Unsicherheit

DanjayJosh

DanjayJosh

Der Gelderländer
Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
44
Reaktionen
3
Ort
Dortmund
Hi

Ich hab mich vor längerem in einer Disco beworben dort im Vorprogramm Erfahrungen zu sammeln. Jetzt darf ich morgen eine halbe Stunde auflegen und rumprobieren, aber ich hab irgendwie muffensausen weil die Technik neu ist, es handelt sich um einen Denon D6000 und ein Dynacord M1.

Mich würde jetzt interessieren, wie ich das machen soll, lieber nachfragen, ob mir der Resident kurz die Feinheiten der Technik erklärt oder dumm bleiben und womöglich ein fieses Set abliefern!?

Grüße
DanjayJosh
 
MusicNonStop

MusicNonStop

.
Mitglied seit
24 Nov 2004
Beiträge
1.335
Reaktionen
89
DanjayJosh schrieb:
Mich würde jetzt interessieren, wie ich das machen soll, lieber nachfragen, ob mir der Resident kurz die Feinheiten der Technik erklärt oder dumm bleiben und womöglich ein fieses Set abliefern!?

Frag einfach nach, da wirst du ganz sicher nicht dumm angeguckt. Das ist ganz normal, dass man erstmal mit dem neuen Equipment zurecht kommen muss, auch wenn du schon etwas erfahrener bist.

Gruß

MNS
 
G

Gast5945

Guest
Sehe ich auch so!

Wenn der Player Dir absolut unbekannt ist, versuche doch einfach
ein wenig früher da zu sein, damit du in Ruhe das Gerät schon mal Checken kannst.

Und: lieber Fragen - und lernen -statt das falsche Knöpfchen und blöde Gesichter.
Ich erkläre auch jedem den Player falls er ihn noch nicht kennt, sollte der Kollege auch machen.

PS:
Noch ein Tip: nicht rumprobieren, gut vorbereitet sein, und eine halbe Stunde lang "vernünftig" auflegen.

Gruß
 
DanjayJosh

DanjayJosh

Der Gelderländer
Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
44
Reaktionen
3
Ort
Dortmund
Danke für die ersten Antworten!

Ich treff mich mit dem 15 Minuten vor Beginn, ich hoffe drei Tracks reichen zum warmwerden.
Ansonsten werd ich fragen, hab gerade auch gesehen, dass der D6000 hunderte Funktionen hat *puhh*
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
Mehr wie cue ; Play und skip brauchst ja eh net ;)
 
G

Gast5945

Guest
Auch das:

Kennst du die Funktion nicht - Finger weg.

Ansonsten ist der Denon wie jeder andere, Guggi hat`s schon gesagt:

Cue, Play, Pitch - und vielleicht noch ein kleiner Loop.

Das klappt schon - keep cool

Viel Spaß



hach: einmal wieder sooo Nervös sein - das hat Kick
 
Tim Taylor

Tim Taylor

Klug*******er
Mitglied seit
9 Mrz 2005
Beiträge
205
Reaktionen
14
Habs auch so gemacht,war ne viertelstunde eher da und habe einen der dort "ansässigen" gebeten mir ein wenig bei unklarheiten am Equipment zu erklären. Ist auch denk ich mal gängige Praxis so, denn DJ ist auch nicht immer allwissend in sachen Technik und jeder versteht das. :)
Greetz..
 
DanjayJosh

DanjayJosh

Der Gelderländer
Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
44
Reaktionen
3
Ort
Dortmund
Was soll ich sagen. Ich hab's versaut, zumindest die Übergänge waren schlecht, wenn man überhaupt von Übergängen sprechen kann. Es handelte sich bei dem Mischpult dann doch um ein DJM 600 und nicht einen Dynacord M1. Die Trackwahl war okay... aber die Übergänge... Technik als auch Ausführung... tscha
 
Kosty

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
schade :(
kopf hoch. bald kommt die neue gelegenheit ! nur nicht hängen lassen !
du schaffst es schon.
 
Tim Taylor

Tim Taylor

Klug*******er
Mitglied seit
9 Mrz 2005
Beiträge
205
Reaktionen
14
Net hängenlassen,morgen redet eh meist keiner mehr danach,ausser einem selber. Einfach weitermachen und weiter Erfahrungen sammeln wo mann kann.
Greetz..
 
G

Gast1678

Guest
Wenn ich so daran denke, was ich so alles versemmelt habe. Es gilt im Grunde: Cool bleiben und weitermachen. Du kannst nunmal nie super vorbereitet sein und die gewisse Angst ist sicherlich immer dabei, dass Du mit irgendwas nicht klar kommst, Übergänge versaust usw. NExt time, nest chance und ansonsten, wie immer: üben, üben, üben :D .
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Was haben die Leute vom Club gesagt? Waren schon einige Besucher da?
 
