Technics oder doch nicht?

Badtrans

Badtrans

N00b
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Hallo!

Einige von euch werden ja schon mitbekommen haben, dass ich erst einen TT habe (Omni 3250).
So langsam kann ich mir Gedanken machen, welchen zweiten ich mir hole. Eins steht für mich fest: es wird einer von Ebay!

Es stellt sich mir nur die Frage: Soll ich mir einen der legendären Twelves checken oder doch lieber was anderes. Eigentlich stand Technics für mich fest! Aber dann hat heute doch prompt Redface mich verunsichert (siehe
hier).

:'( :'( :'( :'( :'(

Bitte bitte sagt mir, dass ich mir nen Technics kaufen soll! :splat:

MfG Badtrans
 
M

Mr.Smith

Member
Mitglied seit
Aug 2002
Beiträge
13
Reaktionen
0
für wirkliches turntableism PDX
für auflegen und nicht viel machen - 1210er!

also fürn heimgebrauch oder so...
isa sehr OK

aber ich kauf mirn PDX!
 
Badtrans

Badtrans

N00b
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
PDX is ja schön und gut.
Ich brauch aber 'n allrounder mit S-Tonarm, damit die Nadel nicht die Platten frisst und vor allem der Sound noch gut ist!
 
K

kaz

Active member
Mitglied seit
Aug 2002
Beiträge
36
Reaktionen
0
Die Nadel frisst die Platte nicht da Spharische Systeme Wie ein Kegel mit einer Kugel oben Drauf sind. Und Wenn du Elleptische Nadeln nimmst stell die Nadel Möglichst so ein das sie senkrecht zum Radius der Platte verläuf.
 
Badtrans

Badtrans

N00b
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
PDX ist doch ein reines Turntablism-tooloder?

Ich glaub es einfach nicht. immer und Überall hört man Technics, technics und nochmal Technics und jetzt nur noch PDX???
Hlifäääääääääääääääääääääääääääääääääääää!
 
grizto

grizto

is bored
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
Also das sich Technichs und turntablism nicht gut verstehen halt ich mal für ein gerücht..

cih selbst hab zwar keinen aber würde mir einne holen wenn ich das geld hätte, und keinen PDX...

gerade weil ich "auch" aulege...

und was die Turntablism-Eigenschaften von nem 1210er angehen:
Es gibt drei GROSSE Turntablism Meisterschaften:

DMC (is von Technics, also alles Equipment auch von Technics)
Extravaganza (is von Vestax, also auch alles Equip von Vestax)

die beiden nur soerwähnt, weil die meiner meinung nach im turntablism-bereich nicht soviel ansehen geniesen wie:

ITF (frei!, dh freie Equipment-hersteller-wahl)

und was wird dan an TTs benutz-.... 1210er....
also das sich 1212er und Turntablism nicht vertragen ist sicherlich nciht ganz so richtig


MfG

grizto
 
Badtrans

Badtrans

N00b
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Hab ich ja nicht behauptet, da hast Du mich missverstanden! Ich weiss, dass der bei Turntablism-Meisterschaften immer noch der meistbenutzte TT ist!!!
Ich suche ja einen Allrounder - dafür ist der Techi doch genau das richrtige oder? Zum auflegen perfekt und hält auch mal aus, wenn man mal nicht so vorsichtig mit Ihm umgeht...

Ich meinte nur, dass der PDX zum ->Auflegen nicht so gut geeignet ist - oder wie ist das?

