Rane TTM 57SL

Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
Rane bringt einen Scratch Mixer mit integriertem SERATO SCRATCH LIVE Interface

Produktseite: http://www.rane.com/ttm57sl.html


The TTM 57SL combines the best Rane and Serato have to offer in a single, high performance mixer. Finally a mixer that fully integrates mixer hardware, software and software controls in one powerful package. The TTM 57SL combines all the performance and features of the Rane TTM 56 with Serato Scratch LIVE software. We didn't stop there -- we also included internal effects with six stereo insert points.


The TTM 57SL allows the user to simultaneously:

* Play a combination of digital and analog sources.
* Play up to two digital files controlled by vinyl or CD while recording your mix.
* Or, record two stereo sources when not using vinyl or CD control.
* Cue analog and digital sources.
* Operate standalone as a no-compromise performance mixer.


TTM 57SL Hardware Features

* Two Input Buses
  • PGM 1 selects: Analog 1, Analog 2, Digital 1, Digital 2
  • PGM 2 selects: Analog 3, Analog 4, Digital 1, Digital 2
  • All analog inputs are phono or line capable
  • Input Gain and Left/Right Pan controls
  • 3-band, full cut Tone controls with Kill switches

* Magnetic faders for Channel Faders and Crossfader

o Non-contact magnetic position sensor technology. No travel noise - No bleed - Ever!
o Independent Contour and Reverse controls

* Microphone Input with Engage switch, Level control and 2-band Tone control

* Three sets of Outputs, each with independent Level controls
o Main Out on XLR (balanced)
o Booth Out on 1/4" TRS (balanced)
o Auxiliary Out on RCA (unbalanced)

* Assign Program 1, Program 2 or Both to external FlexFx loop

* Internal Filter and Delay Effects with six possible insert points
o Pre- or Post-channel faders for Program 1 and Program 2
o Main Mix
o Auxiliary Input Bus

* Headphone Cue Monitor includes Cue Pan, Main Mix select and Level

* 8 Channels of Streaming Audio
o 16 bit / 44.1 kHz Streaming Audio
o Four channels from computer
+ Stereo source Digital 1 and Digital 2
o Four channels to computer
+ Stereo Record 1 and Record 2

* Stereo Recording
o Record 1 and Record 2 may record:
+ Pre- or Post-channel faders for Program 1 or Program 2
+ Main Mix
+ Auxiliary Input Bus

* Vinyl / CD Control Inputs
o Stereo Record 1 may be used for 4-channels of control
o Select Analog 1 or Analog 2 for Control Input 1
o Select Analog 3 or Analog 4 for Control Input 2

* Additional "soft" mixer controls used by Scratch LIVE & internal effects
o Foot switch input (Inputs on Tip and Ring; foot switch not included)
o Deck 1-2 switch
o Group switch
o B1 - B6 programmable switches
o P1 - P2 programmable Encoders with push switches
o J1 - J2 programmable Joysticks with push switches

* USB firmware updates
* Internal universal switching power supply
 
Irwin Leschet

Irwin Leschet

www.leschet.de
Mitglied seit
24 Feb 2004
Beiträge
189
Reaktionen
8
Ort
Seit 2005 mit Serato, mittlerweile fast ganz ohne
hallo zusammen,
wenn jemand einen Battle-Mixer sucht und den Möglichkeiten des "Digital DJing" nicht unaufgeschlossen ist, kann ich den neuen Rane-Mixer empfehlen.

In Verbindung mit der ScratchLIve Software geht da wirklich einiges, wenn nich sogar alles.
Ich bin gerade in der glücklichen Lage, den Mixer zusammen mit dem ComputerDJ 00DJ-Rechnr zu testen und wenn man die beiden zusammen sieht hat man wirklich das Gefühl , dass die Möglichkeiten des DJing gerade mal einen mächtigen Schritt nach vorne gemacht haben....


hammer.

lieben gruss
.i.l.
 
