Traktor Scratch Edu

the_alien

the_alien

Livingroomer
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
473
Reaktionen
16
Ort
Ruhrgebiet
Hi

Ich habe jemanden der mir ein Traktor Scratch Edu gebraucht verkaufen würde.
Ich finde allerdings keine Infos darüber ob ich das Ding dann auch in Clubs einsetzen darf oder nicht. Wenn man das es neu kauft dann darf man es ja nicht komerziell einsetzen, aber was ist wenn ich ihm das abkaufe?
Oder ist das garnicht nachvollziehbar, dass es sich um eine Edu Version handelt?

Gruß
alien
 
The Bassfly

The Bassfly

Nature One Mod
Mitglied seit
Sep 2007
Beiträge
998
Reaktionen
7
Ort
Frankfurt am Main
Lass mich zusammenfassen, ob ich das verstanden habe:
Du fragst, ob dir jemand seine vergünstigte Edu Version nochmal günstiger verkauft, daß du sie als normale version in den Clubs nutzen kannst?
 
the_alien

the_alien

Livingroomer
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
473
Reaktionen
16
Ort
Ruhrgebiet
Öhm ja.
Oder gibts nen UpdateKit dafür, dass man es kommerziell einsetzen darf oder ähnliches.
 
F

Floh Baerlin

Bezirksbezirzer
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
3.103
Reaktionen
131
Ort
01099
Hi

Ich habe jemanden der mir ein Traktor Scratch Edu gebraucht verkaufen würde.
Ich finde allerdings keine Infos darüber ob ich das Ding dann auch in Clubs einsetzen darf oder nicht. Wenn man das es neu kauft dann darf man es ja nicht komerziell einsetzen, aber was ist wenn ich ihm das abkaufe?
Oder ist das garnicht nachvollziehbar, dass es sich um eine Edu Version handelt?

Gruß
alien
Normalerweise sind EDU-Versionen immer zum privaten bzw. zu Ausbildungszwecken gedacht und nicht für den kommerziellen Einsatz bestimmt. Und der Betrieb im Club ist ja wohl als solcher anzusehen.

Andere Frage: wieso muß es denn unbedigt Traktor sein? Ich schließe aus deinem "Problem", daß du dir entweder ein regläres Traktor nicht leisten kannst oder du gnadenlos sparen und beschei*en willst. Wenn es das mangelnde Geld ist, warum nimmst du nicht ein Alternativ-System, zB Torq Conective? Torq ist wirklich gut und hat ein super Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich hab mir es selbst neulich zugelegt und den Kauf nicht bereut. Und das sagt jemand, der nun seit fast 15 Jahren an den Decks steht. Ich hätte mir auch ohne Weiteres Traktor/Serato/... holen können, aber ich hab mich bewußt für Torq entschieden.

Wie gesagt, wenn es an Geld mangelt, lenk mal deine Überlegungen auch zu Alternativen wie Torq & Co. Was Besseres kannst du später immernoch holen, wenn mehr Geld da ist.
 
the_alien

the_alien

Livingroomer
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
473
Reaktionen
16
Ort
Ruhrgebiet
Ja es mangelt definitiv an Geld um mir ein Serato oder Traktor kaufen zu können.
Und über die Alternativen ala MixVibes und dergleichen hab ich nichts sonderlich Positives gehört. Darum habe ich mich in der Richtung auch nicht wirklich weiter informiert.
Wenn es scheinbar nicht möglich ist die Edu Version auch für die kommerzielle Nutzung freizuschalten - was ich eigentlich gehofft hatte - werde ich mich wohl in diese Richtung weiter schlau machen müssen.
Danke.
 
F

Flipsen

...
Mitglied seit
Dez 2005
Beiträge
651
Reaktionen
92
Ort
Mannheim
Also das einzige was die normale Version von der EDU unterscheidet ist vielleicht der Reg-Key und, dass da son Aufkleber auf der Verpackung ist.
Ich verweise mal auf den Traktor Scratch Stammtisch - da wurde die Sache natürlich schonmal diskutiert:

Um hier mal nochmal auf die EDU Frage zurückzukommen.

Ich habe mal mit NI telefoniert und auch mit Thomann Mitarbeiter gesprochen, bezüglich der kommerziellen Nutzung der TS EDU Version.

Antwort: Natürlich ist die Software eigentlich nur für Schulungzwecke da, doch ist sich auch NI bewusst, dass gerade TS nicht unbedingt für den Studioeinsatz gemacht wurde... Zitat Ende.

Ich werte das mal als JA, man darf im Club auflegen.

Für den Bezug von EDU Versionen empfehle ich:

http://www.dacapo-education.de/dcshop/

Dort habe ich TS EDU bestellt, als Student eines nicht wirklich musikbezogenen Studiengangs, und habe es bekommen. Der Ansprechpartner dort ist sehr freundlich und hat gute Beziehungen zu NI und weiß, was geht und was nicht.

Übrigens: Das mit dem Nachbarn ist nicht so einfach. Denn, wenn der Nachbar das kauft, dann bekommt der auch die Rechnung auf seinen Namen und nicht auf deinen. Somit kannst du nie nachweisen, dass du wirklich die Lizenz erworben hast. Verschenken von EDU Versionen (Lizenzen) ist nämlich nicht.
 