DanjayJosh

DanjayJosh

Der Gelderländer
Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
44
Reaktionen
3
Ort
Dortmund
Es waren die Leute an der Bar da und vll 10 Mann Publikum, meine Freundin und ne Freundin von ihr. Knackpunkt ist aber auch, dass meine Freundin keine Djs leiden kann, weil sie ihr zu abgehoben vorkommen... von daher werd ich wohl nicht mehr zum Auflegen kommen, ihr ist das peinlich. Auch nicht wenn die Freundin (nicht meine) begeistert war und mich sozusagen gleich zu nem Freund von ihr geschickt hat, der n Resident in Bochum ist.
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Lustig...Du darfst nicht auflegen, weil Deine Freundin findet, dass DJ's arrogant sind???
 
benkobi

benkobi

Well-known member
Mitglied seit
15 Aug 2005
Beiträge
141
Reaktionen
2
Ort
Niedernhausen
Naja also nix gegen deine Freundin oder so aba wenn sie doch nich findet das du abgehoben bist is es doch ok!
Dann machst du halt nen neuen DJ style auf ::: Neu, die nicht abgehobenen DJ's kommen! :D :D
 
DaRemy

DaRemy

Well-known member
Mitglied seit
13 Sep 2005
Beiträge
149
Reaktionen
5
Ort
Marburg
DanjayJosh schrieb:
Es waren die Leute an der Bar da und vll 10 Mann Publikum, meine Freundin und ne Freundin von ihr. Knackpunkt ist aber auch, dass meine Freundin keine Djs leiden kann, weil sie ihr zu abgehoben vorkommen... von daher werd ich wohl nicht mehr zum Auflegen kommen, ihr ist das peinlich. Auch nicht wenn die Freundin (nicht meine) begeistert war und mich sozusagen gleich zu nem Freund von ihr geschickt hat, der n Resident in Bochum ist.

Hey, erstmal Kopf hoch!!!
:)
Will dir ja nicht zu nahe treten und es geht mich auch überhaupt nichts an. Aber da du in deinem Posting erwähnst, dass deine Freundin es dir quasi in Zukunft "verbieten" wird, weiteren musikalischen Auftritten nachzugehen, solltest du eventuell mal ernsthaft darüber nachdenken, was dein großes Hobby ist und ob du es dir von einem Menschen, der nicht über dich bestimmen kann/ darf, wegnehmen lassen willst... Irgentwann würdest du dich sicherlich ganz derbe darüber ärgen, solltest du ihren Forderungen nachgehen.... :)
Bitte nicht als Moralpredikt auffassen, ist nur meine Meinung und nochwas zum Thema:
Wenn ich an mir neuem und unbekanntem Equipment stehe, stell ich mich auch dusselig ohne Ende an. Mehr oder weniger ist das auch normal würd ich sagen...
 
eno

eno

Gernot Hassknecht des DJF
Mitglied seit
5 Jan 2005
Beiträge
1.932
Reaktionen
94
Meine ganz persönliche Meinung zu deiner Freundin: Wenn sie meint, Leute die auflegen sind abgehoben, warum ist sie dann mit dir zusammen? Steht sie vielleicht drauf. Wenn ihr dein Hobby/ eventuell Beruf nicht passt braucht sie ja nicht mit in den Club kommen. So einfach. Wenn ihr das noch nicht reicht, du aufhöhren sollst, weg mit ihr. Frauen gibs genug, so ein geiles Hobby nur einmal.

Wie gesagt, meine Meinung, muss nicht richtig sein.
 
tom beltor

tom beltor

living in a digital world
Mitglied seit
12 Mai 2005
Beiträge
1.472
Reaktionen
105
Ort
Berlin
lol verbieten.
du wirst doch wohl den mum haben und ihr sagen was sache ist oder. ;)
also sowas... verbieten lassen... nene das wuerde ich mit mir nicht machen lassen.
entweder sie akzepitiert dein hobby (was nicht einschliessen muss das sie es mag) oder halt nicht.
bei letzterem fall ist sie wohl nicht geeignet fuer dich.
ist nur meine meinung wie ich da verfahren wuerde. :)
liegt alles in deiner hand :cool:
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
liegt alles in deiner hand
jep. und wenn man das bis zur letzten konsequenz betrachtet ggf. bald mehr als dir momentan lieb ist.
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
:D @ Thomas K!!!!
 

Ähnliche Themen

C
Antworten
12
Aufrufe
2K
Derdirk
Derdirk
 
Oben