Gast2776

Guest
Najo...einfach Radio einschalten. Unkomliziertere Lösung ^^ Halt von dem Zeugs da nix.
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Ich hab TomTom auf meinem PDA und dort ein Starrenkasten/Blitzampel-Overlay. Das schlägt Alarm bei entsprechenden Fallen.Ich fahre eigentlich nicht zu schnell, nur gerne mal bei dunkel-orange über die Ampel.Radarwarner brauche ich nicht und ich meine es ist auch illegal
 
NiceOne1

NiceOne1

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2006
Beiträge
499
Reaktionen
20
Naja aber wenn leute im Radio anrufen und Blitzer melden das ist legal? Also das sollte dann auch illegal sein.
 
D

DJCrampe

.: The Funk :.
Mitglied seit
Mai 2004
Beiträge
47
Reaktionen
0
Ort
...
niceone1 da gebe ich dir recht.. das dürfte dann doch auch nicht legalisiert werden?
 
Beak

Beak

Schumschumdidum
Mitglied seit
Apr 2005
Beiträge
782
Reaktionen
34
Ort
Wien
NiceOne1 schrieb:
Naja aber wenn leute im Radio anrufen und Blitzer melden das ist legal? Also das sollte dann auch illegal sein.
Wieso? Ist ja keine Geheimhalterei!
Und es hat einen positive Nebeneffekt, der im Endeffekt zum Haupteffekt wird -> Die meisten Leute halten sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung. Und das ist ja der Sinn an der ganzen Sache.
Die Polizei will ja nicht einfach nur abcashen - obwohl wird das manchmal glauben ;)

Der Haken an der ganzen Sache ist, dass sie dir im Radio nicht genau sagen, wo genau geblitzt wird. Die sagen immer nur eine Straße, oder einen ungefähren Ort.

Manchmnal ist ja auch an Strecken wo Radars fix installiert sind auch manchmal Schilder "Achtung Radar!" - hat genau den gleichen Grund. Die Leute sehen das und fahren somit langsamer - wo genau das Radar steht, weiß man dadurch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beak

Beak

Schumschumdidum
Mitglied seit
Apr 2005
Beiträge
782
Reaktionen
34
Ort
Wien
Naja, wo es Geld zu holen gibt, da beginnt man halt zum Überlegen...

Aber im Endeffekt ists ja trotzdem eine pädagogische und psychologische Aktion 50 Meter vom Ortsende einen Blitzer ins Gebüsch setzen. 80% der Leute is es wahrscheinlich shiceegal, dass sie mit 60 geblitzt worden sind. die fahren 60 weiter. aber die restlichen 20% gacken sich an und fahren zukünftig wirklich nur mehr 50, nachdem sie gezahlt haben.

Wir Menschen können halt einfach nur mit Angst zur Vernunft gebracht werden......

Gibts das Gesetz eigentlich bei euch in Deutschland auch? Das ist in Österreich nämlich total deppert!
Mein Vater ist nämlich mal nach kurz nach Ortsende schon auf der Bundesstraße aufgehalten worden von einem Polizeiwagen, der hinter ihm hergefahren ist - Rechts ran halt und Papiere her. So die normale Tour eben.
JEdoch der Grund des Stoppes war, dass der Polizist meinte, mein Vater wäre im Ort zu schnell gewesen.
Mein Vater natürlich will das Radarfoto sehen - einen Beweis halt.
Der Polizist mein, er habe sowas nicht, er hat durch Einschätzung bemerkt er sei zu schnell.

Bei uns können Polizisten dich wegen Geschwindigkeitsübertretung anhalten ohne Beweise! Einschätzung halt!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Chrisssss

Chrisssss

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
197
Reaktionen
5
Ort
bei Hannover
hey,

nur sind sollche warner nicht neu, die gabs, soweit ich weiß acuh schon vor gut 10 Jahren aus fernost Ländern, oder wer weiß wo die herkamen...

Sollen aber angeblich nicht wirklich gut funktioniert haben, wegen fehlsignalen eben...

edit: aber die presentation von dem foxytag-dings sagt so wie ichs verstanden hab, dass das handy nicht danach scannt, sondern dass es eben wie ein POI ist.

X , btw: HAPPY THANKSGIVING
 
Zuletzt bearbeitet:
 
Oben