Umstellung von Cafe auf Club


F
foofighter
Member
Mitglied seit
6 Jun 2003
Beiträge
8
Reaktionen
0
Ort
Berlin
Hi erstma, ich lege mitlerweile 3 Jahre auf, 5 monate davon in nem Cafe namens Onyx bar hier in Berlin auf. Ohne Monitor Boxen! Meist höre ich beide Platten im Kopfhöhrer vor nur so als hinweis. Jeden falls wollt ich fragen wie das mit den Monitor boxen funzt. Wozu brauch ich die Monitor Boxen genau?

Mfg Foo
 
Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.319
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Aus den Monitorboxen kommt dasselbe raus wie aus der Anlage. Allerdings in deine Richtung, so ist der Sound schneller und unverfälscht bei dir.
Wenn du im Club hinter nem Lautsprecher bist ist alles dumpf und du hörst z.b. nicht wie stark die höhen auf der tanzfläche ankommen und evtl. "wehtun".
Ausserdem kannst natürlich besser vorhören, z.b. mit nur einem Ohr oder so.
 
D
DarkScreem
Well-known member
Mitglied seit
19 Mai 2003
Beiträge
256
Reaktionen
1
Ort
Österreich
was hat die "thread-überschrift" mit dem eigentlichen inhalt gemein?
 
S.Hauser
S.Hauser
Well-known member
Mitglied seit
1 Nov 2002
Beiträge
718
Reaktionen
4
Ort
04319 Leipzig
naja wer will wissen was er beim auflegeni m club anderes machen muss als im cafe

von der technik her
 
F
foofighter
Member
Mitglied seit
6 Jun 2003
Beiträge
8
Reaktionen
0
Ort
Berlin
jenau will nur wissen wie dat so is also der unterschied im club als im Cafe. Im Cafe hab ich halt keine Monis.

Danke für die antworten :)
 
S.Hauser
S.Hauser
Well-known member
Mitglied seit
1 Nov 2002
Beiträge
718
Reaktionen
4
Ort
04319 Leipzig
du kannst aber auch im club im headphone mixen

nur die übergänge macht man dann lieber mit dem moni
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Die Montirore sind auf den DJ (aus)gerichtete Lautsprecher.
Nicht mehr und nicht weniger.
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.161
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Moin,

hmm, jenachdem wo du spielst aendert sich imho eines am Sound. So mancher Track, der im Cafe sehr gut funktioniert, hat im Club wenig Chancen und andersum, das haengt unter anderem mit dem Sound zusammen. Auf jeden Fall wuerde ich mir vorher mal anhoeren, wie so der Klang auf der Tanzflaeche ist, damit man vorher Bescheid weiss was man aendern koennte.

Ein relativ weit verbreiteter Fehler meiner Meinung nach sind zu laute Monitore. Ich hab schon einige Male gesehen, dass unerfahrene DJs die Monitore voll aufgedreht hatten und dafuer der Sound im Saal relativ leise war. Sie haben vor lauter "Eigen-Krach" garnicht mitbekommen, wie leise es tatsaechlich auf der Tanzflaeche war.

Cheerio
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
[quote author=tossit link=board=6;threadid=7939;start=0#79223 date=1058982967]
Ein relativ weit verbreiteter Fehler meiner Meinung nach sind zu laute Monitore. Ich hab schon einige Male gesehen, dass unerfahrene DJs die Monitore voll aufgedreht hatten und dafuer der Sound im Saal relativ leise war. Sie haben vor lauter "Eigen-Krach" garnicht mitbekommen, wie leise es tatsaechlich auf der Tanzflaeche war.

Cheerio
[/quote]

Hehe... das könnte mir nicht passieren...eher umgekehrt... bin wegen Tinitus und Co bissl vorsichtiger geworden, was den Umgang mit Lautstärken angeht.
 
E
Eldorado
Pornocaster
Mitglied seit
24 Jan 2003
Beiträge
384
Reaktionen
1
Ort
Ravensburg
Monitorboxen sind auch gut geeignet lästige "Lieder-Wünscher" zu übertönen *feix* ;-)

Kurz den Monitor in Richtung "Frager" und schon is Ruh'...

marco
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben