Real House Music

D

djnovice

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2005
Beiträge
99
Reaktionen
2
Hi@ :)

Da ich immerwieder gerne mal bei den Onlineshops die Top Downloads oder die best gerateten Musics anhöre um ein bisschen kommerziell zu bleiben für mein kommerzpublikum (schlagt mich ;) ), stelle ich seit einiger zeit fest, es gibt praktisch nur noch Elektro.. Elektro elektro elektro... Ist ja schon geil, aber richtig geile Housescheiben wie z.b. "feel the vibe" oder ähnliches findet sich praktisch nirgends mehr.
Gibts irgend ein Shop oder ne Site wo wirklich so auf House abfährt und nicht immer das elektro zeugs reinkommt? Ich meine z.b. Booty Luv - Boogie 2 nite ist auch schon House und dieser Style liebe ich, nur findet sich solches zeugs nur noch selten..

:(
 
ruebi

ruebi

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
64
Reaktionen
9
Ort
Unterägeri (CH)
Was die Verkaufscharts angeht, geb ich dir vollkommen recht. Bin auch nicht so begeistert von der ganzen Electro/Minimal-Welle.

Doch ist es meistens so, dass sich die von dir genannten Titel zwar nicht in den Charts befinden, trotzdem aber erhältlich sind. Falls das auf deinen Stamm-Shop nicht zutrifft, kann ich dir einen nennen wo du alles kriegst.

Ich weiss nicht ob das unter Spamming gilt wenn ich jetzt hier den Namen nenne, dshalb lass ichs mal sein. Schreib mir ne PM...
 
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
kann ich überhaupt nicht nachvollziehen, da bei House Tonnen an Stuff weiterhin rauskommt, man muss halt nur unter der Rubrik House dann suchen und sich nicht auf die Verkaufscharts verlassen.
 
D

djnovice

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2005
Beiträge
99
Reaktionen
2
Für meinen teil hats bei der Rubrik House meistens immernoch zu viel so elektro zeugs drin.. mit bissl vocals und softer aber das ist für mich noch lange nicht house!
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Wer suchet, der findet!

Ist immer so und wird auch immer so sein. Vielleicht einfach mal alternative Onlinehändler probieren. Falls möglich, natürlich auch einen "echten" Händler aufsuchen.
 
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
es gibt doch tonnen an klassischen house material. ich weiss nicht, was Du unter House verstehst. schau mal bei funky, french, deep, disco house, gibts dazu tonnen an stoff in den shops. und vocal house zählt ja ebenso unter der kategorie, daher weiss ich nicht, was du suchst.

kann ja auch sein, dass du einen style suchst, der garnicht unter "house" läuft, da du von "soft" schreibst.

vielleicht suchst du "progressive house" ?
 
Zuletzt bearbeitet:
AreS

AreS

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
158
Reaktionen
11
Ort
Zürich
At Mando: Doch doch, er meint schon Vocal house.
Hab den Novice auch schon auflegen gehört. Er sucht einfach die knüller
wie feel the vibe, das man mit ähnlichem früher in charts gefunden hat, die heute mit electro zugepflastert sind.

Dazu kann ich nur sagen: geh mal auf deejay.de oder ähnliche seite und hör dir ALLE platten unter vocal house durch. so einfach wie früher findest du keine tracks mehr in deinem style, da alles auf der electro welle reitet, aber es gibt sie. das durchhören von platten mag mehr aufwand sein, aber es hilft dir weitere styles kennen zu lernen.

Oder frög mal im number one in züri nah, die hend immer cools züg i die verschidenschte richtige, und gebed eim eigentli immer guete stoff ;)
grad näbem HB.
greetZ
 
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
At Mando: Doch doch, er meint schon Vocal house.
Hab den Novice auch schon auflegen gehört. Er sucht einfach die knüller
wie feel the vibe
Hm, dann muss ich irgendwas falsch machen, denn wenn ich unter Vocal House kucke, bekomme ich davon MASSEN serviert, man muss es nur noch durchhören.
 
AreS

AreS

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
158
Reaktionen
11
Ort
Zürich
Wenn ich das richtig verstanden habe ist er zu faul zum durchhören.
bzw sucht eine seite die sich speziell (oder ausschliesslich) mit vocal house befasst und sich so gegen die electro welle stellt. Was profitmässig natürlich doof wäre. Von der Seite.
 
Zuletzt bearbeitet:
ruebi

ruebi

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
64
Reaktionen
9
Ort
Unterägeri (CH)
At Mando: Doch doch, er meint schon Vocal house.
Hab den Novice auch schon auflegen gehört. Er sucht einfach die knüller
wie feel the vibe, das man mit ähnlichem früher in charts gefunden hat, die heute mit electro zugepflastert sind.

Dazu kann ich nur sagen: geh mal auf deejay.de oder ähnliche seite und hör dir ALLE platten unter vocal house durch. so einfach wie früher findest du keine tracks mehr in deinem style, da alles auf der electro welle reitet, aber es gibt sie. das durchhören von platten mag mehr aufwand sein, aber es hilft dir weitere styles kennen zu lernen.

Oder frög mal im number one in züri nah, die hend immer cools züg i die verschidenschte richtige, und gebed eim eigentli immer guete stoff ;)
grad näbem HB.
greetZ
ah so, auch schweizer. na hätt ich das gwüsst hätti ihm au dä number one empfohle...:D
 
AreS

AreS

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
158
Reaktionen
11
Ort
Zürich
:D ja der laden bringts.