Selector

Selector

KingSpin
Mitglied seit
7 Feb 2006
Beiträge
779
Reaktionen
50
Ort
Cologne
Hm...
das hätteste aber auch in einem bestehenden TTM 57SL-Thread kund tun können. So wird die Suchfunktion nicht gerade übersichtlicher...
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Hallo Irwin,

wann wirds den Test in der Raveline dazu geben?

Grüße

hyline
 
Irwin Leschet

Irwin Leschet

www.leschet.de
Mitglied seit
24 Feb 2004
Beiträge
189
Reaktionen
8
Ort
Seit 2005 mit Serato, mittlerweile fast ganz ohne
sorry -ich hab vergessen nach einem bestehenden thread zu suchen.
hatte nur in der übersicht keinen gesehen. pardon.

der test kommt in der kommenden ausgabe - ebenfalls der 00DJ artikel.

besten gruss - löscht diesen thread ruhig ! :)

.i.l.
 
M

mycel

Esgibtallesist
Mitglied seit
25 Feb 2006
Beiträge
576
Reaktionen
10
Irwin Leschet schrieb:
"Computer games don't affect kids; I mean if Pac-Man affected us as kids,
we'd all be running around in darkened rooms, munching magic pills and
listening to repetitive electronic music."

Kristian Wilson, Nintendo, Inc, 1989

Die beste Signatur die ich jemals gesehn hab :D :D :D :D
 
J

jemand

Oldschooler
Mitglied seit
7 Jun 2005
Beiträge
32
Reaktionen
1
Ort
Nähe Hamburg
AW: NEU! Rane TTM 57SL Mixer

Ja, aber der Preis ist schon derbe, ist da denn die serato softare dabei?
 
jenz

jenz

.....:::::.....
Mitglied seit
18 Aug 2003
Beiträge
2.098
Reaktionen
108
Ort
KH/AZ/MZ
AW: NEU! Rane TTM 57SL Mixer

Die Software gibts kostenlos im netz
 
J

jemand

Oldschooler
Mitglied seit
7 Jun 2005
Beiträge
32
Reaktionen
1
Ort
Nähe Hamburg
AW: NEU! Rane TTM 57SL Mixer

aber normalerweise ist doch die soundkarte der dongle, ersetzt der mixer jetzt die karte komplett?
wie hoch ist überhaupt die latenz bei serato?
ich war final scratch 1.5 user und unheimlich enttäuscht, gerade was die scratches und die latenz anging...
...inzwischen bin ich digiscratch user und betreibe es mit der rme digibox, was eigentlich ganz cool ist, aber irgendwie geht im moment nicht viel bei alcatech...
...im moment spiele ich mit dem gedanken mein system zu verkaufen und mir die mixer-lösung von rane zu kaufen...
...was mich aber abschreckt ist ist die usb 1 lösung, da der mixer, wenn ich ihn denn dann auch als soundkarte benutze, auch als soundkartenersatz herhalten soll, über die auch sequenzer laufen sollen und virtuelle instrumente auch mit einer ertragbaren latenz zu spielen sein sollen...
...asio treiber soll es ja angeblich geben, aber ich habe nicht gerade positive erfahrungen mit usb 1 soundkarten...
 
FDW

FDW

Now on the dark side!
Mitglied seit
6 Feb 2005
Beiträge
5.218
Reaktionen
100
Ort
KS
AW: NEU! Rane TTM 57SL Mixer

1. reicht usb1 und 2. ist die Latenz sehr sehr gering wenn man die Software optimal einstellt/einstellen kann! :) 3. Guckst du HIER!
 
Zuletzt bearbeitet:
FDW

FDW

Now on the dark side!
Mitglied seit
6 Feb 2005
Beiträge
5.218
Reaktionen
100
Ort
KS
AW: NEU! Rane TTM 57SL Mixer

Hat denn inzwischen wer den Mixer, und kann drüber berichten?!?
 
B

boundpaul

-[Special Paul]-
Mitglied seit
10 Jul 2006
Beiträge
597
Reaktionen
18
AW: NEU! Rane TTM 57SL Mixer

interessiert mich auch...wär hat denn :)

ohne jetzt den mixer zuhaben:

ich mag eher die variante SSL und Mixer getrennt..weil geht was putt ist man nicht gleich ganz ohne mixer...und es kann imer passiert...
 