Cedric D

Cedric D

:-)
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
397
Reaktionen
25
Ort
München
1.
Ich werte das mal als JA, man darf im Club auflegen.
Werten = deuten = vermuten = glauben = nicht wissen.

2.
Übrigens: Das mit dem Nachbarn ist nicht so einfach. Denn, wenn der Nachbar das kauft, dann bekommt der auch die Rechnung auf seinen Namen und nicht auf deinen. Somit kannst du nie nachweisen, dass du wirklich die Lizenz erworben hast. Verschenken von EDU Versionen (Lizenzen) ist nämlich nicht.
Da du Käufer bist, musst du ebenfalls belegen können, dass du es für Lehrzwecke verwendest.

3. Du bringst die Einzelhändler um ihr Geld. :D
 
G

Gast15453

Guest
4. Ist es schon arm, wenn man ein verbilligtes Produkt nochmal billiger kaufen will und auch noch den Zweck dessen mißbraucht.
 
LSC

LSC

bye bye
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
6.565
Reaktionen
192
Ort
süden
TS ist laut aussage vom NI sales team nicht komerziell zu verwenden. ein update auf eine volle lizenz ist erst mit dem nächsten kostenpflichtigen upgrade möglich (sollte dann TS2 sein, wobei man bei NI nie so genau weiss. da kann auch schon mal ne x.5 oder x.6 geld kosten...)
 
F

Flipsen

...
Mitglied seit
Dez 2005
Beiträge
651
Reaktionen
92
Ort
Mannheim
TS ist laut aussage vom NI sales team nicht komerziell zu verwenden. ein update auf eine volle lizenz ist erst mit dem nächsten kostenpflichtigen upgrade möglich (sollte dann TS2 sein, wobei man bei NI nie so genau weiss. da kann auch schon mal ne x.5 oder x.6 geld kosten...)
Wie jetzt? Das stinknormale TS soll nicht für kommerzielle Zwecke genutzt werden drüfen? Erst das nächste kostenpflichtige Update soll das ermöglichen? Wo ist da die Logik:confused:
 
M

mosQ

Sound-Generation.FM
Mitglied seit
Mrz 2007
Beiträge
357
Reaktionen
4
Ort
Rheinland Pfalz
Ich denke mal Max meint die EDU Version von TS- hat sich da nur ein wenig schwammig ausgedrückt.

Ich würde mir die EDU Version nicht mit dem Hintergedanken kaufen, sie später dann upzugraden, das wird nämlich 100%ig teurer, als wenn man gleich die "richtige" Version von TS kauft.
 
the_alien

the_alien

Livingroomer
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
473
Reaktionen
16
Ort
Ruhrgebiet
Ich wollte mir ja nur die Möglichkeit offen halten es eventuell im Club benutzen zu können, darum frage ich. Ausserdem wäre das dann eh nichts großes, und erstmal wäre es für mich zuhause und eventuell mal für ne Privatparty.
Ich stehe halt vor der Überlegung mir nen CD Player oder so ein Timecode System anzuschaffen um auch was mit MP3s machen zu können, da ich mehr und mehr die Netlabel Szene für mich entdecke. Allerdings sträubt es sich mir beim Gedanken an einen CD Player immernoch.
 
LSC

LSC

bye bye
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
6.565
Reaktionen
192
Ort
süden
@Flipsen

natürlich ist die edu version gemeint ;)

Ich würde mir die EDU Version nicht mit dem Hintergedanken kaufen, sie später dann upzugraden, das wird nämlich 100%ig teurer, als wenn man gleich die "richtige" Version von TS kauft.
nicht wirklich. wenn ich das richtig verstanden habe, muss man nur das nächste kostenpflichtige upgrade bezahlen, wie jeder andere TS nutzer auch. (und wer NI kennt, weiss das es kommt)
von daher hätte man etwas gespart und wäre ab dem moment auch berechtigt, TS komerziell zu nutzen.

@the_alien

zunächst einmal ist es gar nicht so einfach, die edu version zu bekommen. soweit ich weiss reicht es nicht aus einfach student zu sein. das studienfach muss themenbezogen sein.
ich würde derzeit raten, TS ganz normal zu kaufen und dafür halt noch traktor 3.3 geschenkt zu kriegen. wenn du TS bis zum 31.12 registrierst kannst t3.3 kostenlos downloaden und aktivieren. da hast dann auch nen hunni gespart und das volle programm. ausserdem kannst du dann damit tun und lassen was du willst. (denk z.b., mal an den weiterverkauf. das dürfte mit einer edu version nicht ganz so einfach sein...)
 
Cedric D

Cedric D

:-)
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
397
Reaktionen
25
Ort
München
Ich wollte mir ja nur die Möglichkeit offen halten es eventuell im Club benutzen zu können, darum frage ich. Ausserdem wäre das dann eh nichts großes, und erstmal wäre es für mich zuhause und eventuell mal für ne Privatparty.
Das erinnert mich an ein sehr gutes Zitat hier im Forum:
"Ich habe mir heute einen Staubsauger bei Mediamarkt geklaut!
Doch ist nicht so schlimm, denn saugen werde ich nur zuhause *und da bekommt ja auch keiner mit*"

[edit]Ein evntl. überzogenes Beispiel.[/edit]

Es ist die grundsätzliche Einstellung.
 
