Unterstützung für Anfänger sowie Profi´s !

Was würdet ihr für ein DJ Set, also 2 Tables und einen Mixer plus Zubehör ausgeben ??

  • 400 €

    Stimmen: 3 8,6%
  • 600 €

    Stimmen: 1 2,9%
  • 800 €

    Stimmen: 0 0,0%
  • 1000 €

    Stimmen: 3 8,6%
  • 1500 €

    Stimmen: 12 34,3%
  • 2000 €

    Stimmen: 16 45,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    35
  • Umfrage geschlossen .
D
DJ Tomcore
Member
Mitglied seit
24 Jan 2004
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ort
Hamburg an der wunderschönen Elbe
Für alle, die Interesse haben sich zum Thema DJing weiterzubilden, oder ein Lexicon benötigen für den DJ Alltag, alle die einen Equipmentführer gebrauchen können, oder einfach nur mit anderen DJ´s Chatten möchten, gibt es eine neue Site im Internet !

DJ Tomcore Homepage

Klickt einfach den Link hier über diesem Text.....

Euer DJ Tomcore

http://www.dj-tomcore.de
 
Kosty
Kosty
vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
178
Ort
Vienna [Austria]
ich finde den equipmentführer auf deiner seite recht "amüsant".

komischerweise is jedes 3te equip von reloop :D
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
komischerweise is jedes 3te equip von reloop
Jepp, noch schlimmer ist allerdings, dass da sogar auf Jaytec verwiesen wird. Erinnert an eine Werbepage vom Lift. *rofl* Sowas kann man doch nicht ernst meinen.

Das Intro nervt gewaltig!

Aux - Zusätzlicher Universal Eingang am Verstärker, der meitens Hochpegelig ist. Aux bedeutet also Auxillary Input.
Ungenau! Mischpulte haben auch auxillary Outputs!
Und wo gehts da eigentlich weiter, oder gibts nach Balance nichts mehr?


PS: Was hat eingtlich die Umfrage oben für eine Bedeutung/Sinn???
 
Kosty
Kosty
vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
178
Ort
Vienna [Austria]
wow stocky hats brutal rübergebracht :D

den thread titel hab ich noch immer nicht gecheckt...
 
B
b0ris
Member
Mitglied seit
17 Dez 2003
Beiträge
19
Reaktionen
0
Ort
Cologne/Offenburg
ähm, das intro und der aufbau der seite sind doch geklaut, oder?
kommt mir vor wie "auch sie können ihrem unternehmen zur
expansion verhelfen"..

auweia :rolleyes:
 
milhouse
milhouse
van Houten ;-)
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
421
Reaktionen
38
Ort
Südbaden, WT
sehe das ähnlich, arbeite in ner softwarefirma und solche bilder aus deinem flash-intro kommen bei uns aus Katalogen und CDs die ein Schweinegeld kosten, hoffe du hast bezahlt dafür, sonst könnts Probleme geben...
 
B
b0ris
Member
Mitglied seit
17 Dez 2003
Beiträge
19
Reaktionen
0
Ort
Cologne/Offenburg
@milhouse

Copyright und Bestimmungen :

Alle auf der Website www.dj-tomcore.de vorkommenden Daten wie Texte, Bilder, Inhalte etc. sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung weiterverwendet, für die eigene Webseite benutzt oder kopiert und der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden. Sollte diese Webseite Inhalte aufweisen, die rechtswiedrig sind, oder auf geschützten Inhalten basieren, bitte ich Sie, mich umgehend unter tomcore@web.de zu informieren. Desweiteren distanziere ich mich nach rechtlichen Bestimmungen von jedem auf dieser Webseite vorkommenden Link, und übernehme keine Haftung für Schäden und Ansprüche aller Art, die durch das Aufrufen meiner Seite oder einem der darauf vorkommenden Links entstehen.

Ich bitte Sie hierfür um Ihr Verständnis...

DJ Tomcore


ist klar, oder?! ;)
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
*lol*

Mir kam das Glossar irgendwie bekannt vor und siehe da:

1:1 Vom DJ-Magazine übernommen!

Weiß die MM-Musik-Media Verlag, GmbH &Co KG das?
 
Kosty
Kosty
vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
178
Ort
Vienna [Austria]
lol das wars wohl mit werbung für deine seite tomcore.