MfG Badtrans
 
grizto

grizto

is bored
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
dich hab ich ja auch nicht gemeint....


also ich würde als allrounder auch den technics vorschlagen...

weil ich gelesen hab das der PDX merh Gleichlaufschwankungen hat, aber bestätigen kann ich das natürlich nicht, hab ihn noch nicht getestet

grizto
 
Badtrans

Badtrans

N00b
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Mich stört am PDX eher der gerade Tonarm, der mir den Sound und die Platten schrottet, denn die Nadel ist zwar rund, aber neben der Tatsache, dass sie eben nicht "kugelrund" ist, wirken ja - gerade wenn die Nadel nicht tangentiell in der Rille liegt - auch noch andere Skatingkräfte als beim S-Tonarm auf das Vinyl!!!
Ich würde nicht so gerne mit einem PDX mixen wollen.
PDX ist zwar schon schön, aber aber aber....
Ich mache zwar auch viel Turntablism aber halt nicht nur - mixen ist auch was feines!!!
 
Badtrans

Badtrans

N00b
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
[quote author=kaz link=board=14;threadid=4165;start=0#38936 date=1029098640]
Die Nadel frisst die Platte nicht da Spharische Systeme Wie ein Kegel mit einer Kugel oben Drauf sind. Und Wenn du Elleptische Nadeln nimmst stell die Nadel Möglichst so ein das sie senkrecht zum Radius der Platte verläuf.
[/quote]
@Kaz

Das ist ja das Problem, dass Du die Nadel beim geraden Tonarm eben nur an einem Punkt genau tangentiell laufen lassen kannst! Elliptische Systeme benutze ich eignetlich nicht, aber sphärische sind definitiv auch nicht kugelrund!
 
K

kaz

Active member
Mitglied seit
Aug 2002
Beiträge
36
Reaktionen
0
Doch das sind sie!
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Hier kommt schon der Langzeit PDX Nutzer! (2 Jahre)
Also erstens ich drehen an denn Dingern House und nichts anderes und hatte vorher 2 Jahre lang 1210er kann also genau vergleichen!
Abnutzung ist keine (gar keine) Stärkere Feststellbar!
Gleichlauf ist genauso gut wie beim 1210er (wie gesagt House DJ)
Sound (Abhöre ist ne Syrincs M3-220) ist ebenfalls gleich!
Motor ist stärker (nicht wirklich viel...)
Tonarm viel viel geiler Skipping so wie dümmliches rumgespringe gibts nicht und das bei nur halbem Gewicht auf der Nadel! (Ja man kann auch auf House scratchen, sihe Bad Boy Bill)
Wenn sich jemand ne neues TT holen will dann PDX (für alle Musikrichtungen) ausser er mag den Style nicht... aber da würde ich dazu raten mal die blaue oder weisse Edition zu checken!!!
 
G

Gast30

Guest
Jetzt kann ich mich doch nicht mehr zurückhalten Badtrans :-D Eher kein Technics, sondern Vestax PDX 2000 ...

MFG RED
 
S

Spering

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2001
Beiträge
123
Reaktionen
0
ttx1 ;) Da haste alle deine tonarme ;P

so long
Dj Kurti
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
[quote author=Spering link=board=14;threadid=4165;start=0#39422 date=1029626182]
ttx1 ;) Da haste alle deine tonarme ;P
[/quote]

Oder Technics: Da haste den besten Tonarm der Welt
[nicht ganz objektiv, da Technics-vernatiker]
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
stocky teste mal den TTX 1 an und dann kannst du sagen ob Technics den besten Tonarm der Welt hat oder nicht!;)
DaZe
 
G

Gast30

Guest
Der Technics 1210 MKII hat immernoch den meiner Meinung nach besten Tonarm, da muss sich Numark erst einmal beweisen!!!

MFG RED
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Trotzdem springt er mehr als ein PDX-Tonarm... :)
 
Badtrans

Badtrans

N00b
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Tjoa... das bringts wohl nicht...
trotzdem danke für Eure Replies!!!

50/50 Antworten helfen mir nicht so recht weiter...
Ich hol mir Technics!
 
G

Gast30

Guest
Ist auch meine Meinung, dass ein Technics mehr skippt wie ein PDX!!! Deshalb habe ich ja zwei 1210er + einen PDX ;D

MFG RED
 
 
Oben