Rane Empath Rotary

Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Hier das Bild:

 
moebius

moebius

Deep Solution
Mitglied seit
21 Sep 2005
Beiträge
503
Reaktionen
45
Ort
Freiburg
Was für ein Pult :eek:

Ich weiss die Chance ist gering, doch hat dieses Pult vielleicht irgendjemand aus dem Forum ?
 
Oliver TW

Oliver TW

Frankie Wilde
Mitglied seit
6 Okt 2004
Beiträge
964
Reaktionen
60
Ort
Leverkusen
moebius schrieb:
Was für ein Pult :eek:

Ich weiss die Chance ist gering, doch hat dieses Pult vielleicht irgendjemand aus dem Forum ?

Also ich wüsste niemanden der das hat.
Das Teil wäre aber genau mein Ding *sabber* :)
 
Chimmy

Chimmy

PORN 2 ROCK !
Mitglied seit
26 Jan 2005
Beiträge
1.117
Reaktionen
78
Ort
Ulm
Doch ...

Ich kenne da einen...


Hinter den ...


sieben Bergen...


Jaja...



DannyDJ


;-)


Er hat ihn...



MfG MaX!Mo
 
moebius

moebius

Deep Solution
Mitglied seit
21 Sep 2005
Beiträge
503
Reaktionen
45
Ort
Freiburg
Und er möchte sich einen Nuo zulegen :eek: Tststst..
 
Chris R

Chris R

electronic dance music
Mitglied seit
23 Sep 2003
Beiträge
2.050
Reaktionen
105
Ort
near stuttgart
moebius schrieb:
Was für ein Pult :eek:

Ich weiss die Chance ist gering, doch hat dieses Pult vielleicht irgendjemand aus dem Forum ?

konnte das ding an der musikmesse kurz antesten. nicht schlecht, hat mir gefallen. auch wenn ich nen "richtigen" rotary mixer geiler finden würde
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
moebius schrieb:
Und er möchte sich einen Nuo zulegen :eek: Tststst..

so entstehen gerüchte :rolleyes:

bin während der nuo sache auf den rane gestoßen, werd auch wahrscheinlich bei diesem pult bleiben, aber trotzdem die nuo sache für die leute mit leiten (habs ja initiiert).

@ maximo

lol :)
 
C

concorde_pilot

Well-known member
Mitglied seit
28 Jun 2005
Beiträge
1.013
Reaktionen
34
Ort
Wolfsburg
lass mal lieber so im sommer bei rane was starten :)
 
ultra_peemo

ultra_peemo

WASTED FRENCH F.UCK !
Mitglied seit
16 Mrz 2006
Beiträge
369
Reaktionen
8
Ort
muc
und was is jetzt an dem mischpult so herausragend?
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
@Danny: Echt bleibst Du dabei, trotz der angesprochenen Sachen, mit denen Du nicht so ganz zufrieden warst?!
 
ultra_peemo

ultra_peemo

WASTED FRENCH F.UCK !
Mitglied seit
16 Mrz 2006
Beiträge
369
Reaktionen
8
Ort
muc
Dom schrieb:
Was ist an nem Porsche so herausragend? :rolleyes:


ja, ich glaub euch ja dass des teil toll is, aber ich hab halt leider och nich so wirklich ahnung von der materie.
besticht der nur durch den sound? oder die eqs? oder wodurch?
 
C

concorde_pilot

Well-known member
Mitglied seit
28 Jun 2005
Beiträge
1.013
Reaktionen
34
Ort
Wolfsburg
alles... und die fader etc... service verarbeitung usw
 
Dom

Dom

[ ]
Mitglied seit
8 Okt 2004
Beiträge
953
Reaktionen
112
Ort
Kleinostheim
Oh man, muss man euch eigentlich alles an den Arsch tragen...
DJF Testbericht
mehr Testberichte
Hochqualitative Komponenten, solide Verarbeitung, ziemlich viel Headroom, Autogain, guter Equalizer und hört sich schön an.

@Danny - kannst du was genaues über die Soundqualität sagen, wie ist das Teil im direkten Vergleich zu anderen Pulten (Xone92, DJM800/1000) bzw zum Rane MP (da war die Rotaryfraktion ja nicht so begeistert davon...)

