Single Cd Player

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.428
Ort
Weilerswist
Hi Leute,

suche nen einfachen simplen cd player, mit dem ich ab und zu mal nen Track von cd ins set einspielen kann. Brauche den echt nur selten.
hab da mal ein paar einfache rausgesucht:

Numark Axis 2
Pioneer CDJ 100s
Reloop RC 500 MK2 (bitte nicht schlagen :D )
Gemini CDJ 20

sollte also schon ein jogwheel haben, und gute start/stop Eigenschaften. Und springen sollte er nicht ;)

Thx, Brill
 

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Kurz und schmerzlos:

Pioneer

Ich kenn mich zwar mit CD-Playern nicht wirklich aus, aber ich glaube mit Pioneer kannste nix falsch machen.

ScAsH
 

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Ort
Bonn
Denke ich auch. Ich hab' nen Doppelplayer von Reloop und die Startzeit ist so miserabel, dass man ihn nicht zum mixen brauchen kann. Der taugt nur was, um auf Parties mal nen Track von BravoHits und co. abzuspielen.
 

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.428
Ort
Weilerswist
Alles klar.
Was den Reloop betrifft: das hab ich mir schon fast gedacht. Ist ja bei den TTs genauso  :D

Gemini ist dann halt der günstigste. Ich kann mich nur nicht zwischen Pioneer und Numark entscheiden, weil ich deren Qualität nicht kenne. Bei Gemini ist es halt der Preis, der mich an ihm reizt. Hmmm...

 

Mandragor

Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
13 Nov 2001
Beiträge
661
Ort
Frankfurt/Deutschland
Nimm den Pioneer ! Damit gibst Du zwar ein bisschen mehr aus, hast dafür aber alles, was Du brauchst und musst Dich garantiert für sehr lange Zeit nicht mehr um das Thema
CD - Player kümmern. Für Deine Ansprüche tut´s zwar auch der Gemini, der Pioneer hat aber wesentlich bessere Jog Wheels und Laufwerke. Außerdem gibt´s noch drei eingebaute Effekte, die manchmal ganz lustig sind. Der Numark bietet eine
schlechtere Qualität zu vergleichbarem Preis. Ausserdem ist das Design eher Geschmacksache ( ich finde, die Teile sehen
aus wie von Fisher Price  ;) ).
Ich kenne den CDj 100 S seit Jahren aus eigener Erfahrung.
Obwohl es mittlerweile eine Fülle anderer Modelle mit dem
abgefahrensten Schnickschnack gibt ist der CDj 100 immer noch einer meiner absoluten Favoriten. Einfach, gut und preiswert. Ich habe von keinem gehört, der den Kauf je bereut hat.
 

Badtrans

N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.334
Ort
Haiger
Ich überlege auch, mir irgendwann mal 1 oder 2 CDJ-100(s) zu holen.
Für mich wäre eines immens wichtig: Liest der Player CD-Rs?

Ausserdem noch eine Frage (aber für mich weniger wichtig): Antishock hat der CDJ-100 nicht oder irre ich mich da? Ich hab nur von Ölgedämpften Stellfüssen gelesen ;)

MfG Badtrans
 

milhouse

van Houten ;-)
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
421
Ort
Südbaden, WT
Hi

hab den Pioneer CDJ 500 (siehe eigenen Thread). Der liest CD-R's ohne Probleme.

greets, milhouse
 

Mandragor

Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
13 Nov 2001
Beiträge
661
Ort
Frankfurt/Deutschland
Der CDj 100 liest problemlos CD - R´s und hat keinen Antishock, sondern nur eine Art von Öldämpfung. In der Praxis wird damit aber nahezu dasselbe Ergebnis wie mit einem Antishock erzielt, nur mit unterschiedlichen Mitteln ( eine Öldämpfung könnte man auch als mechanischen Antishock bezeichnen ).
Ein Springen der CD kommt bei dem Player sehr selten vor und auch nur dann, wenn man wirklich hart daran stösst.
 

