Technics Plattenteller

G

Ghost

Well-known member
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
316
Reaktionen
4
So ich mach dann auch mal ein Thema auf (in der Suche habe ich kein entsprechendes Thema gefunden).

Ich hab an Technics vor paar Tagen wegen meinen MK5 Plattenspielern eine e-Mail geschickt, hier ein kleiner Auszug:

"[...]Nach einiger Zeit fiel mir auf, dass die Punkte am Tellerrand bei einem Pitch von 0 sich leicht nach links und nach rechts bewegen. Wenn ich den Pitch verändere, wabern die Punkte genauso wie bei einer 0 Pitch Einstellung. Man sieht bei genauem hingucken am Stroboskoplicht deutlich, dass die Punkte unruhig sind.

Man kann am Plattentellerrand erkennen, dass die Punkte "unregelmäßig" bzw. nicht gerade auf den Teller gemacht sind, bei den 1210 MK2 Modellen ist dies nicht der Fall.

Ich nehme an, dass wahrscheinlich meine Plattenteller nicht in Ordnung, bzw. nicht gut verarbeitet sind. Bei den 1210 MK2 Modellen sind die Punkte perfekt und gleichmäßig auf den Plattentellerrand gemacht, man sieht nicht, dass die Punkte wabern[...]"

... naja und ich warte bis jetzt auf eine Antwort. Ich weiß, dass das nicht das Mixen beeinträchtigt, aber es sieht doch schon sehr unschön aus :(

Hat jemand vielleicht das gleiche Problem?
 
S-Phyte

S-Phyte

Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.489
Reaktionen
15
Ort
Oldenburg
ähh ich habe meine 1210er auch neu mal gekauft und da war das mit der einstellung 0 und die punkte habe sich auch bewegt.
 
G

Ghost

Well-known member
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
316
Reaktionen
4
Original geschrieben von S-Phyte
ähh ich habe meine 1210er auch neu mal gekauft und da war das mit der einstellung 0 und die punkte habe sich auch bewegt.

Hast du einen MK5? Es ist übrigens egal auf welcher Pitch Einstellung...die Punkte bewegen sich immer noch so komisch. Bei einem MK2 ist das definitiv nicht der Fall...
 
G

Gast2776

Guest
Moin,

habe auch 2 MK5. Dort "wandern" die Punkte vom Tellerrand zwar nicht hin-und-her aber sie sind leicht verschwommen. jedenfalls kommt es mir so vor.
 
dynamike

dynamike

TSPro on MBPro
Mitglied seit
27 Jan 2004
Beiträge
2.147
Reaktionen
136
Ort
Salzburg/Austria
das sind die drogen peep :D lol *diebösebösejugend* ;)
 
G

Ghost

Well-known member
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
316
Reaktionen
4
Wenn ich könnte würde ich ein Video aufnehmen und dann online stellen...
 
Kosty

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
camera wird zu langsam sein für das stroboskop denk ich mal.
 
G

Ghost

Well-known member
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
316
Reaktionen
4
Original geschrieben von vAn kOsTy
camera wird zu langsam sein für das stroboskop denk ich mal.

Man sieht nicht nur am Strobo, dass die Punkte wabern.
 
Flynn

Flynn

Audiomogul
Mitglied seit
29 Mrz 2003
Beiträge
1.119
Reaktionen
34
Ort
Borken / NRW
@ ghost ;

das ist normal!

im prinzip sieht's so aus ;

die mittleren, dicken punkte scheinen zu stehen bzw. schweben, d.h. aber nicht, dass sie sich nicht ein klein wenig nach links und rechts bewegen, zwar minimal, aber sie tun es!
das wirkt teilweise schon halluzinierend...

die oberen pünktchen laufen rechts herum und die unteren links herum und "umgeben" die mittleren punkte, ebenfalls in einer art "schwebezustand"...

ausserdem solltest du auch immer die, wenn auch sehr geringen, gleichlaufschwankungen beachten!

dein tt ist auf jeden fall nicht kaputt!
 
G

Ghost

Well-known member
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
316
Reaktionen
4
Original geschrieben von Alex Flynn
...

Ich sag nicht dass der kaputt ist, sondern nur, dass die Punkte komisch aussehen. Wieso ist das dann bei dem MK2 nicht so?
 
Flynn

Flynn

Audiomogul
Mitglied seit
29 Mrz 2003
Beiträge
1.119
Reaktionen
34
Ort
Borken / NRW
habe bisher folgende plattenspieler der marke technics gehabt und es war/ist bei ALLEN so ;

2x technics sl1200 mkII
2x technics sl1200 mkII Limited Editon
1x technics m5g

und ich bezweifle, dass alle 5 eine "macke" hatten...
 
G

Ghost

Well-known member
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
316
Reaktionen
4
Schau dir mal den Thread an.
 
x-mode

x-mode

resEASTance audio force
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
161
Reaktionen
16
Ort
N505833 E118167
da bin ich ja froh, dass ich meine vor dem beben gekauft habe *lach

aber mal im ernst...wenn interessiert, ob die punkte wandern oder net...solange es sich nur um einen optischen Mangel handelt...schei* drauf.

Schließlich soll das Deck Musik abspielen und nicht zum Strobostarren dienen...

Freundschaft.

Sascha
 
G

Ghost

Well-known member
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
316
Reaktionen
4
Original geschrieben von x-mode
aber mal im ernst...wenn interessiert, ob die punkte wandern oder net...solange es sich nur um einen optischen Mangel handelt...schei* drauf.

Da könnt ich mir gleich einen Reloop Teller auf den Technics machen :rolleyes: ;)

Man sieht das außerdem nicht nur im Stroboskoplicht.
 
DJ C.K.

DJ C.K.

Obergammler on the Mix
Mitglied seit
22 Mai 2004
Beiträge
225
Reaktionen
0
Ort
nähe Frankfurt a.M.
ist doch wohl mal ******egal ob man das sieht. So lange der Teller net eiert wie bekloppt und ohne das man was macht von -8% bis +8% geschwindigkeit schwankt ist das doch wirklich nur was für die überpeniblen ;)
Ne mal im Ernst. Die Optik brauchst du fürs mixen ja wohl kaum. So lange er die eingestellte Geschwindigkeit hällt wie ein Fells in der Brandung, ist doch alles wies sein soll!

mfg
C.K.
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
Ein Zitat aus dem genannten Thread:
Selbst bei einem Technics hat man, wenn man genau hinguckt, den Eindruck, als ob der Teller schwanken würde, d.h. das er von einer gleichmässigen Bewegung weit entfernt sei. Allerdings täuscht der Eindruck, da die (ich nenne sie mal) "Markierungspunkte" auf dem Tellerrand nicht zu 100% in horizontaler Sichtweise den immer gleichen Abstand zueinander haben. Somit könnte man auch beim Technics dem Eindruck erliegen, das dieser erhebliche Gleichlaufschwankungen aufweist.
Es geht in dem Thread nicht nur um Reloop.
 
G

Ghost

Well-known member
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
316
Reaktionen
4
Original geschrieben von Knoopi
Ein Zitat aus dem genannten Thread:

Es geht in dem Thread nicht nur um Reloop.

Ich weiß...aber warum sieht man bei vielen MK2 diese "Schwankungen" nicht?
 
 
Oben