TT 500 oder TTX?

Lorence

Lorence

Musikelektroniker
Mitglied seit
8 Mai 2005
Beiträge
135
Reaktionen
4
Ort
Mühlhausen/Thr
Ist der TT 500 tatsächlich ein TTX ohne Display und digitale Features oder gibts da noch unterschiede am Motor, beim Gleichlauf etc. Wer irgedwie Erfahrungen damit hat, bitte mal was dazu sagen. Den TTX "teste" ich regelmäßig dei nem Kumpel und find den auch richtig genial, nur brauche ich auser der 50iger Pitch nix weiter davon. Deswegen überlege ich, ob ich nicht lieber den TT 500 nehme. Naja, wie gesagt, teilt mir eure Erfahrungen mit.
 
TecHnicSFreaK

TecHnicSFreaK

Beatmatcher
Mitglied seit
25 Sep 2005
Beiträge
208
Reaktionen
5
Ort
Hamburg
Der TT 500 hat, wie du schon gesagt hast keine Digitalen Spielereien!Also kein Display,kein Beatcounter...Ansonsten ist er mit dem TTX identisch!

Und:bei dem neuen TTX AT ist es jetzt noch zusätzlich möglich, den Drehmoment einzustellen, bei dem TT 500 ist dieses Feature nicht vorhanden!
 
Lorence

Lorence

Musikelektroniker
Mitglied seit
8 Mai 2005
Beiträge
135
Reaktionen
4
Ort
Mühlhausen/Thr
Nuja, das brauch ich glaub ich eher weniger... Dann wird wohl die Wahl auf den 500ter fallen.
 
Chimmy

Chimmy

PORN 2 ROCK !
Mitglied seit
26 Jan 2005
Beiträge
1.117
Reaktionen
78
Ort
Ulm
Fairerweise muss man aber auch sagen, dass es sich mit dem Display doch ein wenig angenehmer Arbeiten lässt als ohne! Zudem ist der Pitch-Fader vom TTX anders, und wie nicht nur ich finde ist der besser als beim TT500...



MfG MaXiMo
 
C

Chrisomatik

Oldschooler =)
Mitglied seit
6 Apr 2005
Beiträge
51
Reaktionen
2
Ort
Hildesheim
Der TT-500 (5.0) hat ein höheres Drehmoment als der deutsche TTX-1 (3.7).

Bei dem amerikanischen TTX-AT kann man hingegen einstellen, ob man ein Drehmoment von 2.5, 3.7 oder 5.0 benutzen möchte. Bei dem deutschen TTX-1 scheint das nicht zu funktionieren
:mad:
 
W

Whoat_the_hell

Member
Mitglied seit
1 Jan 2006
Beiträge
13
Reaktionen
0
MaXiMo schrieb:
Fairerweise muss man aber auch sagen, dass es sich mit dem Display doch ein wenig angenehmer Arbeiten lässt als ohne! Zudem ist der Pitch-Fader vom TTX anders, und wie nicht nur ich finde ist der besser als beim TT500...



MfG MaXiMo
wie ist er denn anders?die sehn identisch aus und man kann meines wissens nach den pitchfader ummontiern bzw. wechseln mit den andern elementen. Aber das geht bei beiden.
 
Kosty

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
Chrisomatik schrieb:
Der TT-500 (5.0) hat ein höheres Drehmoment als der deutsche TTX-1 (3.7).

Bei dem amerikanischen TTX-AT kann man hingegen einstellen, ob man ein Drehmoment von 2.5, 3.7 oder 5.0 benutzen möchte. Bei dem deutschen TTX-1 scheint das nicht zu funktionieren
:mad:

die zweite revision (also die jetzigen sollen laut numark auch den neuen motor eingebaut haben) !
 
M

matt

relaunched
Mitglied seit
7 Jun 2004
Beiträge
1.297
Reaktionen
126
Ort
Berlin
Digitaler KrimsKrams hin oder her, aber brauch man sowas wirklich? Generationen von DJ's arbeiten ohne. Sicherlich mag es angenehmer und evt auch leichter zu mixen sein, aber sind es im Grunde nicht doch eher spielerein, ohne die man auch gut leben könnte?
 
W

Whoat_the_hell

Member
Mitglied seit
1 Jan 2006
Beiträge
13
Reaktionen
0
matt schrieb:
Digitaler KrimsKrams hin oder her, aber brauch man sowas wirklich? Generationen von DJ's arbeiten ohne. Sicherlich mag es angenehmer und evt auch leichter zu mixen sein, aber sind es im Grunde nicht doch eher spielerein, ohne die man auch gut leben könnte?
yep, die hauptsorge der technics user ist doch die das soviel digitales zeugs da zu technischen schwierigkeiten führen kann, was auch berechtigt ist. Holt euch dann den tt500 der diese digitalen features nicht hat, und trotzdem wirklich sehr preisgünstig ist. Ich hab zwar keinen tt500 aber einer meiner freunde hat einen und ist sehr gut unterwegs mit dem. Der hatte noch keine macke.
 
C

Chrisomatik

Oldschooler =)
Mitglied seit
6 Apr 2005
Beiträge
51
Reaktionen
2
Ort
Hildesheim
vAn kOsTy schrieb:
die zweite revision (also die jetzigen sollen laut numark auch den neuen motor eingebaut haben) !

Ja, die 2. Version ist doch der TTX-AT. Der alte ist der TTX-1, den man auch noch in vielen Läden findet... Schon *******e irgendwie, ist ein echter Grund sich den Teller neu (=neue Version) und nicht gebraucht zu kaufen.
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
0
Aufrufe
745
BurnHard
B
marvis
Antworten
5
Aufrufe
18K
Laserbeam
L
D
Antworten
9
Aufrufe
1K
FDW
 
Oben