Ansonsten bin ich immer noch der Meinung, dass Rotarys zwar verdammt geil sind. Allerdings würde ich wenn dann eher zu nem richtigen Rotarypult greifen. Meiner Meinung nach wirken Gains, EQs und Crossfader dem besonders smoothen Mix, den sich alle von Rotary Knobs erhoffen entgegen...
Allerdings hat ich das Rane Pult auch noch nicht unter den Fingern, nur ne allgemeine Anmerkung zu Erfahrungen mit anderen Rotarys...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oliver TW

Oliver TW

Frankie Wilde
Mitglied seit
6 Okt 2004
Beiträge
964
Reaktionen
60
Ort
Leverkusen
Finde es aber schon heftig, das die Rotary Version über 300 € mehr kostet als die Normale.
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Aber dafür bekommst du ja auch Chrom... :)

Der "normale" Empath spielt in einer Liga mit Xone92, M1 und Rodec.
Klingt halt nen bissel anders aber sehr gut.
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
djoli007 schrieb:
Finde es aber schon heftig, das die Rotary Version über 300 € mehr kostet als die Normale.

ja das is echt hart. die fader kosten nich ernsthaft mehr inner produktion als lines. zumal die R eh keine P&G sind. das ist künstlicher preistrieb.

ich werde ihn auch nich für den D standardpreis kaufen. 1300 is zuuuu fett.

@ DOM

ich hatte von den genannten pulten nur das xone unter den fingern. und das sonntag zum ersten mal auf ner billigen hifi anlage. von daher kein vergleich möglich.

mir gehts bei dem pult _gerade_ darum, dass ich auch gains und EQ hab. denn nur bei nem bassaustausch kann ich doch homogen einzelne schichten der musik übereinanderlegen. sonst bin ich immer zu sehr auf die pegel angewiesen.

wenn ich einen track leiser machen muss, weil der bass noch zu heftg ist, dann wird ja der ganze track ohne EQ leiser. das sind dann unerwünschte nebeneffekte. ich mein wenn dir das gefällt, dann is das Ok, aber ich hab mit dem empath dann durch die rotarys aber trotzdem klassischer achitektur ein recht optimales pult gefunden.

@concorde

ich hab schon jemanden für ne 2er rane aktion, vll sind wir ja 3 was willst du? :)

@hyline

mich regte das mit der LED des empath etwas auf und die FX routings sind etwas strange.
aber das kann man umschiffen mit einstellungen. die EQs haben übrigens mehr abstand als der 92, beim 92 fand ich auch das mit der master LED und cueing dabei doof (ich hab eh pro kanal ne anzeige), beim übergang will ich das mastersignal sehen, aber trotzdem im cue rumspielen können. von daher ist ein xone 92 auch nich soo das argument. mal von den obergeilen lines (megaweich, ich weiß gar nich, was am CF extra P+G sein muss, die lines sind ebenso hammer) abgesehen (aber kurve könnte linearer sein und warum springen die so dolle zurück?).

@peemo

geil an dem pult sind die außergewöhnlich weichen EQs und die stufenlosen fadereinstellungen.
ihr könnt ja den ersten test-hunger ja mal damit stillen:
http://www.ranedj.de/review/44k.Technik.pdf

meine gefragte umfangreiche kritik wird am WE folgen.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

concorde_pilot

Well-known member
Mitglied seit
28 Jun 2005
Beiträge
1.013
Reaktionen
34
Ort
Wolfsburg
joa cool... ich würde dann wahrscheinlich (muss nochmal nen paar andere testen) nen ttm56 nehmen, hätte aber erst so mitte juni oder so das geld

für nen ttm56 könnte man bestimmt noch ordentlich leute ranziehen
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
concorde_pilot schrieb:
joa cool... ich würde dann wahrscheinlich (muss nochmal nen paar andere testen) nen ttm56 nehmen, hätte aber erst so mitte juni oder so das geld

für nen ttm56 könnte man bestimmt noch ordentlich leute ranziehen

sicherlich, aber wenn du mal nen blick auf die nuo story wirfst, dann erkennst du dass da nun deadline ist. das sollte ja was besagen. ich hab keinen zwischenmixer
 

Ähnliche Themen

 
Oben