Reloop RP-1000 Mk2

Serkan

Well-known member
Mitglied seit
13 Feb 2002
Beiträge
3.399
Ort
Wilhelmshaven, NI
Moinssen!

Habe mal ne frage zum 1000er von Reloop...

Ist es möglich den Plattenspieler in irgendeiner weise zu tunen?
Ich habe nämlich (noch) nicht die finanziellen Mittel, um mir M3D´s zu kaufen, daher möchte ich wissen, ob es möglich ist den Reloop zu verbessern.

[glow=red,2,300]DJ OXYGeN[/glow]
 

Frederik

Opa
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.001
Ort
Schleswig

reloop 1000?

...da findste schon was...immer fest dran glauben!

;)
mal im Ernst: Was wilste denn gegen einen schwachen Motor und nen wackeligen Tonarm tun?denke, da hilft nix!Schau dich nache nem gebrauchtem 1210 um!
Frederik
 

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Öhmmmm was dagegen hilft?

Ein            HAAAAAAAAAAAAAAAAMMER!!!!

;)

Sorry, aber da gibt's echt kaum Hoffnung den zu tunen, es war mal irgendwann die Rede davon das Loch vom Plattenteller zu verstärken, so dass der nicht mehr so arg wackelt, ob es aber was bringt ist meiner Meinung nach mehr als fraglich.

ScAsH
 
Oben