Zuletzt bearbeitet:
the_alien

the_alien

Livingroomer
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
473
Reaktionen
16
Ort
Ruhrgebiet
Naja, Privatparty ist ja auch noch erlaubt, da nicht kommerziell und ich wollte mir die Möglichkeit offen halten es auch im Club (auch gegen aufpreis wenns soweit sein sollte) nutzen zu können.
Das hat ja nichts damit zu tun, dass ich wen be*******en will. Darum frage ich ja extra, damit ich die Leute eben nicht um ihr Geld bringe, denn genau das möchte ich nicht.

Ich weiss nicht warum ihr mir die ganze Zeit sagt, ich wollte be*******en, so wars nun wirklich nicht gemeint, sonst hätte ich mir das fragen auch sparen können.
 
S

Silverfox

Kopfverdreher
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
222
Reaktionen
11
Ort
MUC E-S
Pass auf, ganz einfach...

Die EDU ist nur für Schulungszwecke oder unter Berücksichtigung von einigen Außnahmen (NI) als Vorführzwecke zu nutzen.

Das heisst ja ganz einfach, entweder du Unterrichtest Schüler in TS /T3.3 oder wirst von einem Lehrer einer Musik / DJ Schule o. ähnliches unterichtet. Dann bist du natürlich berechtigt diese Version zu nutzen.

Anders NICHT !!! Es gibt keine Außnahmen oder ähnliches, wenn jeman seine rechtmäßig erworbene EDU, an Dich, der nicht qualiviziert ist diese Version zu besitzen verkauft, macht er sich und du dich strafbar.


Sorry für das schnelle hingetippe aber bin in EILEE...

Ich hoffe zumindestens das do deutlcih ausgedrückt zu haben das es unser Threadersteller versteht;)

LG Silver
 
the_alien

the_alien

Livingroomer
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
473
Reaktionen
16
Ort
Ruhrgebiet
Ich bedanke mich herzlich für das viele Kopfwaschen, ich mache jetzt jeden 2. Tag einen solchen Thread auf und hab immer sauberes Kopfhaar.
Auf wie wenigen Informationen hier Urteile gefällt werden ist schon sehr traurig. Es wird mir unterstellt ich wollte es hinterrücks im Club einsetzen, das ich aber ein Update KAUFEN wollte wenn es denn soweit wäre interessiert scheinbar niemanden. Ob ich bezugsberechtigt wäre weiss doch auch keiner oder soll ich jetzt vorher noch einen Lebenslauf reinstellen, damit auch alle möglichen Unklarheiten beseitigt sind weil sonst kriegt man wieder einen drüber.

Wenn ich jetzt noch dabei gesagt hätte ich hab ne große MP3 Sammlung, dann wären das auch alles Raubkopien gewesen und worauf noch keiner gekommen ist, vielleicht ist mein Notebook geklaut.

Tschuldigung. Ich werde mich nun selbst stellen gehen, sowas wie mich kann man in der Gesellschaft nicht dulden.
 
G

Gast2776

Guest
Würde einfach bei NI direkt fragen, welche Restriktionen nu genau bei der EDU-Version von NI auferlegt worden sind. Weiterhin muss man kein Student irgendeiner speziellen Richtung sein, is bei NI Produktabhängig. Hab Absynth 3,4 EDU auch als Maschbauer bekommen ^^ Genauso war dat mit Ableton Live.


//Edit: Würde mir auch gedanken machen, wie dat mit weiterverkaufen funzen soll. Das Ding is ja auf Deinen Kolleg registriert.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast15453

Guest
@Threadersteller: Hast aber vorher wohl viele Schuppen gehabt und noch viele ROTE dazu!

lol :D :D

Habe dich wohl kaum persönlich gemeint oder stand da @Threadersteller? Wohl kaum, aber wer Frust hat, bitte schön.

Crisan hilft auch gegen Schuppen..........muhaha
 
the_alien

the_alien

Livingroomer
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
473
Reaktionen
16
Ort
Ruhrgebiet
4. Ist es schon arm, wenn man ein verbilligtes Produkt nochmal billiger kaufen will und auch noch den Zweck dessen mißbraucht.
Ich frage nach der Edu Version (verbilligtes Produkt) jemanden abzukaufen (nochmal billiger) und frage wie es mit der Möglichkeit der kommerziellen Nutzung aussieht (den Zweck dessen mißbraucht).
Natürlich ist es da an den Haaren herbeigezogen, dass ich diese Verknüpfungen gezogen haben und das auf mich bezogen habe. Denn dort steht ja eindeutig, dass es für Aussenstehende ohne Anmeldung gedacht ist, die eventuell mitlesen.

Ich möchte mich entschuldigen, denn eine gestörte Kommunikation liegt immer an einer Person!
 
 
Oben