Suche Playlists von Viva Clubrotation

G

Gast44

Guest
wo finde ich so eine Seite würd mich freun wenn sich schnell wer melden würde
ciao PARTY ON
 

neuroshock

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
485
so, nachdem wir uns jetzt alle ausgelassen haben, was für coole Underground DJs wir doch alle sind,
:) gibts von mir die Playlist:

In der Sendung von Samstag, den 16.06., und den drei Wiederholungen liefen folgende Clips:

Bob Sinclar - Ich rocke
DJ Scot Project - O (Overdrive)
Faithless - We Come 1
K 5 - Passion
Black Legend - Somebody
Eddy Grant - Electric Avenue (Remix)
Delerium - Innocent (Falling In Love)
Fragma - You Are Alive
Only Paradise - You Got The Way

@danceboy: die gibts auf http://www.viva.tv



Editiert von neuroshock am 20.06.01 @ 00:38 h
 

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Ort
MHL (Thüringen)
*lol*

Yo - wir, die _coolen Underground DJs_ *gg*

Spaß bei Seite.. wußte nich, daß es für Club Rotation auch Playlists gibt. Als ich eben dein letztes Posting überflogen hab, neuroshock, dacht ich schon, daß du dich tatsächlich vor die Glotze gesetzt hast, und fleißig jeden Titel bei Club Rotation mitgeschrieben hast. ;)

naja ... wie auch immer - unserem neuen Member, dem DanceBoy, wurde geholfen und wir sind alle glücklich und zufrieden ;)

peace!

greetinx,
Darktrancer
 

neuroshock

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
485
@darktrancer:
doch, doch, ich schreibe jeden Samstag fleissig die Playlist mit. Das mache ich schon seit einigen Jahren so ;) ;) ;)

Scherz beseite:
ich denke, es ist Sinne des Forums, Newbies zu helfen, nicht sie auszulachen.
Klar, hier nach Club Rotation zu fragen, ist schon recht lustig. :) Aber jeder hat doch irgentwie mit Club Rotation und VIVA angefangen ?
(Zudem ist die Playlist erstaunlicherweise doch recht ansehnlich)
 

Dapos

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
101
ja,ja...die playlist ist schon dick!:)
naja-ich weiß nicht so recht,ob man das playlist nennen kann...vielleicht hat der danceboy ja auch nen bestimmten track gesucht, weil es den "so schwer" gibt...evtl "Fragma"?:)))))))))

ein bischen spaß muß sein! - sagte schon Roberto Blanco

daniel
 

Lycox

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
149
Ort
(bei) Berlin
@neuro:
Also ich weiß ja nicht, aber ich habe für meinen Teil nicht mit VIVA bzw. Clubrotation angefangen...!

@Dapos:
War gestern in Güstrow gewesen, hab's aber verplant Dir bescheid zu sagen.
Aber ich bin ja nicht das letzte mal dort...
 

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Ort
MHL (Thüringen)
Also ich hab auch nicht mit "Club Rotation" 'angefangen'. Meine 'Anfänge' in Sachen elektronischer Musik waren so 1991 glaub ich ... mit U96 "Das Boot" *gg* ... da gab es noch keine "Club Rotation" ... und ich glaub, da gab es auch noch nicht VIVA, oder?

greetinx,
Darktrancer
 

SChrauber

Selbsternannte Forenhecht
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.427
Ort
Hinter den Bergen
Man Leute. Manchmal verstehe ich euch echt nicht. Gut, Ich bin nicht gerade Blank & Jones Fan und Club Rotation gucke ich eigentlich auch kaum, aber dieses komische Schwarz-Weiß denken, dass so einige Poster hier praktizieren finde ich doch recht unprofessionell. Wenn man im Musikbusiness tätig ist –sei es in der Produktion oder Reproduktion- dann sollte man vieles ein wenig neutraler und mit Abstand sehen und aufhören bestimmte Stilistiken mit Gut und Böse zu bewerten.
Ein Job in der Musikbranche ist immer noch eine ganz simple Dienstleistung in der es meiner Meinung nach völlig unangebracht ist einen Kunden abzuqualifizieren, wenn er ein Produkt konsumiert, das man selber nicht mag. Man braucht  dieses Produkt ja selber nicht anbieten, aber das sollte eher durch die wirtschaftliche Lage entschieden werden.

Erstaunlich finde ich’s dann doch das in der Club-Rotation Playlist genügend Zeugs auftaucht das in anderen Threads wiederum positive Bewertungen erhält.
Außerdem würde es mich so langsam mal interessieren worum es hier konkret geht? Ums Deejay-ing oder um Musikgeschmäcker – und überhaupt...ist die musikalische Richtung in diesem Forum in irgendeiner Form festgelegt? Wenn ja, dann wäre es vielleicht relativ sinnvoll so was in den Info-Link reinzuschreiben, damit User wie Discoboy gleich auf andere Informationsquellen zugreifen können.
 