// sorry offtopic
Hier gab es doch mal einen Thread mit Link auf google map, in der sich alle Deejays des Forums eintragen konnten. Man konnte sehr gut sehen wie weit/ nah die einzelnen leute sind und wo sich der nächste vom Forum befindet.

Kann den bitte mal jemand ausgraben? ich finde ihn nicht! Und ich denke dass es doch sinn macht, sich dort einzutragen. (Für meetings oder lehrer thread usw.) ausserdem ist es witzig =)
//end
 
Golden DJ

Golden DJ

Bedroomer
Mitglied seit
Mai 2006
Beiträge
61
Reaktionen
15
Ort
Pforzheim
D

djnovice

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2005
Beiträge
99
Reaktionen
2
//schwiiiizerdütsch ON
Also de number one hät au nüt meh... Aso weni mir monatlich amigs d tracks goge durelose gahne House only findi praktisch kei schibe meh wo mer passed.. letzthin bini mit 3 elektro platte usegloffe aber vo house kei spuur meh.. Früener bini mal all wuche gange am Mittwoch wo grad s neuste usecho isch, aber es hät so derb abgno.. die Fahred au nur no elektro minimal :(
//schwiizerdütsch OFF

Ja ich suche speziell eine seite, die ähnlich ein bisschen den Kampf dem elektro ansagen will!
Vocal House und so find ich ebe schon gut aber die Tracks wo unter dieser Sparte zu finden sind haben für meinen geschmack immernoch zu viele "neu elektro" elemente drin..
z.b. Chris Lake - Changes.. .Super geiles lied, aber kommt der Beat ist es einfach nicht mehr geiler Vocal House sondern ein zusammengemachtes elektrozeugs..
 
AreS

AreS

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
158
Reaktionen
11
Ort
Zürich
Das Neue Zeugs hat halt vorwiegend elektro elemente. Producer gehen mit dem Trend.
Ergo Mein Tipp: Grab vor allem in der vergangheit und such dir dort deine Tracks.
Kann ja nicht sein dass du alle besitzenswerten vynile von 1980 bis heute hast =)

Google hat mir das ausgespuckt: Vynilsearcher
Schau auch was unter den Labeln von denen du tracks hast neu rausgekommen ist.
Kann jemand konkrete Namen von Producern, Labeln (Internetseiten glaub ich weniger, die sind immer auf die breite masse ausgerichtet) nennen, die dem alten soulfull vocal house treu geblieben sind?
 
Dud

Dud

Active member
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
36
Reaktionen
2
Die gute alte Electrowelle!

Schätze aber ma im Sommer kommen die vocalhaltigen, funky tracks wieder zum Vorschein :)

Sommer halt :)
 
D

djnovice

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2005
Beiträge
99
Reaktionen
2
Jetzt mal zu "golden DJ"

Hast du z.b. bei den Charts gesehen was alles in der sparte kommt?
Mason Exeeder, Bodyrox, Nelson Grant

:)
alles elektro
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Vielleicht konzentriert man sich auch einfach mal auf bekannte Houselabels wie z.B. Defected und hört sich deren Releases mal an.
 
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
Ja ich suche speziell eine seite, die ähnlich ein bisschen den Kampf dem elektro ansagen will!
lol?

das wäre der tod jedes vinyl shops ;)

Den "kampf" können nur djs selbst ansagen und letzendlich entscheidet der endverbraucher und die partygänger, was angesagt ist bzw. was ankommt und nicht einzelpersonen, die denken, gegen was ankämpfen zu müssen ;).
letztendlich liegts dann auch noch an den bookern der jeweiligen clubs und discotheken, welche djs sie buchen möchten.

jeder shop versucht natürlich jedes genre im programm zu haben, da es letztendlich um umsatz geht, ein breites angebot im programm zu haben, unabhängig von geschmack und style. und da regelt sich angebot und nachfrage von selbst.

und eigentlich findet man in jedem gut sortierten vinyl shop sehr viel vocal house, wenn man geduldig diese sparte durchhört. (in der schweiz kenn ich mich da nicht aus, welche shops es gibt, aber jeder deutsche online shop liefert ebenso in die schweiz)
 
ruebi

ruebi

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
64
Reaktionen
9
Ort
Unterägeri (CH)
Kann jemand konkrete Namen von Producern, Labeln (Internetseiten glaub ich weniger, die sind immer auf die breite masse ausgerichtet) nennen, die dem alten soulfull vocal house treu geblieben sind?
Labels gibts unzählige: Defected, Soulfuric, Azuli, Big Love, z.T. auch Subliminal, Milk&Sugar Recordings, Hed Kandi...

Künstler fallen mir grad weniger ein...also sicher die eben genannten Milk&Sugar, Kings Of Tomorrow (Sandy Rivera), Blaze, Seamus Haji...vielleicht wirst du ja damit irgendwie fündig.
 
Funky-B

Funky-B

TimeCode-Platten-Schubser
Mitglied seit
Dez 2006
Beiträge
244
Reaktionen
3
Künstler:
so spontan:
Copyright,MAW,Knee Deep,Soul Creation, Soul Rebels, Soulsearcher,Kathy Brown evtl ATFC
 
 
Oben