Traktor3: Zwei Soundkarte nutzen? (1xCue und 1xMaster)

FDW

FDW

Now on the dark side!
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.218
Reaktionen
100
Ort
KS
Hi!

Ich habe ein kleines Prob mit Traktor3:

Und zwar hab ich mir gedacht, ich könnte ja die interne Soundkarte vom MacBook also CUE nehmen, also dort die Kopfhörer anschließen. Aus meiner M-Audio Transit soll das normale Master-Signal rauskommen.

Leider kann man in Traktor immer nur eine Hardware auswählen, und dann die verfügbaren Channels....

Natürlich ist das dann immer ein Channel zu wenig, da jede Soundkarte für sich immer nur einen hat. Ich benötige aber beide.

Gibts da eine Lösung?
 
N

native_girl

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
79
Reaktionen
5
Ort
Big Bad Berlin
entweder du investierst in eine geeignete multichannel soundkarte, oder du versuchst dich mit asio4all - kann aber sein, dass du damit keine zufriedenstellenden latenzen erreichst.
 
FDW

FDW

Now on the dark side!
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.218
Reaktionen
100
Ort
KS
Latenz usw... ist egal. Ist nur für einen kleinen Geburtstag. ASIO4ALL bringt leider nix, da es hier um MacOS geht.

Mein Kumpel hat jetzt eine Hercules Muse LT (oder so) gekauft. Mal gucken ob die geht.



Übrigens: Ich bin hier der BÖSE BÖSE SSL-User, der immer die FS/TS-User disst. :p Nur so zur Info. Aber das wirst du sicher selbst noch merken :D
 
N

native_girl

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
79
Reaktionen
5
Ort
Big Bad Berlin
ich bin da vorurteilsfrei - und pflege durchaus freundschaftlichen kontakt zu den ssl-leuten (z.b. auf der musikmesse).

soll doch jeder benutzen, was er will - aber TS uebernimmt die welt! :D
 
FDW

FDW

Now on the dark side!
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.218
Reaktionen
100
Ort
KS
Hehe, ich bin auch offen. Immer. nur ich verteidige auch meine "Inetressen".
 
 
Oben