technics tuning

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.128
hi guys!

hat irgendwer mit dem vinyl touch revers tuning und dem pitch tuning (statt +8 +12) von mixmachines für den technics erfahrung gemacht? habe nämlich gehört das pitch tuning soll voll für den ar*** sein weil es angeblich im bereich -2 bis +2 sehr ungenau sein soll weis irgendjemand darüber mehr? würd mich über eine info freuen

[move]peace[/move]
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
Hab zwar keine Erfahrungen damit gemacht,aber ich hab schon öfters gehört,das das Tuning nicht soo doll sein soll!
Aber dass mit der ungenauigkeit kommt oftmals auch bei älteren 1210!

[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]
 
G

Gast338

Guest
Hi!

Wenn du einen gut gemeinten Rat haben möchtest:

Spar dir das Geld lieber für was anderes.
Ist zwar vielleicht en schönes Spielzeug, aber mehr auch nicht.
Außerdem sollte man Lieder eh nicht so extrem pitchen,
hört sich nicht wirklich gut.
Und wenn du dann mal an "normalen"  Turntables auflegen muss,
biste evtl. gefickt, weil du von Zuhause 12% oder so gewohnt bist.
Also, lass es lieber!

Bis denn,
DJ Roomi
 

DJHT

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
550
Ort
Schranzbach
@ Roomi

Genau, ich kann zuhause zwar 20 % pitchen, aber wenn eine Platte mehr als +/- 8 % Pitch benötig, bin ich da vorsichtig sonst bin ich bei einem Technics in der Tat gefickt !
 

MarcodaFreak

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
10
da kann ich denn Jungs nur beipflichten. Lass das tuning lieber, bringt nix. Zwischen +-2 eiert das ding, wie der Teufel. Don't do it....
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
genau is das selbe wenn du dir den PDX 2000 kaufst !hat auch lauter unsinnige Teile drauf und keiner braucht sie !!!!!
DaZe
 

DJKief

Active member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
36
hmm...also ich würds auch sein lassen weil erstens brauch man sowas gar net und zweitens sollteste froh sein dass dein technics so genau eingestellt ist. da würd ich net noch dranrumdrehen unn andre sachen einbauen.. :)
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
die das Teil dann noch schwerer machen und wenn du ihn mal wo mitnimmst dann darfst noch mehr schleppen !und das wollen wir doch nicht oder ?!?
DaZe
 

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.128
@DJHT

hast du einen MK4000 II von Reloop oder woher kommen die astronomischen 20% ?

Naja mal im Ernst Leute so hoch sollte man eh nicht pitchen weil die meisten Nummern hören sich eh bescheiden an wenn man sie zu schnell zu langsam abspielt wie das eigentlich vom künstler gedacht war.

bye
djafri
 

MarcodaFreak

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
10
voll und ganz meine Rede...
Es klingt bescheiden. und bringen tut's auch nix...
Geht vielleicht nur noch eher kaputt...
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
naja bei manchen nummern hört es sich im gegenteil sogar besser an raufzupitchen was geht !
Wenn du ne HipHopinstrumental nummer die auf 33 rennt auf 45 oder mehr spielst hast du D & B !Kommt aber auch auf den Beat drauf an !!!!!
DaZe
 
Oben