Deejay-Software 2: Nachschlagetipps & Bücher


MaxMan
MaxMan
Engineer
Mitglied seit
30 Okt 2008
Beiträge
298
Reaktionen
0
Ort
München
Warum nicht. Es hat sich jetzt ja nun nichts an einer additiven/substraktiven/... Synthese geändert.
 
X
xotix
Member
Mitglied seit
3 Mai 2009
Beiträge
15
Reaktionen
0
Jo dacht ich mir. Aber kurz nachfragen schadet ja auch nicht. Danke
 
D
DJ Cya
Well-known member
Mitglied seit
30 Sep 2009
Beiträge
184
Reaktionen
3
Hey Leute,

ich grabe mal diesen alten Thread raus um Ihn für mein Anliegen zu nutzen.
Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung möchte ich mich evtl mit dem Thema "MashUps", "Remixen" und evtl. auch "Produzieren" beschäftigen. Ich selber lege seit ca. 10 Jahren Tech-House/techno auf und auch gelegentlich für die örtlichen Vereine Charts, 90er, Rock usw. auf Discoabenden auf.

Um mich erstmal in die Thematik einzulesen bin ich auf der Suche nach einem aktuellem Buch welches erstmal das Basiswissen und Grundlagen zum Thema "Produzieren von elektronischer Musik" vermittelt. Ich weiß produzieren und MashUps sind nicht das gleiche. Jedoch denke ich, wenn man eigene Tracks erstellen kann und den Umgang mit einer Software beherrscht kann man auch MashUps erstellen.

Also kurz und kanpp: Ich suche ein Buch welches das Basiswissen und Grundlagen sowie auch Fachbegriffe über das Produzieren von elektronischer Musik vermittelt. Bitte in Deutsch und am besten Softwareunabhängig.

Vielen Dank im Voraus:)
 
P
Patrick1
Member
Mitglied seit
11 Okt 2022
Beiträge
10
Reaktionen
0
servus zusammen,
bin Neuling und lege mit Timecode Vinyl (Serato) auf.
hat jemand Erfahrung mit diesem Kurs ?
oder kennt Ihr bessere Alternativen.....
 
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
3.248
Reaktionen
478
Prinzipiell bin ich ja immer für Fortbildung.
Die Frage ist halt ob dort entsprechendes Vinyl KnowHow vorhanden ist / vermittelt wird.
Das ist schon ein großer Unterschied zu allen anderen Möglichkeiten der Steuerung.
Ich habe nach 10 Jahren mit CDs dann die Vibra besucht um das Handwerk mit den schwarzen Scheiben von Grund auf zu lernen.
Hier ist das Entscheidendste die Übung und vorher die richtige Angewöhnung des Handlings. Da brauchst du eben jemand, der dir von der Einstellung deiner TTs bis zum Ablauf der Mixtechniken alles zeigen kann.
Mittlerweile gibt es für ziemlich alles YT Tutorials, leider wird da aber oft (zwischendurch) Müll erzählt.
Das zu unterscheiden ist gerade für Neueinsteiger halt schwierig.
Deswegen ist gegen einen "echten" Coach überhaupt nichts einzuwenden.
Aktuell ist halt mit persönlichen Übungseinheiten vor Ort eher nicht so.
Leider gibt es das Lehrbuch der Vibra nicht mehr. Das finde ich wirklich gut aufgebaut und es war eine DVD mit den Übungen dabei.
Hast du schon mal nach DJ-Schulen in deiner Umgebung gegoogled?

Was ich auf der verlinkten Webseite gesehen habe klingt eher nach einem Online-Kurs wo man sich einfach nur Videos anguckt.
Das wäre halt 0 persönlich. Wenn dann würde ich was buchen wo ich einen direkten Videokontakt zum Dozenten habe und dieser auch genau auf Dein Equipment und Setup eingeht.
 
P
Patrick1
Member
Mitglied seit
11 Okt 2022
Beiträge
10
Reaktionen
0
Danke für deine Einordung !
bin eigentlich schon paar Tage am suchen und selektieren, finde auch bei YT zum Thema Timecode Vinyl Dvs relativ wenig.
Mein Gefühl ist, dass es fast ausschließlich noch Online Kurse gibt für Controller DJ.
Falls sich nichts besseres finde, werde ich den Kurs (serato) mal buchen.
 
 

Neue Themen


Oben