Reloop alles Schrott oder doch nicht!?

D.A.G.O.

D.A.G.O.

IDEAL
Mitglied seit
Sep 2001
Beiträge
2.010
Reaktionen
30
Ort
Berlin
Also ein kleiner Club hier bei uns hat sich vor 2 Monaten komplett mit RELOOP Boxen ausgestattet. Die hälfte davon ist bereits TOT.
Mag sein, das einiges Zeug von denen nicht schlecht ist, aber frei nach dem Motto: "Wenn schon, dann was richtiges"
Hätten sie sich gleich JBL uder Ähnliches geholt, wären sie billiger weggekommen.
Schließlich haben sie jetzt 2 mal gekauft.
Ich selbst hab mit dem Kram noch keine Erfahrungen gemacht.

greetz...  D.A.G.O.
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

Meine sind inzwischen zwar nicht tot aber ich brauch neue weil sie runter gefallen sind !ich kann sie deswegen nicht mehr ganz aufdrehen !und sie sind nicht nur einmal runter gefallen !enis weiss ich !ich nehm nie wieder eigene boxen mit auf ne Party !
DaZe

Ps.: Sind Boxen von Jb Systems gut ?!?*nedauskenn*
 
G

Gast30

Guest
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

Also mein Reloop Mixer hat ganze ZWEI Monate gehalten!!! Dann war er einen Monat total Kontaktspraysüchtig, und nach DREI Monaten habe ich mir ´nen schönen STANTON SK2F gegönnt, mit dem ich übrigens sehr zufrieden bin, besonders für das Geld!!! Aber die Decks von Reloop sind für Anfänger sicherlich nicht schlecht. Bei mir war es so das ich mich schon immer für Deejaying begeistern konnte, und dann begann meine Vinylsucht...also ´nen 1210er Technics gekauft, war aber mehr oder weniger Zufall!!! O.K. ich bin da schlussendlich auf den Geschmack gekommen, nach dem ich auf dem Technics immer etwas "herumgescratcht" hatte. Dann kaufte ich mir nichts ahnend so ein Reloop-Set mit den 2000er Playern, da ich sehen wollte ob Deejaying überhaupt etwas für mich ist...Aber natürlich kann man Reloop nicht mit Technics oder Vestax vergleichen...Heute besitze ich auch zwei 1210er!!!
 
G

Gast30

Guest
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

also gut schreib ich auch mal was dazu:
@daze: bei dir kennt man sich echt nicht aus - mal machst du reloop zur sau dann lobst du reloop wieder in den himmel.

Wegen boxen : keine ahnung.

wegen mixer: ich hab den effex seit etwa 3 wochen und verwend ihn jeden tag gut 1-3 stunden. Noch passt alles aber wenn er bockt, dann gibts ja garantie. Und sobald ich das machen muss, sag ichs euch.

wegen decks: kauf gebrauchte technics wenn du wirklich vor hast damit zu arbeiten. wenn du hobby deejaying machst, kauf dir reloops. das war meine meinung.
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

*grmpf*
Also ich hab eigentlich nur die Boxen gelobt !
Oke ja ich hab gesagt zum Anfangen is Reloop gut genug !Aber Loben is das nicht !
DaZe
 
G

Gast30

Guest
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

@ Mark_van_Haze
Ich habe den Effex jetzt seit einem halben Jahr, benutze ihn auch täglich bis zu 2 Stunden und auf privat Feten auch mal 6 Stunden!! Ich kann mich über den Mixer nicht beklagen!!!
Ich vertrete deine Meinung ich finde für einen Hobby DJ sind die Reloop Decks schon ganz ordentlich!!!
Na ja ich muß dazu sagen ich habe zu selber 2 Reloop Decks (3000er) und bin damit auch recht zufrieden. Ich arbeite am Wochenende immer im Club mit Technics und da finde ich sind technics schon Pflicht aber für zu Hause reichen mir meine reloop´s. Ich will zu Hause doch nur ein bißchen üben um in Form zu bleiben und so weiter ;) und genau deswegen seh ich das irgendwo nicht so eng das ich mir für zu Hause auch gleich Technics Decks hole!!!
Ach ja und für private Feten reichen die mir auch alle mal!!! Fakt ist allerdings das es schon eine enorme Umstellung ist wenn ich in den Club komme und dann an den 1210ern auflege. Da brauch ich schon meine 15 Minuten um mich an denen einzuarbeiten!!!  :)

