Technics SL-1210MK2 - Gebraucht, wie alt höchstens?

F

FreshAir

Active member
Mitglied seit
6 Jul 2005
Beiträge
27
Reaktionen
0
Ort
Hamburg
Hallo,
ich lese schon länger in diesem Forum, das ist hier aber mein
erster "aktiver" Beitrag.
Nachdem ich mir die verschiedenen Ratschläge hier in der Newbie
Abteilung durchgelesen habe, weill ich mir 2 (gebrauchte) Technics
TTs kaufen.
Ich habe jetzt ein Angebot für einen SL-1210MK2 der nie in einem Club
oder ähnlichem gelaufen ist, sonder nur im "Privatgebrauch". Allerdings ist das Gerät schon 10 Jahre alt, hat also schon einiges auf dem Buckel.

Lohnt es sich so ein Gerät zu kaufen oder "lebt" es wohl nicht mehr lange?
Ich habe auch schon mittels Suchfunktion versucht etwas zu dem Thema zu finden, hab aber nichts.

Achja, der Preis liegt bei 200€
 
triple D

triple D

Frequenzumrichter
Mitglied seit
15 Feb 2005
Beiträge
890
Reaktionen
96
Ort
Halle/S.
Hi, und willkommen als aktiver Schreiberling :)

die Technics halten eigendlich ewig. 10 Jahre sind da nen klacks. Ich hatte auch bis vor kurzem zwei 14 Jahre alte Teller von nem Kumpel ausgeliehen ... die Dinger waren 1a.

Worauf du jedoch achten solltest:

Wenn du die Möglichkeit hast ... frag nach, was der Vorbesitzer damit gemacht hat. Weil exzessives Scratchen über 10 Jahre hält selbst der beste Plattenspieler nicht so ohne weiteres aus. Wenn nur elektronische Musik aufgelegt wurde ... kein Problem, kannste ruhig nehmen.

Achte darauf, das alles ordendlich funktioniert. Also am besten selbst abholen und vorm bezahlen alles Prüfen ... Strobo (Gleichlauf), Pitch, alle Knöpfe, Tonarm, usw.

Wenn du über die Post kaufst ... frag nach nem 14tägigen Rückgaberecht. Glaub mir, es sind schon öfters mal 1210er ohne Tonarm verschickt worden.
 
tossit

tossit

(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.171
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Kann man so gut wie bedenkenlos kaufen. Meine Schaetzchen haben auch mittlerweile so an die 14-15 Jahre auf dem Buckel und laufen wie am ersten Tag.

Allerdings wuerde ich u.U. dem Pitchfader nicht mehr so viel Lebensgarantie geben, aber das ist ja auch so mit das einzige Verschleissteil (neben der Nadel) am dem Ding.
Selbst meine Nadelbeleuchtung tut's noch, aber wohl eher, weil ich die nie anhab. :)
 
kaype

kaype

Housebesetzer
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
5.104
Reaktionen
298
Ort
Bremen
Da meint wohl wer die Auktion bei ebay für sofortkaufen 200€

;)
 
Chimmy

Chimmy

PORN 2 ROCK !
Mitglied seit
26 Jan 2005
Beiträge
1.117
Reaktionen
78
Ort
Ulm
Hi!

Das einzige Manko an älteren Technics ist das man den Pitch nach Justieren muss... Das ist aber mit ein wenig Handwerklichen Geschick und einem Multimeter kein Problem...



MfG MaXiMo
 
F

FreshAir

Active member
Mitglied seit
6 Jul 2005
Beiträge
27
Reaktionen
0
Ort
Hamburg
kaype schrieb:
Da meint wohl wer die Auktion bei ebay für sofortkaufen 200€

;)

Danke für die vielen Antworten. Jep, genau die Auktion isses :)
Ich schau mich aber vorher nochmal nach anderen Angeboten um
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
in dem alter sollte man einfach mal schauen, wie das gehäuse so in dem bereich links neben dem pitch aussieht. bei sehr großer nutzung kann man da "abnutzungen " erkennen.
 
F

FreshAir

Active member
Mitglied seit
6 Jul 2005
Beiträge
27
Reaktionen
0
Ort
Hamburg
Ich habe gerade eine Antwort vom Verkäufer bekommen.
Er hat das Ding nur als Plattenspieler in seiner HiFi Anlage
verwendet.
Irgendwie übertrieben sich dafür so n Gerät anzuschaffeb 0_o
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
dann schlag halt zu, und tritt dem technicsownerclub bei ;)
 
 
Oben