Dapos

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
101
also im grunde genommen-gebe ich dem schrauber recht. ich finde dieses kleinkarierte denken - "ich höre nur hiphop,oder house,oder techno oder trance" echt lächerlich.ich denke das alle stile sich gegenseitig stark beeinflussen und auch voneinander profitieren.vielleicht wäre es sogar mal angebracht,dazu einen eigenen ernsten thread zu eröffnen.persönlich muß ich sagen,daß ich house in fast allen formen liebe, aber trotzdem höre ich auch gern viele andere sachen...z.B.: beastieboys,paula,blumfeld,rageagainstthemachine...oft erlebe ich es selbst oft genug: "heh,du bist doch technodj, was machst du denn hier?"-das ist doch totaler blödsinn-als wenn ich mein leben nur einer musikrichtung verschrieben habe.

nun gut, sicherlich bin ich jetzt etwas abgeschweift.
also, hin und wieder kucke ich mir auch clubrotation an, aber ich kann vieles an dieser sendung nicht gutheißen,weil sie absolut ein spielball der plattenindustrie ist und keine ernsthaften beiträge bietet.es werden immer nur acts gebracht,die gehypt werden müssen oder schon erfolgreich in den charts sind.hmm...ich glaube,das ist auch,was die meisten so lächerlich daran finden.weniger die musik,weil ab und zu sind schon gute tracks dabei-die natürlich für einige schon wieder out oder zu alt sind,aber das nun mal ne kommerzielle sendung.und vielleicht müßt ihr die acts,die dort sind auch verstehen-das ist halt ne super plattform um sich zu vermarkten...und irgendwie möchte man ja auch über die runden kommen!;-)

kuckt es euch an oder laßt es bleiben!

daniel
 

neuroshock

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
485
@dapos:
Es geht hier sicherlich nicht um die Qualität der Clubrotation... Die ist sicherlich umstritten. :)
Hier stören mich eher unnötige, selbstherrliche und kindische Postings. Es nicht gerade der feine Ton, neue Mitglieder auszulachen, die nach nur einer Playlist fragen. Es ist mir zwar durchaus bewußt das Clubrotation nicht das Gelbe vom Ei ist, trotzdem würde ich niemand deswegen auslachen.







Editiert von neuroshock am 21.06.01 @ 00:07 h
 

DJHT

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
550
Ort
Schranzbach
Ich hab ja nicht den Newbie ausgelacht, ich hab einfach lachen müssen als ich das gelsen hab (wer nicht??).
Und das schlimmst an Club Rotation ist nichtmal die Musik sonder Daisy D** und außerdem finde ich scheiße, dass Lieder in der Regel mindistens ein halbes Jahr alt sein müssen um bei Club Rotation zu laufen, wenn die wenigstens mal was aktuelles bringen würden.

P.S. Stimmt es eigentlich, dass die Backstreet Boys in der Musikredaktion von Club Rotation sind  ?? ;););)
 

Bruce

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.606
Ort
vom Dorf
@schrauber
Okay, okay, du bist vielleicht PR bei Kosmo oder ähnliches, dann kann ich es ja verstehen, daß du Täschno nich liebst, sondern das Ganze nur ein Bussiness für dich ist! (so hört sich dein Text auf jeden Fall an)

Achso bevor ich vergesse: Nein, ich will weder das Auslachen von DanceBoy rechtfertigen, noch dagegen sein. Ich will auch nicht Schrauber beleidigen und auch keine Diskussion über Overground vs. Underground anzetteln. Und ausserdem bin ich grundsätzlich auch der Meinung, daß man "Stil-offen" (interessante Wortkonstruktion, oder?) sein sollte. Editiert von Bruce am 21.06.01 @ 22:21 h
 

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Ort
MHL (Thüringen)
Also ich denke mal, daß wir nicht DanceBoy als Person ausgelacht haben. Sondern es ist uns einfach nur ein Schmunzeln über die Lippen gekommen, als wir "Club Rotation" gelesen haben. Und hey - ein bißchen Spaß muß doch sein. Macht doch aus der ganzen Sache nicht sowas unheimlich Ernstes!

greetinx,
Darktrancer
 

SChrauber

Selbsternannte Forenhecht
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.427
Ort
Hinter den Bergen
Hehe, nö, arbeite noch nicht in der PR. Kommt vielleicht noch wenn ich irgendwann alt und fett geworden bin.
Trotzdem...klar ist das ganze Business, und mal ganz provakativ ausgedrückt: das einzige was mich interessiert bei dem was ich mache ist die Kohle: und zwar möglichst viel und möglichst schnell und mit wenig Aufwand!
Trotzdem kann ich ja als Konsument immer noch völlig andere Musik zuhause hören, oder in die entsprechenden Clubs gehen.
 
 
Oben