:D :D :D :D :D
 

Anhänge

  • gositcornerdumbass.jpg
    gositcornerdumbass.jpg
    26,7 KB · Aufrufe: 293
Der Felix
Der Felix
...
Mitglied seit
9 Dez 2003
Beiträge
1.498
Reaktionen
117
Ort
bei Göttingen
Sehr geil is natürlich der Equipmentführer! Wußtet ihr das man für House und Trance völlig anderes Equipment benötigt als für Progressive Techno und Harcore??
Man lernt echt nie aus :D
 
B
b0ris
Member
Mitglied seit
17 Dez 2003
Beiträge
19
Reaktionen
0
Ort
Cologne/Offenburg
echt, ft??!!!

SHIIIICCEE, dann geh´ich doch gleich mal shoppen!!!

ajaj :p
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Hehe, jetzt weiß ich auch endlich, was im Glossar nach "Balance" kommt:

Band-Cut
Band-Filter
Bandpass
Beatcounter
...
(DJ-Magazine 1/02)
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Abgesehen von der oberflächlichen Kritik mal was anderes:

Warum um alles in der Welt muss eigntlich jeder DJ immer ein Forum, ein Chat, ein Glossar, ein Equipmentführer usw. haben. Das ist doch völliger Unsinn. Wir haben hier mit dem djf doch einen sehr guten Treffpunkt für uns und brauchen nicht noch mehr Foren. Und warum versucht dann auch noch jeder uns "abzuwerben". Was dabei rauskommt sieht man ja hier. Niemand nimmt es ernst, obwohl es vielleicht noch so hilfsbereit gemeint ist.
 
Flynn
Flynn
Audiomogul
Mitglied seit
29 Mrz 2003
Beiträge
1.119
Reaktionen
34
Ort
Borken / NRW
@ stocky ;

genauso sehe ich das auch!

ich fühl mich pudelwohl hier im forum,benutze auch kein anderes,und bzgl. empfehlungen,equipmenttipps usw. denke ich,dass das mittlerweile hier angesammelte auch jeden noch so unerfahrenen newbie weiterbringen dürfte!

tja,tomcore (bruder von tomcraft...?);) ...musste wohl woanders abwerben gehen...


gruss,
dan
 
yoko
yoko
trance-synergy'd
Mitglied seit
18 Feb 2003
Beiträge
261
Reaktionen
3
Ort
Hamburg
Original geschrieben von stocky
Warum um alles in der Welt muss eigntlich jeder DJ immer ein Forum, ein Chat, ein Glossar, ein Equipmentführer usw. haben.

Das ist doch ganz klar:
Jeder Honk, der zum ersten mal eine tolle Page gebastelt hat, muss natürlich erstmal alle Möglichkeiten ohne Rücksicht auf deren Sinn gleich einbinden. Nicht dass man sich mal Gedanken macht was für die Leute da draussen, die sich meine Page evtl. anschauen, überhaupt von Interesse ist ;).

Ach, und ich vergaß: GOTT IST DIE SEITE SCHLECHT!! (sorry Tomcore)
 
Zuletzt bearbeitet:
FlouXooom
FlouXooom
alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Reaktionen
51
Ort
Berlin
Mhh mich beschäftigt eher die Frage wieso Tomcore noch nicht mit Rückenproblemen in Behandlung ist...also der Tisch ist ja so niedrig, dass man ja gleich im Sitzen auflegen kann.

Dann ist mir natürlich der Kopfhörer aufgefallen...wer mit so nem Teil im Club richtig auflegen kann bekommt meinen vollen Respekt *g*

Kann übrigens mal rumfragen ob jemand aus der Hamburger Clubszene mit dem namen Tomcore was anfangen kann...immerhin hat er sich dort einen Namen gemacht (Zitat: "Sie sind auf der Webpage von DJ Tomcore gelandet, einem Hamburger House DJ, der sich seit 1996 in der Hamburger Clubszene einen Namen gemacht hat")

Aber hey genug gemeckert und gelästert...am besten ist es, wenn Tomcore der Weisheit des Herrn Nuhrs Folge leistet:
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten.

Deshalb die Equipment-Tipps einfach rausnehmen und sich selbst nicht so hochloben...dann ist die Seite garnicht so übel ;)
 
IloveTechno
IloveTechno
Gimme a funky groove
Mitglied seit
29 Okt 2002
Beiträge
1.173
Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
LOOL das Intro rockt!!!

