Tracks als Anfang eines Sets


Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.319
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Wollte mal fragen ob ihr da so ein paar typische "Set-Anfangs-Tracks" kennt.
Vor allem im Bereich House (Vocal/Disco etc.) und eben für CDs such ich da was, also sowas wie Beispielsweise jemand der rumlabert und dann setzt die Musik ein.

Hab da schon 3:
Tiefschwarz - Never (Alternative Mix)
Cerrone - Supernature (D. Tenaglia Mix)
"Sie Disco ist tot"

Kennt ihr noch mehr in der Art?
 
PhoneX
PhoneX
Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.559
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
Wenn Du chillig anfangen willst (was ja auch nicht verkehrt ist), sind die weekend world oder circulation Pladden sehr zu empfehlen... danach kann man das set ja schnell hochtreiben.
 
Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.319
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
@Spawn. Ich meine direkt als ERSTEN Track. Also dass die CD net gleich mit
UTZ UTZ UTZ UTZ UTZ UTZ UTZ
sondern mit
Laber laber laber laber laber utz laber utz laber utz utz Utz Utz UTz UTz UTz UTZ UTZ UTZ UTZ UTZ... ;)

@Darktrance: Grazie... schau ich mir mal an
 
PhoneX
PhoneX
Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.559
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
sag mal, glaubst Du ich bin blöd?! ;)

EINEN von meinen genannten traxx kannst Du zB nehmen, weil sie meist mit ner langsam hochfahrenden Fläche beginnen.

...oder muss es unbedingt Gelaber sein?! :D
 
F
fuggi
Well-known member
Mitglied seit
11 Feb 2002
Beiträge
59
Reaktionen
0
DJ Spud - Set it off
oder
Praise Cats - Shined on me (Bini & Martini RMX)
oder
Donna - Everybody
 
C
CAINAM
Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
74
Reaktionen
0
Ort
Krumpa
ick hab mir für sowas 'n eigenes intro produziert. das ist einmalig und wird's niemals woanders geben... ;-)

so ungefähr klingt das ding: die nadel wird aus der rille gestoßen ... kurz ruhe und dann brummt eine ultimativ tiefe bass-fläche los. links und rechts hallen leise weltraumfunksprüche durch die luft und ein bedrohliches brummen wird immer lauter ... das ganze plustert sich weiter auf und endet in einer riesigen supernova (auf neudeutsch: "BOOOOOOOM" *fg*) und von da ab kann dann eigentlich jeder track laufen, der grade zur stimmung paßt...
 
 

Neue Themen


Oben