suche interpreten wie eulberg, robag whrume...

L

Laborant

Active member
Mitglied seit
24 Dez 2004
Beiträge
29
Reaktionen
0
Hi,

ich brauch mal ein paar tipps bzgl. interpreten/labels/platten.
vom Sound her soll's ähnlich wie die Sachen von Dominik Eulberg, Wighnomy Brothers oder Gabriel Ananda sein.
Also schönen minimalen Techno, darf ruhig leicht verspackt sein, aber nicht zu hart und strange.

Gruss
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
Scheu mal auf die Page von der Clubnight und geh die Sets durch von Karotte Galluzi, Flügel, Wax, Aquaviva usw....

Ein großer Meister solch hübsche Klänge wäre noch Luciano !!!
Tobi Neumann usw...
 
L

Laborant

Active member
Mitglied seit
24 Dez 2004
Beiträge
29
Reaktionen
0
danke.
die plattenkiste von karotte kenn ich schon größtenteils :)
der ist mir aber in letzter zeit einen winzigen hauch zu hart (haut ja schon krasse bretter rein ab und zu
luciano ist n guter tipp. hab hier das vegetable orchestra - super geil!!!

aber gibt's auch irgendwelche onlinestores die auch sehr seltene platten aus der richtung bieten? (will nicht diese ganzen bekannten hits kaufen...)
 
Pablo Ortega

Pablo Ortega

Well-known member
Mitglied seit
6 Mai 2005
Beiträge
45
Reaktionen
1
Ort
26316 Varel
Die Polygami-boys, Roman Flügel, Oliver Koletzki und Rene` Breitbart fallen auch in die Sparte! :D
 
..::le fLoW::..

..::le fLoW::..

ROSA
Mitglied seit
17 Apr 2005
Beiträge
450
Reaktionen
35
Ort
d:\music\minimal
mmhh weiß net was du sonst noch hörst..aber vllt. pokerflatrecordings, und halt beim whignomy bros label freude am tanzen(mal wieder werbung :D ).
Traum Schallplatten hätmmer da noch und noja cocoon rec. is auch net schlecht!!

in dem sinne
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
einfach mal bei Kontakt nachschaun .... ist auch ein guter Tipp

(Vertrieb) :D
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
kompakt, nich kontakt meinste.
www.kompakt-mp3.net -> one of my favourites!
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
ups; sorry natürlich Kompakt ........!!! :eek:
 
Merius

Merius

Deep / Headz
Mitglied seit
12 Feb 2005
Beiträge
110
Reaktionen
7
Ort
Bonn
Verspackt, eh? Dann würde ich vorschlagen, du hörst dir mal ein paar Sachen von Areal Records an.
Ein sehr schönes, recht neues Label ist außerdem Liebe*Detail, da hat Gabriel Ananda auch einen Track drauf veröffentlicht. Freude Am Tanzen wirst du als Wruhme-Fan ja kennen.

Artists dir die ferner gefallen könnten wäre evtl Trentemøller, Dirt Crew, Guido Schneider, ADJD und unter Umständen auch Nathan Fake.
 
P

Piqo San

Musikus
Mitglied seit
6 Mai 2005
Beiträge
22
Reaktionen
0
Ort
Bei Berlin
hey,

du suchst also unbedingt solche platten ja?! nun ja, da gibs einige möglichkeiten. ersten kannst du bei web-records.com reinschauen. da kannste dann auch vorhören,wenn auch eher schlecht als recht (gegenprobe mit dem echten sound ist dann so lala).

bin grad in ffm, bei leuten um byron bogues herum,die viel solchen kram legen.ich glaube dj karotte postet jeden monat seine neue playlist,da haste gaaanz viel techigen house.just check his hp
 
L

Laborant

Active member
Mitglied seit
24 Dez 2004
Beiträge
29
Reaktionen
0
danke für die tips!
 
Fabse

Fabse

Member
Mitglied seit
15 Jul 2005
Beiträge
9
Reaktionen
0
Ort
Erfurt
hab zwar nich alles durchgelesen, aber wie wärs denn mit platten von matthew dear, jay haze, ricardo villalobos....evtl. auch mathew jonson, frank martiniq oder alex under....achja, daniel bell!!! wenn du eben was minimalsitisches suchst was auch was verspult sein kann, reinhörn! :)
 

Ähnliche Themen

R
Antworten
0
Aufrufe
327
ronasty
R
M
  • Gesperrt
Antworten
0
Aufrufe
867
ManoloKaramba
M
M
  • Gesperrt
Antworten
0
Aufrufe
594
ManoloKaramba
M
 
Oben