Also denn in diesem Sinne

Mfg
DJ Bad-Finger
 
G

Gast30

Guest
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

tja das mit dem umgewöhnen war meine grosse angst - daher habe ich schlussendlich doch 2 technics gekauft. Ich weiss ja nicht ob ich die 15 mins hab, vor allem wenn ich nicht das anfangsset des abends bekomme.
 
G

Gast30

Guest
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

Da muß ich dir auch wieder recht geben!!!
Also ich mache das meistens so, wenn ich woanders einen Auftritt hab übe ich halt 2-3 mal in der Woche in dem Club wo ich sonst auflege. Das ist eigentlich nicht so das Problem. Ok die gelegenheit haben nunmal nicht alle aber wenn du etwas früher zu dem club fährst wo du auflegst, dann dürfte es eigentlich auch kein Problem sein dort vorher ein bißchen zu proben!!! ICh hatte aufjedenfall noch keine schlechten Erfahrungen damit!!

Greetz
DJ B-F
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

Also so gorss is bei mir das Problem nicht !auch wenn ich noch immer den Reloop shit zu hause stehen hab !Aber was leider doch etwas anders is => die 33/45 Tasten gehen etwas schwerer zu drücken und reagieren auch schneller !Was bei einigen Tricks leider nicht grad gut is !
DaZe
 
G

Gast30

Guest
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

Ihr und eure Tricks :badfinger:*lol*

[glow=red,2,300]dj redface[/glow]
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

Ja was ?!? nur angleichen is auch fad !aber das mach ich eigentlich ja nicht !
DaZe
 
G

Gast30

Guest
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

Ich gleiche auch nix an!!! Die Thoerie hab ich ja verstanden, aber den Scheiß in die Praxis umsetzen, da habe ich keinen Bock zu!!!
Experimentelles Auflegen RULES!!!

[glow=red,2,300]dj redface[/glow]
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

wie meinst du das jetzt wieder ?!?
DaZe
 
G

Gast30

Guest
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

Na ja, ich komme doch aus der Black-Musik-Szene! Da hat man doch automatisch einen anderen Mixstil, wenn man sich ab und zu mal über etwas Elektronisches hermacht! Kapisch?
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

Weiss ich das ?!? nein !*smile* aber klingt interessant !schreib mal deinen Style in den "Technique Check II" rein !!!!
DaZe
 
G

Gast30

Guest
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

Yo, werde ich machen...

PEAZE 8)
 
G

Gast709

Guest
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

Ich hab mal gehört das Reloop von elevator ist! Stimmt das???????
 
D.A.G.O.

D.A.G.O.

IDEAL
Mitglied seit
Sep 2001
Beiträge
2.010
Reaktionen
30
Ort
Berlin
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

Elevator verkauft nur die Produkte von Reloop.
Dafür das sie die verkaufen, bekommen die von Elevator aber auch genug Kohle.
Kann sein, das sie mittlerweile auch schon zusammenhängen. So gut bin ich da nicht informiert.

greetz..  D.A.G.O.
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

also sowas hab ich ja noch nie gehört !*g* ich meine okay ich hab schon viel scheiss über Reloop und Elevator gehört aber sowas ?!?*lol*
Naja ich meine das kann sich der Lift sicher nicht leisen !*smile*
DaZe
 
D.A.G.O.

D.A.G.O.

IDEAL
Mitglied seit
Sep 2001
Beiträge
2.010
Reaktionen
30
Ort
Berlin
Re: Reloop alles Schrott oder doch nicht ?!?UM ANT

@ DaZe...

Was meinst du für einen "Lift"? und wie , er kann es sich nicht leisten? *ganzschwernachdenkunddochnichtdraufkomm*

D.A.G.O.
 
 
Oben