The Chicago Tapes Project.

M

matt

relaunched
Mitglied seit
7 Jun 2004
Beiträge
1.297
Reaktionen
126
Ort
Berlin

The Chicago Tapes Project is a public art/experimental sound project in which citizens exchange mixtapes, found sounds and original recordings via publicly hidden streetside stations. Any and all are encouraged to participate. Use the links to the left to find out more about the project and how you can contribute.
Im Chicago Tapes Project werden gleich zwei Dinge miteinander vereint, für die wir hier eine gewisse Leidenschaft hegen: Das oben zu sehende Logo taucht als Stencil in den Straßen von Chicago auf. Damit werden sog. “Tape Stations” markiert. Folgt man nämlich dem Pfeil, findet man dann dort jeweils ein Mixtape, dass man gegen sein eigenes austauscht und so eine Art Tapecrossing auslöst.

Link: http://www.illcutyou.com/tapes/
 
  • Danke
Reaktionen: Arb
T

technix

■□
Mitglied seit
1 Jan 2003
Beiträge
1.389
Reaktionen
107
Klingt nach einem netten Projekt.
So etwas ähnliches habe ich hier auch schon einmal in Deutschland gesehen.
In einer Stadt (hab leider vergessen wo's war :( ) gabs alte Telefonzellen, wo jeder alte Bücher hinlegen kann und dafür Bücher von anderen wieder mitnehmen darf.

mfg technix
 
Arb

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.076
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Sehr, sehr coole Sache. Könnte mir sowas in Berlin auch sehr gut vorstellen. Wenns bis dahin noch keiner gemacht hab, starte ich das, wenn ich im Herbst wieder Back in Town bin :)
 
M

matt

relaunched
Mitglied seit
7 Jun 2004
Beiträge
1.297
Reaktionen
126
Ort
Berlin
Arbraxas schrieb:
Sehr, sehr coole Sache. Könnte mir sowas in Berlin auch sehr gut vorstellen. Wenns bis dahin noch keiner gemacht hab, starte ich das, wenn ich im Herbst wieder Back in Town bin :)
Ich bin dabei. Herbst trifft sich gut, auch bei mir. Wann genau fangen wir an? ;)
 
Arb

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.076
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Jo. Also Anfang Oktober will ich spätestens wieder den Fernsehturm vor mir haben und die Oberbaumbrücke. Würd sagen wir einigen uns auf nen exklusiven Lizenzvertrag mit dem bereits bestehenden Projekt in Chicago :)

Ne, mal im Ernst. Kann mir sowas echt gut vorstellen. Hoffentlich kommt uns da keiner zuvor :cool:
 
M

matt

relaunched
Mitglied seit
7 Jun 2004
Beiträge
1.297
Reaktionen
126
Ort
Berlin
Ich meinte das auch ernst!
Artwork etc... würde ich gerne machen. Müsste man mal näheres planen.
 
Zechone

Zechone

radio controlled
Mitglied seit
5 Feb 2005
Beiträge
338
Reaktionen
7
Ort
Karlsruhe
Das ganze ist wirklich eine nette Idee. Nur leider glaube ich, dass das was wird. Man soll ja immer an das gute im Menschen gluaben, doch leider laufen genug Vollidioten rum, die die Sache kaputt machen (klauen, zerstören).

Ausserdem sind Stencils bei verboten und das ganze soll ja, nehme ich an, auch dazu beitragen, einen gewissen Bekanntheitsgrad zu bekommen. Doch wird da wohl niemand ein Tape hinlegegen, wo ein illegales Stencil gesprüt wurde, auf dem sein Name steht. Bei Freewalls sieht das natürlich anders aus, wenns halt nur ein paar sind, die in Frage kommen, ist der Ansporn wohl zu klein.
 
Arb

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.076
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
@Zechone
Ich glaub du hast da in ersten Satz ein "nicht" vergessen :)
Nunja. Das das ganze in ner Grauzone stattfindet ist klar. Das es immer solche Vollidioten gibt auch, allerdings sollte man sich davon nicht beirren lassen. In Chicago scheint das ganze ja auch recht gut zu funktionieren und das ist auch kein kleine Stadt.

Ich denke, das sowas auch toleriert werden wird. Chicago und Berlin sind beides Städte denen es sehr an der Kultur liegt und ich bin da irgendwie doch recht optimistisch. Berlin bietet auch genug Plätze für solche Exchange-Places.

