Suche neuen Verstärker

DJ Alex³

DJ Alex³

Plattenleger
Mitglied seit
9 Jan 2005
Beiträge
24
Reaktionen
0
Hi Leute,
mein alter Verstärker von Sony ist durchgebrannt, hat ja auch ziemlich lange gehalten.
Naja werde mir einen neuen anschaffen müssen, allerdings welchen?
HAbt ihr ne Idee. Mist, bis ich keinen Verstärker habe kann ich keine Platten hören!

Gruß Alex
 
V

vance

minimal/electro/deep/prog
Mitglied seit
17 Mrz 2005
Beiträge
131
Reaktionen
5
Ort
Erlangen/Nürnberg
WIe teuer soll er ungefähr sein?

Legst du viel Wert auf sauberen, runden Klang?
 
V

vance

minimal/electro/deep/prog
Mitglied seit
17 Mrz 2005
Beiträge
131
Reaktionen
5
Ort
Erlangen/Nürnberg
Also in der Preisklasse unter 1000 Euro kann ich den Creek A 50i (750 €) empfehlen.
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
naja...ein lüfterloser pa-amp für max. 200€ sollte es auch tuen. manko: nur eine wiedergabe und 1 paar boxen anschließbar. für mehr möglichkeiten wäre ein hifi-amp von nöten. da reicht es, sich bei namhaften herstellern (sony, yamaha, kennwood, technics,...) auf deren hp einen für sich optimalen auszusuchen und dann über diverse hilfmittel sich den besten preis im netzt raus zu suchen.
 
DJ Alex³

DJ Alex³

Plattenleger
Mitglied seit
9 Jan 2005
Beiträge
24
Reaktionen
0
HAHAHA, ne also für 750-1000 EUR kann ich ja nach DomRep fliegen. NE lass mal, also mir reicht so ein 1000 Watt verstärker mit halbwegs gutenm Klang um die 100 EUR. THANXS
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
also mir reicht so ein 1000 Watt verstärker mit halbwegs gutenm Klang um die 100 EUR.
rofl...der war gut. schau mal bei thomann vorbei und achte auf die preise. zum hifi-sektor hab ich mich ja schon geäußert.
 
Lunatic

Lunatic

Analog
Mitglied seit
4 Nov 2004
Beiträge
321
Reaktionen
4
Ort
Erlinsbach / Schweiz
Also im Zimmer werde ich mir bald mal einen ROTEL zuleggen.
Falls du einen Verstärker brauchst mit gutem klang würde ich bei Rotel mach nachschlagen. Allerdings wenn du wirklich 1000 Watt brauchst wird das ganz schön teuer.

Grüsse
 

Ähnliche Themen

 
Oben