Den Equipmentführer find ich lustig :)
 
S
Steven Grooze
Lost in Trance
Mitglied seit
20 Jan 2004
Beiträge
50
Reaktionen
0
Ort
Bayern
Ich wusste noch gar nicht, dass man für Hiphop, R'n'B, Pop und Rock ein DJ-Table kaufen kann, aber sich für Techno, House, Progressive selber eines bauen muss, aus Stahl, oder eines mauern muss :eek:

Und dass man für jede Musikrichtig einen anderen Kopfhörer braucht... wow... man lernt nie aus :)

Aber umso mehr verwundert es mich, dass man für jede Musikrichtig das selbe Mirco, den selben Jaytec-Beatcounter, die selbe Carbon-Plattenbürste verwenden kann. Und Final Scratch ist echt für jeden Musikstil geeignet? Das muss doch ein Tippfehler sein :confused:


ne, aber sorry.... :eek:
 
D
DJ Tomcore
Member
Mitglied seit
24 Jan 2004
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ort
Hamburg an der wunderschönen Elbe
Harte Kritik von euch Jungs..... vieleicht zu recht, vieleicht zu Unrecht.....

Mir geht es bei meiner Page weniger um die Erstellung einer Vollprofessionellen Site, sondern eher mehr darum, eine Plattform zu schaffen, die eben eine Menge Tips, Tricks und Erklärungen sammelt, die im Endeffekt von der Masse genutzt werden können. Genausowenig wie ich das Intro geklaut habe, so habe ich auch beim DJ Magazine nachgefragt, ob ich deren Glossar nutzen dürfte. Doch eines fände ich wichtig für euch zu bedenken. Statt einfach nur falsche Kritik zu äussern, solltet ihr lieber hier Posten, was ich besser machen könnte. Denn das zeichnet wahre Kritik aus. Wahre Kritik versucht nicht zu zerstören und anzuprangern, sondern zu helfen etwas zu verbessern.

Bin ja mal gespannt.... denn die jetzige Site ist eher ein Lückenfüller, da ich einfach nicht die Erfahrung habe mit dem erstellen von Professionellen Websites.

Gebt mir doch einfach mal Tips, was euch fehlt, oder was ich statt den euch nervenden Dingen verbessern könnte...


DJ Tomcore

P.S. : @FlouXooom ----> Wenn du so gut aufgepasst hast, kannst du vieleicht bemerken, das das Pic mit dem Kopfhörer und dem Tisch unter Equipment 1996 steht. Das zählte zu dem ersten Equipment, was mein Kumpel Excalibur und ich zusammengewürfelt hatten. Heute benutze ich seit einiger Zeit sehr zufrieden 2 4000er Reloop chrome ltd. ein Effex Titan und als Headphonez Technics RP-DJ1210
 
Zuletzt bearbeitet:
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.170
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Nun, viele Leute fangen mal neu an, man lernt durch Kritiek und Fehler. Ob der Ton in diesem Fall der richtige war, soll mal dahin gestellt bleiben.

Jedoch der erste Schritt zu so vielen Dingen heisst: Nachdenken! Was sich zum Teil in diesem Thread schon zeigt (siehe den Zusammenhang: Titel, Umfrage und Inhalt), fuehrt sich in der Webseite weiter. Was willst du eigentlich? Ein Nachschlagewerk? Eine Website worauf ihr euer Team praesentiert? Beides zusammen geht nicht. Man sollte hier ganz klar trennen. Ich empfehle dir mal einfach ein wenig Lesestoff: Web-Projekte planen vom TeamOne. Auf der Seite wirst du auch fuendig zum Thema Webseiten erstellen.
Ein Projekt muss nicht flashig aussehen, es muss nur gut durchdacht sein, benutzerfreundlich sein und schnell die gewuenschte Informationen liefern.

Vielleicht noch eine kleine Anmerkung zum Thema "nerven": Wenn ich den Namen "Mystixx Records" hoere, erwarte ich auch ein Label, Info ueber ein Label, ein Release von einem Team-Member auf diesem Label und/oder Angaben von eurem Studio-Equipment. Alles andere ist Augenwischerei und gezielte Irrefuehrung nur um eines fancy Namens willen. IMHO.

So, ich hoffe das ist ein wenig faire Kritiek. :)

Cheerio
 
 

Neue Themen


Oben