Ne Webseite ist fix gemacht. Die Programmierung würde ich übernehmen und das Artwork kannst du gerne machen, da ich designtechnisch nicht wirklich firm bin.
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
bin dabei, dann aber wirklich mit den guten alten TAPES ;)
wollte sowas ähnliches mal starten mit "auf klo gehen und tanzen" MD's, aber scheiterte dann an zeitmangel und genug leuten die da mitmachen wollten :)
cover hab ich aber alles noch hier, wenn ihr bock auf son shit habt, dann
geb ich das gern dafür frei :)

//EDIT:
bei der gelegenheit könnte ich ja gleich mal n paar gaaanz aaalte mixe
von mir auskramen die es sowieso nur auf TAPE gibt :D
man ich werd ja richtig nostalgisch grad :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
psuave

psuave

Vinyl Junkie
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
76
Reaktionen
6
Ort
BN
Schice auf Grauzone, ich finde die Idee goil. Hab jetzt eh Semesterferien bald... (2tage) und übernehme gerne auch ne Funki. Tapes habe ich ooooooooooohne Ende, nur mal wieder Bespielen mit Kram. Oder auch altem Zeuchs.
 
Lightcommander

Lightcommander

Clubläufer
Mitglied seit
9 Jan 2005
Beiträge
162
Reaktionen
15
Ort
Clubstadt Mittprenzelhain
s-tek schrieb:
//EDIT:
bei der gelegenheit könnte ich ja gleich mal n paar gaaanz aaalte mixe
von mir auskramen die es sowieso nur auf TAPE gibt :D
man ich werd ja richtig nostalgisch grad :cool:

HEHE :D Alter Nostalgiker.

TAPES waren schon ne jute Sache. CD`s zu verstecken hätte irgendwie auch nichts oder doch?
 
Arb

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.076
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Bin auch ganz klar für Tapes. Und wenn genug mitmachen gibts auch immer genug, damit das ganze nicht von den schon genannten "Kleptomanen" untergraben wird :)

Wie gesagt. Spätestens im Herbst bin ich wieder in Berlin City.

@Matt
Wenn Webspace vorhanden kümmer ich mich sehr gern um die Site-Programmierung. Ist ein Hobby von mir und so ein paar Sachen hab ich da auch schon gemacht. Mach dich doch mal ans Artwork und alle, die mitmachen wollen, können ja schon mal Brainstorming betreiben.
 
moebius

moebius

Deep Solution
Mitglied seit
21 Sep 2005
Beiträge
503
Reaktionen
45
Ort
Freiburg
Das Ganze ist auf jeden Fall eine tolle Idee, schade, dass ich nicht in Berlin wohne.

Vielleicht finden sich ja ein paar Leute aus Freiburg :D
 
V

Vater Unser

Unser Sandmännchen
Mitglied seit
4 Sep 2005
Beiträge
924
Reaktionen
47
Ort
Tech-Hausen
naja, tapes...
zum Einen viel teurer (oder? bin net aufm Laufenden ;) ), zum Anderen sind die beim ersten Regen kaputt ;)
wenn man n Tape da hinlegt, muss das ja net heißen, dass sich das jemand 10 Minuten später abholt...

würd ich in ner Großstadt wohnen, würd ich aber definitiv mitmachen
 
Arb

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.076
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
naja, tapes...
zum Einen viel teurer (oder? bin net aufm Laufenden ),

Najanun, das sollte wohl nich das Prob sein und ich hab hier auch noch massenweise alte Tapes rumliegen. Auf die Quali kommts ja auch nich so an.

zum Anderen sind die beim ersten Regen kaputt

Wir leben in der Plastikzeit soweit ich weiß. Wozu gibts so schöne kleine Plastikbeutel mit Frischeverschluß? :) Wer will, kanns natürlich auch einschweißen.

Alles keine Hinderungsgründe! :cool:
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
so jungs bin bereit...hab grade ca. 200 alte RS-Tapes* ausm keller hochgeholt :) kann also losgehen...bin schon ganz uffjeregt :D der bruce kommt morgen schonmal kurz zum tapes sichten ;)


*RS = RaveSatellite auf Radio FRITZ, für die nicht OSTler hier im board :D
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
was heißt da nicht ostler?
ich hab auch noch ne menge rs cassetten aus den anfangszeiten von rave satellite hier vergraben ;)
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
wo wohnst du denn??? :)

mir brennts langsam arg unter den fingern, hab schon überlegt, ob ich hier am rand-berlin(südlich bei KWh) schonmal ne testphase starte... :cool:
 
M

matt

relaunched
Mitglied seit
7 Jun 2004
Beiträge
1.297
Reaktionen
126
Ort
Berlin
s-tek schrieb:
wo wohnst du denn??? :)

mir brennts langsam arg unter den fingern, hab schon überlegt, ob ich hier am rand-berlin(südlich bei KWh) schonmal ne testphase starte... :cool:

Hey, es soll doch ein Gemeinschaftsprojekt werden ;) Auf meine letzten PMs hatte niemand mehr geantwortet. Ich dachte, das Interesse wäre daher vergangen... aber anscheinend doch nicht!

Ich denke wir sollten ein paar Leutz zusammentrommeln, Tapes fertig machen, irgend ne kleine Webpage kreiieren und dann voll durchstarten. Hm?
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
welche PM, an mich hast du keine gechickt oder???
also ich bin bereit :D
 
 
Oben