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.428
Ort
Weilerswist
Also der Pioneer gefällt mir ja schon ganz gut, ist aber trotzdem recht teuer. Das günstigste Angebót, was ich
gefunden habe, war bei deejayladen.de : 399€

Der Gemini kostet dagegen nur 269 €.
Ich weiß, das die nicht gleichwertig sind, aber was kann der Gemini denn überhaupt für sein Geld? Effekte hat er zwar keine, aber die sind mir auch nicht so wichtig. Wie siehts denn mit der Schnelligkeit des Laufwerkes aus? Also wie schnell lädt der Tracks und wie gut ist das Ansprechverhalten auf das Jogwheel? Antishock hat er soweit ich weiß.
 

milhouse

van Houten ;-)
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
421
Ort
Südbaden, WT
Hi

versuchs doch mal bei ebay (unter DeejayEquipment - CD-Player Pitchbar) oder such gleich nach Pioneer CDJ. Da findest du ne Menge. Ich hab meinen Pioneer CDJ 500 II auch von ebay, für 300 Euro bekommen. Der ist in einem Super-Zustand. Wenn du ihn eh nicht so oft brauchst, tuts einer von ebay voll.
Ich würde auf jeden Fall Pioneer nehmen!

greets, milhouse
 

Mandragor

Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
13 Nov 2001
Beiträge
661
Ort
Frankfurt/Deutschland
Kompromiss würde ich auch nicht machen, in dieser Preisklasse gibt es kein Modell, dass in Sachen Qualität mit dem Pioneer mithalten kann. Der Gemini ist zwar billiger, hat aber auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Der kam noch zu einer Zeit auf den Markt, als Pionner - Player noch als unumstössliche Referenz galt und alle anderen sich vergeblich abmühten, einen ähnlichen Standard zu erreichen. Ich habe schon öfters gehört, dass das Laufwerk des Gemini alles andere als gut sein soll. Einen verzögerungsfreien Start
besitzt das Teil glaube ich nicht. Verarbeitung und Haltbarkeit
können mit dem Pioneer nicht mithalten. Mir ist auch schon zu Ohren gekommen, dass die Tasten alles andere als stabil und langlebig sind. Und wie ich ja schon sagte sind allein die geilen Pitchwheels ein Grund um zum Pioneer zu greifen.

Zum Finanzierungsproblem: Es gibt meines Wissens zwei Wege,
um zu einem günstigen CDj 100 zu kommen, allerdings braucht man bei beiden eine ordentliche Portion Glück.

1. ebay ist wie hier schon erwähnt wurde immer eine mögliche Alternative

2. Ich habe schon gehört, dass manche Filialen von Media Markt und Saturn Hansa vereinzelt den CDj 100 geordert haben
und ihn natürlich nicht losgeworden sind ( welcher Dj auf der Suche nach neuem Equipment kommt schon auf die Idee, im
Elektro - Aldi nachzuschauen ? ). Da diese Firmen es sich erlauben können, Ladenhüter bis auf Dumping - Preise zu reduzieren, kann es passieren, dass man dort einen nagelneuen
CDj 100 für unter 300 € bekommt. Es ist allerdings schon eine Weile her, dass ich davon gehört habe, und es sind auch nur ganz wenige Filialen, die den Player überhaupt im Angebot hatten. Dort stand er meistens irgendwo in der hintersten Ecke vergraben und wurde selbst von Leuten übersehen, die Ahnung davon hatten. Wenn es irgendwo noch Restposten gibt gehört wie gesagt eine Riesenportion Glück dazu sie zu finden, aber wo bekommt man schon einen brandneuen CDj 100 für den Preis ? Möglicherweise lohnt sich ein Anruf bei einem Servicecenter von Saturn. Die können einem vielleicht
zumindest sagen, welche Filialen den Player geordert haben.

P.S.: Das günstigste Angebot, dass ich seit Euroeinführung
für den CDj 100 gesehen habe, sind 385 € bei www.audio-vision-shop.de

Greetings

Mandragor
 

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.428
Ort
Weilerswist
Danke für eure Hilfe.
Werde dann wahrscheinlich doch den Pioneer nehmen. Aber zuerst müssen ein neues Mischpult und ne neue Anlage bzw. Boxensystem her. Man, das wird ein teures Jahr.  :D
 

Mandragor

Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
13 Nov 2001
Beiträge
661
Ort
Frankfurt/Deutschland
Wem sagst Du das ? Geldprobleme gehören zum Djing wie Mixer und Plattenspieler  ;). Mir fällt auch fast jeden Tag etwas neues ein, was ich noch brauche um mein Traumset zu vervollständigen. Man könnte sich dumm und dämlich kaufen. Eine unendliche Geschichte...
 
 
Oben