M

mycel

Esgibtallesist
Mitglied seit
25 Feb 2006
Beiträge
576
Reaktionen
10
AW: NEU! Rane TTM 57SL Mixer

ich hab ihn seit er rausgekommen ist, (steht nur daheim) und ich LIEEEEEBE ihn! :)
 
FDW

FDW

Now on the dark side!
Mitglied seit
6 Feb 2005
Beiträge
5.218
Reaktionen
100
Ort
KS
AW: NEU! Rane TTM 57SL Mixer

Schreib mal was. Was gefällt dir, was stinkt dir usw... :) Wäre nett!
 
Kosty

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
AW: NEU! Rane TTM 57SL Mixer

interessiert mich auch...wär hat denn :)

ohne jetzt den mixer zuhaben:

ich mag eher die variante SSL und Mixer getrennt..weil geht was putt ist man nicht gleich ganz ohne mixer...und es kann imer passiert...

Dafür kannst die Vorteile von SSL nicht verwenden, die ausschließlich mim Mixer bedienbar sind (zB. Loops setzen. Video Mixing, usw..)
 
C

concorde_pilot

Well-known member
Mitglied seit
28 Jun 2005
Beiträge
1.013
Reaktionen
34
Ort
Wolfsburg
AW: NEU! Rane TTM 57SL Mixer

loops setzen geht auch so
 
FDW

FDW

Now on the dark side!
Mitglied seit
6 Feb 2005
Beiträge
5.218
Reaktionen
100
Ort
KS
AW: NEU! Rane TTM 57SL Mixer

Bis auf die EFX geht ALLES auch ohne 57SL... Und da legt Serato auch Wert drauf. Selbst das Vidiomixing soll mit der SL1-Box in geraumer Zeit funktionieren. Aber es ist einfacher/schneller und bequemer mit dem 57SL. Zudem hat der Mixer selbst einfach viele Vorzüge.
 
D

DJ Bekz

New member
Mitglied seit
21 Okt 2007
Beiträge
3
Reaktionen
0
AW: NEU! Rane TTM 57SL Mixer

Ich finde den Mixer von der Ausstattung und Verarbeitung her einfach Top deswegen würde ich ihn auch nicht verkaufen wollen.....und der Service von Rane ist einfach spitze
 
R

rookee

Member
Mitglied seit
3 Mai 2008
Beiträge
19
Reaktionen
0
Ort
Kassel
AW: NEU! Rane TTM 57SL Mixer

Ich finde den Mixer von der Ausstattung und Verarbeitung her einfach Top deswegen würde ich ihn auch nicht verkaufen wollen.....und der Service von Rane ist einfach spitze

Das kann ich nur bestätigen und ich hatte in der Vergangenheit viele Mixer...Vestax 05 pro, Pioneer djm 500 ...Xone 92 und jetzt den Rane ,den ich sicher nicht so schenll wechslen werde.
 
metroplex2005

metroplex2005

alter sack
Mitglied seit
27 Mrz 2008
Beiträge
368
Reaktionen
9
Ort
hinter dir
AW: NEU! Rane TTM 57SL Mixer

hab ihn jetzt auch seit ca. nem halben jahr. ich bin begeistert. hatte auch schon diverse mischer unter meinen fingern und ich muss sagen, keiner hat mich bis jetzt so "angetörnt" wie der 57er ;-)

einziges manko wie ich finde: der balance regler ist etwas gewöhnungsbedürftig angelegt.

finds nur schade dass das vsl plugin nicht gratis dabei war, für den preis wärs eigentlich drinn gewesen :-(
 

Ähnliche Themen

J
Antworten
2
Aufrufe
197
Netwizard
N
_ray
Antworten
1
Aufrufe
1K
R
_ray
Antworten
13
Aufrufe
3K
deejaydarkside
D
MiFa1969
Antworten
10
Aufrufe
1K
allein_zu_house
A
 
Oben