Techno-Arten & Verhältnismäßigkeiten

1

15Hz

Banned
Mitglied seit
8 Apr 2005
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ich hab mich immer gefragt wie lassen sich Techno-Arten eigentlich einteilen.
Einige diagrammartige Skizzen fand ich neulich wieder, von früheren eigenen Spekulationen. Da bisher sich niemand sonst bisher damit beschäftigt hatte und jene Frage über Kassifizierungen und wie man Technomusik einordnet mich immernoch interessiert, dachte ich mir, ich überarbeite die Grafik mal etwas und frag einfach mal rum. Entschuldigt die teilweise kindischen Farben, aber es ließ sich anders schlecht machen und außerdem kommt es mehr auf die Fakten drauf an.

Grafik:
http://members.lycos.nl/forumpje/upload/images/pic251.jpg

Für Kritik oder Verbesserungsmöglichkeiten bin ich jederzeit dankbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
vally

vally

Phonehead
Mitglied seit
18 Feb 2004
Beiträge
210
Reaktionen
16
Warum gibt es nur einen schwachen Bezug zwischen Psychedelic Trance und Goa?

Ansonsten ist das vom Ansatz her vielleicht ganz nett, aber bei weitem nicht präzise genug ausgearbeitet - von den enthaltenen Unstimmigkeiten ganz zu schweigen..
 
1

15Hz

Banned
Mitglied seit
8 Apr 2005
Beiträge
2
Reaktionen
0
Danke, die Seite kannte ich noch nicht.
Die Grafik war eher durch eigene Erfahrungen entstanden ohne jegliche Einflüsse.
Ich denke mal ich bin nun gut bedient.
thx. :)
 
T

technix

■□
Mitglied seit
1 Jan 2003
Beiträge
1.389
Reaktionen
107
hmm ... sieht irgentwie lehrreich aus :D
Mühe gegeben hast du dir auf alle Fälle, wobei ich die verbindungen auch nicht ganz nachvollziehen kann ...
IMO würde Goa z.B auch "schwachen Bezug" auf Acid haben ....
Ich denke, im Prinzip ist es unmöglich, eine wirklich aussagekräftige Grafik herzustellen, weil der Sound in Track A klingt ein wenig wie bei der und der Genre usw ...

Dennoch ist so eine Grafik nicht verkehrt für Leute denen die meisten Begriffe noch gar nichts sagen ...
 
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
26 Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
Ich kann zwar jetzt keine Frage entdecken, daher weiss ich jetzt nicht, ob Du nur die Untergliederungen möchtest oder die Verbindungen mit den Stilen, da es ja so viele Unterformen von Techno gibt, z.B.

Hauptgenre Techno:
Progressive Techno
Dubtech
Tribal Tech
Schranz
Detroit
Minimal
Hardcore / Gabba
Acid
Elektro
Breakbeat

Hauptgenre House:
Latinhouse
Discohouse
Frenchhouse
Acidhouse
Tribalhouse
Chordhouse
Minimalhouse
Mikrohouse
Retrohouse
Neohouse
Italohouse
Techhouse
Clubhouse
UK House
Hardhouse
Progressive House
HipHouse
Dreamhouse
Vocalhouse
Jazzhouse
Breakhouse
Elektrohouse
Deephouse
Filterhouse

(so, editiert :)

Trance:
Progressive Trance
Melodic Trance
Epic Trance
Hands Up Trance
Club Trance
Psychodelic Trance / Goa
Oldschool Trance
Hardtrance
Hardstyle
Vocal Trance
Dreamdance

Drum and Bass:
Bristol Style
Hardstep
Dark Step
Atmospheric DnB
Jump Up

Elektro:
Nu Elektro
Elektropunk
Elektrohouse
Elektroclash


etc.

Hier findet man noch ne schöne Auflistung der wichtigsten Subgenres:
http://de.wikipedia.org/wiki/Techno
 
Zuletzt bearbeitet:
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
Mikrohouse :confused:

Gibts nen Beispeil Track hierfür .....?
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Mikro-House: "Das Lied der Schlümpfe" (House Remix) :D

Filter House fehlt noch. IMHO eine der wichtigsten Stilrichtungen im House-Bereich. ;)
 
P

PoliCja

HeadRuSh
Mitglied seit
24 Mrz 2005
Beiträge
110
Reaktionen
0
Ort
Hamburg, Hamburg
ich finde, man sollte sich nich nach regeln orietieren, sondern er nach eigenem gehör dinge zuordnen können! für manche is z.b Alter ego - rocker techno, für die andren house (man höre die unzähligegn remixe!)... Jedes Lied (außer diese kommerziellen wie call on me, weekend usw usw...) hat das gewisse etwas, das jeder nach seinem geschmack zuordnen kann. Noch ein beispiel wär Bad Boy Bill - manche platten sind recht knapp an der grenze von house, für viele is es sogar schon tequno! Achja, Deep House gibs auch noch wenss nich unter prog oder so fällt;P HEL
mFG,Poli!


























KANN MIR JEMAND SAGEN, WAS GENAU SEBASTIEN LEGER FÜR NE MUSIK MACHT!? FÜR MICH ISSES IRNWIE KEIN FRENCH!
 
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
26 Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
Guggi schrieb:
Mikrohouse :confused:
Gibts nen Beispeil Track hierfür .....?
Guggi, Mikrohouse Release findet man unter anderem bei Playhouse, Perlon, Kompakt oder Mikrolux.

Letztendlich diese Minimal House Produktionen, wo es nur noch zirpelt, frickelt etc.

Artists wären z.B. Luciano, Akufen, Wrobag Rhume, Ricardo Villalobos etc.


Beispiele darf ich ja nicht verlinken, da GEMA Tracks :)

http://www.archive.org/audio/audiolisting-browse.php?cat=663&PHPSESSID=2ecf611fa25e1623f778f9053dcb1196

Hörbeispiele kannst Du Dir direkt bei den angegebenen Netlabels saugen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
im ansatz ganz ok, aber doch sehr sehr lückenhaft.
vielleicht bringt eine chronologische reihenfolge nach jahren mehr, da mann da dann auch mal wieder für die newbies hier ein wenig mehr durchblick und hintergrundwissen vermitteln kann. die frage währe dann wie weit man da dann zurückgeht... wenn man noch vor techno anfangen würde, würden dann ja z.B. disco, nu-nrg, house, acid-house, ebm und solche sachen fehlen, die aber stark zur entwicklung beitrugen...

//EDIT: mir fällt grade auf, das Techno selbst sogar fehlt :p
 
Zuletzt bearbeitet:
zwark

zwark

good for nothing taffer
Mitglied seit
2 Jan 2005
Beiträge
113
Reaktionen
1
an s-tek.
lückenhaft sagen find ich einfach was fehlt denn noch alles. ich finde die haben sich bisher ordentlich arbeit gemacht.
ich will hier keine grundsatzdiskussion anfangen.

nur denke ich das den musikstil selbst die meisten künstler selbst nicht mehr wirklich kennen und dann viele einfach sagen: ich mag mich da in keine schiene einordnen.
ein lied zu deffinieren finde ich sehr schwer da jeder objektiv anders lauscht.
 
T

technix

■□
Mitglied seit
1 Jan 2003
Beiträge
1.389
Reaktionen
107
Auch ganz lustig oder ? *G*
 
 
Oben