Traktor Soundkarten einteilen?

D

DJSchoky

New member
Mitglied seit
15 Mrz 2005
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen :)
bevor ich losleg mit meinem problem! also ich habe gegoogled und hier im forum einige threads gelesen aber ich komme meinem problem einfach nicht näher.
So ich hab mir heute eine 2te Soundcard gekauft (Terratec 128PCI) damit ich im traktor Tracks vorhören kann. Habe halt gedacht des geht so einfach aber nein war doch nicht so!
So Ich habe dann die Terratec Soundcard installiert einbahnfrei keine Probleme und mein PC erkennt auch schon 2Soundcarden
hier ne kleine auflistung welche soundcard wohin gehört

Mainboard: Asus P4P800 E Deluxe (Onboard Soundcard -> Realtek AC97 Audio (->Name der Eingetragenen Soundcard im Windows)

PCI Soundcard: Terratec PCI 128 (PCI Soundcard -> ESS1969 (->Name der Eingetragenen Soundcard im Windows))

So und jetzt hab ich natürlich mich total gefreut das ich keine probleme mit dem installieren hatte! und dann bin ich auf das setup von traktor gekommen!
so da hat mir einer /mehrere gesagt das ich das hier einstellen kann

So also bei Audio Device erkennt er beide Soundcarden
-DS Realtek AC 97 Audio
-DS ESS 1969

so dann weiter unten (Output Channel Routing)
da gibt es doch 4 felder
-Master Left (mono)
-Master Right
-Headphones Left (mono)
-Headphones Right
ich hoffe ihr kommt mit ;)

so und da kann man doch des alles einstellen welche soundcard wo eingeteilt ist oder? und ich hab mir des vorgestellt wen ich des ned falsch verstanden hab
ich hab mir das so vorgestellt das ich für DECK A und B eine soundcard zu teile zum beispiel die REALTEK
und zum vorhören für deck A und B dann die Terratec?
aber wen ich zum beispiel bei audio device die DS REALTEK anwähle kann ich alle nur mit Realtek verteilen und nicht die Terratec einteilen wo anders? ich hoff ihr wisst noch was ich mein!

mein problem ganz einfach i weiss nicht wie ich das einstell da viele zu mir gemeint haben wen man eine onboard und eine PCI benutzt das dies sehr schwer wird und konnten mir nicht mehr helfen! Drum frag ich euch ob ihr mit bittte helfen könntet! bevor ihr sauer reagiert das schon XX threads über das thema gibt tut ma echt leid wen ich nochmal evtl die fragen stell was viele vor mir schon gestellt haben aber ich komm einfach nicht weiter!

würd mich echt freuen wen ihr mir helfen könntet

ps: noch zur info
ich kann bei der DS REALTEK die zahlen 0 - 3 zu teilen
bei der ESS 1969 (Terratec) die zahlen 0 - 1 zu teilen
ich denk des dürfte euch helfen!

euer schoki ;)
 
Plangin

Plangin

Digital Jockey
Mitglied seit
22 Jun 2004
Beiträge
759
Reaktionen
35
Ort
Mannheim
Hi, Traktor unterstützt seit Version 2.0 nur noch eine Soundkarte. D.h. du bräuchtest eine sog. Multi-Channel Karte mit mehrenen Ausgängen.

Man kann Traktor aber mit ASIO Treibern austricksen. Gehe dazu so vor:

- ASIO4ALL runterladen und installieren
- ASIO4ALL Setup starten und gegebenenfalls alle notwendigen Ausgänge aktivieren
- Traktor starten und als Audio Device ASIO4ALL v2 auswählen
- Ausgänge wie gewünscht routen
- Latenz im ASIO4ALL Setup verringern, bis Knacksen zu hören ist

Gruß
 
D

DJSchoky

New member
Mitglied seit
15 Mrz 2005
Beiträge
2
Reaktionen
0
hoi! danke für des programm nur sobald ich das programm im traktor anwähl stürzt der pc ab! haste evtl noch was?
oder evtl was andere zu traktor zum empfehlen?
 
dreambeat

dreambeat

Save the Compact Disc
Mitglied seit
14 Dez 2003
Beiträge
667
Reaktionen
40
Ort
Ruhrgebiet
Danke Plangin! Mein Digi-Gott!
 
S

SirCharlesBaker

Member
Mitglied seit
31 Mrz 2005
Beiträge
12
Reaktionen
0
Hi

Es gibt da noch eine andere Möglichkeit. Eine Soundkarte von Gigaport AG. Hat 8 analoge Kanäle - also insgesamt 4 Ausgänge und einen Optischen.
Funktioniert bestens!

Kosten: 100 - 120 €
 

Ähnliche Themen

 
Oben