Technics mk5...ortofon


F
Fonio
Well-known member
Mitglied seit
12 Jan 2004
Beiträge
149
Reaktionen
0
hallo,habe mal zwei fragen.
Lohnt es die ungefahr 100 euro mehr auszugeben fur den mk5?
oder kann man sich das geld sparen und den mk2 kaufen???

Die zweite frage ist:
Was fur ein system konnt Ihr empfehlen? ich spiele vorwiegend Drum and bass aber auch sehr oft minimal,experimental,clicks.
Ich dache zum beispiel an:
Ortofon Electro S
Stanton Trackmaster II RS
Welches empfiehlt Ihr?
 
G
Ghost
Well-known member
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
316
Reaktionen
4
Hier der 1210 MK5

und der 1210MK2

Unterschiede:

-stärkeres weisses Licht
-Pitch Reset Knopf, anstatt die Nullpunkteinrastung wie beim MK2
-sieht bisschen anders aus

Hm ja ich glaub das wars. Hab mir trotzdem den MK5 gekauft :)
 
F
Fonio
Well-known member
Mitglied seit
12 Jan 2004
Beiträge
149
Reaktionen
0
und wohle bessere chinch kabel. naja ich glauch ich investier die paar euor in den mk5...
 
Der Felix
Der Felix
...
Mitglied seit
9 Dez 2003
Beiträge
1.497
Reaktionen
117
Ort
bei Göttingen
Ich glaube die Unterschiede wurden hier schonmal im forum erläutert aber ich hab ja Zeit mal was dazu zu schreiben.
Da ich ja jetzt selber erst anfange aufzulegen hab ich mir gleich die MK5 bestellt da die MK2 ja glaub ich ohnehin bald auslaufen. Der Unterschied zum MK2 besteht eigentlich nur darin das der Pitch nicht bei 0 einrastet, stattdessen gibts ne Quartzlock Taste die den Pitch bei einrastet, die Nadelbeleuchtung ist kein 18V Birnchen mehr sondern ne helle LED und die Cinchkabel sowie die Kabel im Tonarm sollen verbessert sein.
Außerdem ist der Tonarm jetzt matt und nicht glänzend :)
Und ne Slipmat liegt dem halt auch bei.
Wenn du auf die obengenannten Features verzichten kannst, kannste dir das Geld sparen was der MK5 mehr kostet.
Als System habe ich Nightclub S die ich auch schon beim meinem einzelnen MK2 nur zum anhören verwendet habe.
Klingt sehr gut, kann ich sehr empfehlen!
 
Zuletzt bearbeitet:
F
Fonio
Well-known member
Mitglied seit
12 Jan 2004
Beiträge
149
Reaktionen
0
der mk5 kostet 80 euro mehr
 
F
Fonio
Well-known member
Mitglied seit
12 Jan 2004
Beiträge
149
Reaktionen
0
warscheinlich lohnt es sich die auszugeben fur den mk5... oder? :)
 
F
Fonio
Well-known member
Mitglied seit
12 Jan 2004
Beiträge
149
Reaktionen
0
und was haltest du vom Behringer djx 700 mixer? ;]
 
Skope
Skope
....... addicted freak
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
704
Reaktionen
44
Ort
berlin mittendrin
also imho nicht viel gerade, zwischen 2 MK5 ist der Behringer doch etwas naja sagen wir nicht passend. Dann spar lieber noch oder kauf dir MK2 und kauf dir dann nen gescheiten Mixer.
 
F
Fonio
Well-known member
Mitglied seit
12 Jan 2004
Beiträge
149
Reaktionen
0
was isn gescheiter mixer ?
 
G
Ghost
Well-known member
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
316
Reaktionen
4
Behringer...naja hab gehört dass die Regler und der ganze Mixer aus Alu oder so sein sollen...nichts für mich.
 
F
Fonio
Well-known member
Mitglied seit
12 Jan 2004
Beiträge
149
Reaktionen
0
was fur ein system empfiehlt IHR??
stanton trackmaster sk?
ortofon electro s ?
 
G
Ghost
Well-known member
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
316
Reaktionen
4
Ich kann dir jetzt nicht viel empfehlen, hab bis jetzt nur ein System gehabt und das ist das Ortofon Concorde NightclubS.
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Original geschrieben von Fonio
was isn gescheiter mixer ?

Da gibts viele. Ecler haben ein super Preis/Leistungsverhältnis, A&H baut seit ein paar Jahren DJ-Pulte, Rodec und Dynacord sind die soliden Klassiker, Vestax baut ab einer gewissen Preisklasse auch sehr gescheite Mixer, Rane ist nicht zu verachten, Dateq kommen eigentlich aus dem Broadcastingbereich und sind somit auch verdammt gut, Hi-Level sieht man nur noch selten und von Pioneer hast wohl selbst du schon mal was gehört.;)
 
F
Fonio
Well-known member
Mitglied seit
12 Jan 2004
Beiträge
149
Reaktionen
0
stocky: kanns du mir ein system empfehlen?
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Du hast Glück, dass ich heute recht gut drauf bin. Normalerweise würde ich entweder gar nicht oder mit einem Verweiß auf die Suche antworten...


Ortfon Nightclub S
 
F
Fonio
Well-known member
Mitglied seit
12 Jan 2004
Beiträge
149
Reaktionen
0
ist das besser als das Electro S? oder stanton Trackmaster??
sollte dazu noch sagen das ich vorwiegend drum and bass spiele und minimal,experimental,clicks
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Slex
Slex
Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.560
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Original geschrieben von Fonio
und wohle bessere chinch kabel. naja ich glauch ich investier die paar euor in den mk5...

Also ein paar Euro sind es net... bei Zwei Technics sind es doch schon immerhin ca. 180 Euro...
 
Slex
Slex
Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.560
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Ist doch viel Geld... sind viele schöne Platten...
 
Der Felix
Der Felix
...
Mitglied seit
9 Dez 2003
Beiträge
1.497
Reaktionen
117
Ort
bei Göttingen
Ob es beim schwarzen MK5 wohl Lieferschwierigkeiten gibt? Ich warte jetz schon 3 Wochen auf meine.
 
F
Fonio
Well-known member
Mitglied seit
12 Jan 2004
Beiträge
149
Reaktionen
0
ne sorry doch. 120 euro.
was ist denn eigentlich der unterschied zwischen m3d und mk5 ?
ich hab den m3d fur 475 euro gesehen
 
J
Junah
Well-known member
Mitglied seit
6 Okt 2002
Beiträge
200
Reaktionen
0
da sind nur sehr geringe Unterschiede, das Antiskating reicht nicht so weit - pitch reset hat der M3d auch

der MK5 ist vor allem für die Leute ne echte Neuerung, die bis dato immer silberne M3d´s wollten, die gab´s nämlich in Europa nicht

wenn dir es hilft: wenn schon, denn schon; die Euros schwischen M3d und MK5 machen es auch nicht mehr
 
 

Neue Themen


Oben