Technics 3210 - Thorens TD180 - Wie gut für HiFi?

FDW

FDW

Now on the dark side!
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.218
Reaktionen
100
Ort
KS
Hi!

Ich hab auf den Dachboden noch einen Technics SL 3210 Plattenspieler und einen Thorens TD180 gefunden.

Bis jetzt digitalisiere ich immer mit einem meiner 1210er.

Wenn ich aber den 3210 oder TD180 nutzen würde, könnte ich ihn "fest installieren" beim PC und müsste nicht immer schleppen.

Jetzt ist die Frage wie gut die Plattenspieler klanglich sind!?
Wenn ein 1210er besser ist, hätte es natürlich keinen Sinn.

Kann mir wer Infos zu einem oder gar beiden TTs geben?

Beide würden mit einem AT95E laufen!

Danke.
 
Frode

Frode

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2004
Beiträge
65
Reaktionen
6
Ort
Aachen
Schau mal hier:

http://www.vintagetechnics.com/turntables.htm
http://www.thorens-info.de/html/thorens_td_280_-_295.html
http://www.thorens-info.de/html/kaufberatung.html

Bei den Links fällt auf das der 3210 (ich nehme an das ist der gleiche wie der 3200) um 600$ günstiger war als der 1210, von daher...
Und bei der Thorens Kaufberatung steht nix gutes über den 180er.

Mein Tip:
Ausprobieren. Schließ die beiden Plattenspieler ans Mischpult an, leg Platten die du doppelt hast auf den 1210er und einen der anderen beiden und fade zwischen beiden Plattenspielern hin und her. Wenn du das gleiche System benutzt wirst du schnell merken ob die Dinger für deine Zwecke reichen oder nicht.
 
ultra_peemo

ultra_peemo

WASTED FRENCH F.UCK !
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
369
Reaktionen
8
Ort
muc
nimm halt einfach deine mk2er die haben wahrsch auch den besten gleichlauf...
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Finger Weg, der 180er hat nix mit den "eigentlichen" Thorens zu tun.
Evtl. beide verkaufen und nach nem günstigen TD125 gucken.
 
FDW

FDW

Now on the dark side!
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.218
Reaktionen
100
Ort
KS
Kann die nicht verkaufen. Sind nicht direkt meine.

Dann wirds wohl der 3210er, oder doch einer meiner MKII... Schade :(
 
Zuletzt bearbeitet:
SourceX

SourceX

Hausmeister
Mitglied seit
Mai 2006
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich hab hier 2 Thorens TD124 stehen. Rot lackiert und mit gold eloxierten Plattentellern. Stammen anscheinend aus irgendeiner Disko.

Schon krass, die erzielen bei eBay ja teilweise über 700€. Weiß jemand, ob man die zum Mixen gebrauchen kann?
 
Frode

Frode

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2004
Beiträge
65
Reaktionen
6
Ort
Aachen
Ich hab hier 2 Thorens TD124 stehen. Rot lackiert und mit gold eloxierten Plattentellern. Stammen anscheinend aus irgendeiner Disko.

Schon krass, die erzielen bei eBay ja teilweise über 700€. Weiß jemand, ob man die zum Mixen gebrauchen kann?
Kannst du mal Fotos von den Teilen hochladen?
Mixen wird wohl gehen, die Frage ist nur "wie gut". Der Klang sollte je nach verbautem Tonarm und Tonabnehmer sehr gut sein, aber backcueing wird schwierig denke ich.
 
FDW

FDW

Now on the dark side!
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.218
Reaktionen
100
Ort
KS
Krasser Club, der mit solchen TTs arbitet :

 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Alle Clubs wo Richard Long installiert hat hatten TD125, unter anderem auch das Dorian Gray. Viele haben aber später auf 12XX nachgerüstet.

Mixen kann man damit schon, nur halt nicht so gut wie mit heutigen "DJ" Playern.
 
FDW

FDW

Now on the dark side!
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.218
Reaktionen
100
Ort
KS
Echt? Wow...:eek:
 
SourceX

SourceX

Hausmeister
Mitglied seit
Mai 2006
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hier mal ein paar Bilder



Hat schon was das Teil.





Der Tonarm ist ein SME 3009, bei dem der Lift leider defekt ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
FDW

FDW

Now on the dark side!
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.218
Reaktionen
100
Ort
KS
Ich wollts grad sagen als ich den Tonarm oben gesehen hab! Schicken Teil :)
 
Frode

Frode

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2004
Beiträge
65
Reaktionen
6
Ort
Aachen
Wow, sehr schön, danke für die Fotos!
So nen td 124 hätte ich auch mal gerne...
 
 
Oben