S: Over-Ear größer 32Ohm?


B
Batchman
Active member
Mitglied seit
18 Okt 2017
Beiträge
41
Reaktionen
0
Ort
Ludwigshafen
Ich habe am DDJ-FLX6 den Effekt, das gelegentlich der Kopfhörerausgang schlagartig ganz leise wird.
Wenn ich Controller und Laptop neu starte, tuts wieder....eine Zeit lang....
In der Anleitung habe ich gelesen, das man keine Kopfhörer <32Ohm verwenden soll.
Meine drei von Philips und Sennheiser haben aber allesamt 32Ohm. Ich habe den Verdacht, wenn ich mal die Lautstärke zu laut aufdrehe, das ein Schutz den Pegel reduziert.
Ich habe zwar noch einen Hifi-Kopfhörer von AKG mit 600Ohm, der natürlich viel zu leise ist.

Ich suche einen Tipp für einen kabelgebundenen OverEar mit deutlich über 32 Ohm, 50-100 Ohm.
 
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
3.088
Reaktionen
448
Die meisten DJ-Kopfhörer haben eine möglichst niedrige Impedanz um die hohen Lautstärken liefern zu können.
Wenn der FLX nicht mit einem 32Ohm Standardkopfhörer zurechtkommt, dann ist das Teil mMn eine Fehlkonstruktion (wenn Bedienfehler wie z. B. falsches Pegeln am Kanal ausgeschlossen sind).
Ich persönlich bin vom FLX6 sowieso nicht begeistert, das wäre jetzt nur ein weiterer Sargnagel an dem Teil.
Das hilft dir aktuell zwar nicht weiter, aber 32Ohm ist eben genau das was das Teil abkönnen sollte, ich würde mir da keinen anderen Kopfhörer zulegen.
Das muss auch anders zu regeln sein.
Ich schätze das Problem wird die USB-Stromversorgung sein.
Vielleicht liefert dein Rechner nicht genug Saft am USB-Port.
 
 

Neue Themen


Oben