Reloop RP-4000 MK III - Kabelproblem

S
SimonSays_gtfu
New member
Mitglied seit
17 Nov 2016
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo Liebe Leute,

ich bin neu hier im Forum und möchte euch erstmal alle herzlich begrüßen :)

Ich besitze einen Reloop RP-4000 MK III, ich benutze ihn hauptsächlich nur als Plattenspieler.
Jetzt hab ich leider ein Problem, und zwar verbinde ich den Plattenspieler mit einem AV Receiver wie gewohnt über den Phono-Anschluss. Dabei ist mir aufgefallen das der Sound nur über eine Seite läuft. ich hab etwas am Kabel gerüttelt und es scheint eine Kabelbruch zu sein.

Kabel wurde gekappt ich habe mir ein neues cinch-kabel mit Masse Kabel besorgt und wieder verbunden.
Leider bekomme ich immer noch nur den Sound über eine Seite.

Ich vermute mal das ich den Plattenspieler öffnen muss um das komplette Kabel zu tauschen, oder eventuell nur die eine Seite wieder fest zu löten.

Hat das von euch schonmal jemand gemacht?
Brauche ich einen Lötkolben für den Spaß?
Was gibts sonst noch zu beachten?
Andere Vorschläge?
:confused:

Wär super wenn ihr mir helfen könntet.

Beste Grüße, SimonSays_gtfu :p
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
5
Aufrufe
2K
Mood.control
M
Tonal Desires
Antworten
0
Aufrufe
2K
Tonal Desires
Tonal Desires
 

Neue Themen


Oben