Skandal bei mp3.de !?!

G
Gast1490
Guest
Ich war grad mal wieder bei meinem Webspace-für-neue-Tracks "Sponsor" und hab mal geguckt was in deren Charts so oben steht und auf das hier auf Platz 1 gestoßen:

Igor K - F**K USA (klick)

Also der Text ist sowas von unter aller Sau, wir alle wissen dass die Amis da nichts tolles machen aber George Bush gleich so dermaßen zu "beschimpfen"
George Bush, du dummer Hurensohn
Du bist Adolf Hitlers Nachfolger, in Person
Das, was der Führer früher hat nicht erreicht
Versuchst du jetzt zu erreichen, mit deinem 4. Reich
find ich sowas von daneben, dass sich meine Einstellung zum modernen HH (ich hör wenn HH fast nur Old School) wieder dermaßen verschlechtert hat, die "2Pac Klons mit 5 Kilometer tiefer Hose" sind dadurch ja gegen die USA (also gegen den Kapitalismus, quasi gegen das System was ihre Kultur und sie selber bis gestern so toll fanden).

Gibt mal bitte eure Comments zu dieser "Schweinerei" ...

GreetZ, RubyDub

PS: Bitte nich in die Kriegs-Diskussion direkt eingehen, ok? :)
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.075
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Es gibt immer welche die es übertreiben müssen und nicht anders wissen sich zu wehren. Anstatt so einen Schund zu produzieren, gehe ich lieber auf die Straße und demonstriere friedlich. Was mehr bringt sei dahingestellt, aber Freunde macht man sich mit sowas eigentlich nicht.
 
Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Krass was sich die Amis da erlauben. Anti Krieg = Pro-Saddam = Wie Hitler... Ahja

Aber was sich der Typ bei MP3.de erlaubt ist ja auch nicht wirklich das Wahre.

Oder wie der franz. Generalkonsul in Stuttgart letztens treffend behauptet hat: Gegen den Krieg sein ist eine Sache. Aber wir sollten trotzdem auf keinen Fall ein anderes Feindbild haben (z.B. USA)
 
G
Gast30
Guest
Da sieht man mal wieder das sich in Kriegszeiten beide Seiten nichts schenken ...
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.170
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
[quote author=Overhead link=board=27;threadid=6762;start=0#65210 date=1048619292]
Krass was sich die Amis da erlauben. Anti Krieg = Pro-Saddam = Wie Hitler[/quote]

Hier ist noch ein Beispiel dafuer wie sich manche amerikanische Betriebe verhalten. Auszug aus =>

3/25/03 U.S. EBay Seller Refuses Canucks: David Ingram received notification that his winning bid of $24.50 had been canceled, along with this message: "At the present time, we do not ship to, or accept bids from Canada, Mexico, France, Germany or any other country that does not support the United States in our efforts to rid the world of Saddam Hussein. If you are not with us, you are against us." -- CompAtlanta. (...)

Das Problem bei der ganzen Sache ist, dass immer unwahrscheinlich schnell unwahrscheinlich extrem in Klischees verfallen wird. Solange die Leute nicht vernuenftig mit sich reden lassen und nicht offen stehen fuer Argumente hat man immer ein Problem.

Und natuerlich sollte man auch bedenken, dass die Amerikaner eine ganz andere Berichterstattung mitkriegen als wir hier. Wie schon des oefteren gesagt, sind dieser Krieg und auch das ganze Drumherum eine Propaganda-Angelegenheit. Das trifft in ganz besonders auf die USA und den Irak zu. Umso schlimmer dass Leute in einem "aufgeklaerteren" Staat wie Deutschland gewisse Aeusserungen an den Tag legen. Es gibt kein Schwarz-Weiss in diesem Falle.
 
N
nemesis
Well-known member
Mitglied seit
8 Dez 2002
Beiträge
257
Reaktionen
0
Ort
Düsseldorf
ich hörs mit grad an aber ne frage was hat die sowjet hymne darin zu suchen
 
G
Gast30
Guest
Hip Hopper sind meistens politisch links orientiert --> Sowjet-Hymne
 
 

Neue Themen


Oben