Review: das "Glashaus" @ Worbis (Thür.)

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Ort
MHL (Thüringen)
Da wollt ich mich gestern mal mit ein paar Kumpels [alles Trancer *g*] irgendwo treffen und mal schön feiern gehen. Was bot sich da mehr an als Gary D. - immerhin ein namenhafter Trance-DJ. Also los und ab ins "Glashaus".

Oh je - also um es vorweg zu nehmen: vergesst den Laden! Das is bloß 'ne große Dorfdisse. Die Leute sind alle so steif drauf - keiner hat wirklich getanzt. Den Sound konnte man auch vergessen - die geilen Tranceflächen, die hin und wieder mal durchschimmerten gingen grundsätzlich unter - also: Tontechnik unterste Schublade. Und von Gary D. hätt ich eigentlich auch mehr erwartet - ich kenn ihn ja eigentlich nur von den D.Trance-CDs.

Das nervigste war aber die Zeit vor Gary D.: Chartgedudel, dann pausenlos irgendwelches Reingelaber und dann liefen Werbespots (!). *würg*

Naja, wenn man sich besaufen will, mit Leuten rumblödeln will und mal soundtechnisch ein paar Abgründe erleben will, der kann mal beim Glashaus vorbeischaun. Wer geile Mukke hören will und eine geile Atmo geniessen will, sollte sich eine andere Location suchen.

greetinx,
Darktrancer
 
Oben