Sound bei geschlossenem Fader

C
C0zM1c
Active member
Mitglied seit
27 Sep 2003
Beiträge
26
Reaktionen
0
Bei meinem Mischpult hört man den Bass über die Boxen wenn die Fader nicht offen sind.... ist mir gerade heute beim Mixen aufgefallen, als ich eine Platte am Vorhören war ..und die andere gerade eine ruhigen Teil hatte wo kein Bass war....dann hat man ganz leise den Bass der anderen Platte gehört, obwohl der Fader unten war....

Wisst Ihr woran das liegt...??
 
B
blackconch
Active member
Mitglied seit
11 Sep 2003
Beiträge
25
Reaktionen
0
Ort
Göttingen
Einfach mal kräftig gegenschlagen, hilft bei meinem auch immer :-C
 
M
M.Feeld
Well-known member
Mitglied seit
19 Jun 2003
Beiträge
77
Reaktionen
0
Ort
Bremen
Pult zur Reperatur bringen oder in die Tonne drücken!!! Hört sich nach einer ganz schlechten Kanaltrennung an.
 
C
C0zM1c
Active member
Mitglied seit
27 Sep 2003
Beiträge
26
Reaktionen
0
lol ..und das hilft ? Das hat mich heute schon gestresst ...habs erst bemerkt als ich die CD gebrannt hatte...sowas kann ich doch nicht verschicken...
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Entweder...

... einfach ein sch*** Pult -> Kanaltrennung

oder...

... Fader abgenutzt -> Fader auswechslen
 
B
blackconch
Active member
Mitglied seit
11 Sep 2003
Beiträge
25
Reaktionen
0
Ort
Göttingen
Also ich hab auch nen assimischpult (Numark Dm950) und da passiert das auch in letzter Zeit, n bissel dran gerüttelt dann paschts wieder......aber mixtape fähig is des natürlich net :(
 
C
C0zM1c
Active member
Mitglied seit
27 Sep 2003
Beiträge
26
Reaktionen
0
das war bei meinem am anfang auch nicht...
und extra wegen sowas n neues pult kaufen is ja auch kacke...
 
Slex
Slex
Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
[quote author=raffi link=board=13;threadid=8702;start=0#87528 date=1065294249]
das war bei meinem am anfang auch nicht...
und extra wegen sowas n neues pult kaufen is ja auch kacke...
[/quote]

Was ist es denn für ein Mischer?

Cu Slex
 
C
C0zM1c
Active member
Mitglied seit
27 Sep 2003
Beiträge
26
Reaktionen
0
Ecler Smac Pro 20...hab das Teil seit Sommer 99...
halt n billiger homemixer...muss mir jetzt eben was Neues suchen...
hat hier einer noch paar tipps für'n neuen Mixer
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Der Smac ist an sich ein gutes Pult. Nach 4 Jahren dürfen auch bei dem die Fader durch sein. Such dir einfach ein Händler, der dir Ersatzfader verkauft und tausch sie aus, oder bring ihn zur Reperatur.
 
Slex
Slex
Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Das der Linefader für den Smac 20...

ALPS_Low_profile.jpg


Kostenpunkt: 25 Euro

Wo? www.djservice.com

Cu
 
D
DJ NoA
Well-known member
Mitglied seit
17 Aug 2003
Beiträge
73
Reaktionen
0
Ort
Dresden
Also ich habe das Problem auch und mir hat jemand Kontaktspray empfohlen,. habe den Beheringer DJX 600.
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Kontakspray ist das schlimmste, was man seinen Fadern antun kann. Kurzfristig bringt das zwar eine Besserung, langfristig werden die Kontaktbahnen nur noch mehr zerstört.
 
G
Gast30
Guest
@stocky:
Es sind ganz einfach Abnutzungserscheinungen. Und dann kommts auch nicht mehr drauf an, ob der Spray die Kontaktbahnen angreift, denn früher oder später muß der Fader eh raus. Und so zögert man das Ganze noch etwas hinaus.

Fader-technisch hatte ich diesbezüglich mit dem Gemini PS626Pro (hatte ich gut 6 Jahre) keine Probleme - aber die Potis sind fällig. Das hab ich mir jetzt halt gespart und gleich ein A&H geholt. Das muß sein Geld erstmal verdienen.

Aber generell habe ich die Erfahrung gemacht, dass Numark in diesem Bereich am übelsten ist. Die Mixer sind einfach nur schlecht, an denen ich bislang gestanden hab.
 
Spider
Spider
Monsieur le Beat
Mitglied seit
16 Mrz 2003
Beiträge
683
Reaktionen
1
Ort
TRIER & Lübbecke
Kontakt-spray im allgemeinen muss nich immer schlecht sein.
Es gibt verschiedene Sprays. Die meisten von denen sind für Fader und Potis schädlich, das stimmt.

Ich hab mich dessen bezüglich aber mal in meinem Stamm-elektronik-geschäft erkundigt:
Der Verkäufer meinte, dass es drauf ankommt welches Spray und in welcher Verbindung man es benuzt.

Er hat irgendwas von "Kontakt EL" und noch nem anderen von derselben Marke erzählt. Das erste "spült" den Schmutz quasi heraus und das zweite "fettet" die Regler, so dass es danach angeblich wie neu sein soll.

mfg
 
D
DJ NoA
Well-known member
Mitglied seit
17 Aug 2003
Beiträge
73
Reaktionen
0
Ort
Dresden
Kann vielleicht jemand ein direktes Spray empfehlen???
 
F
flashmasterstar
Bandgesättigt
Mitglied seit
10 Mrz 2002
Beiträge
285
Reaktionen
12
Ort
wien
bei manchen fadern gibt es auf der Unterseite eine Schraube mit der man die curve einstellen kann. vielleicht geht das ???

:splat: :gun:
 
S-Phyte
S-Phyte
Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.489
Reaktionen
15
Ort
Oldenburg
*g* nur weil man die fadern austauschen muss und kann - sollte man nicht den mixer gleich in die tonne werfen :)
ist genauso wenn du dein auto weg wirfst, nur weil du kein profil mehr auf den reifen hast!
*g*
 
 

Neue Themen


Oben