Urei 1601 E

Kev

Kev

Gefühlssache
Mitglied seit
20 Jan 2006
Beiträge
194
Reaktionen
11
Ort
Markranstädt, bei Leipzig
Hat da schon jemand Erfahrungen mit gesammelt? Bräucht nämlich mal ne Meinugs aus erster Hand.

Hab hier im Forum noch keinen Testbericht gefunden.

Greetz
Kev
 
Deckfreak

Deckfreak

DeckSurfer
Mitglied seit
15 Feb 2005
Beiträge
963
Reaktionen
121
Ort
Calgary / Blue River, Canada
Also ob 1601 / s / e ...
es bleibt bis jetzt eine Haß-Liebe:

Liebe:
EQs / LineFader / Platzangebot

Haß:
Unklahrheit, 3er Kanal mono trotz chinch. 3mm CFader leerlauf.
Bei Ureidj im Fourm wird allerlei von Kinderkrankheiten berichtet von Kratzenden Fadern bis hin zu Stromschlägen....
Ich slebst hatte den Mixer für ne 3/4 stunde unter den Fingern allerdings die Sampler variante und Zeitlich gesehen viel zu kurz.
Ich werde warten bis mein Local dealer mir meinen Bestellt hat, denn dann kann ich ihm im Fall der Fälle wieder zurücktragen auch wegen "angeblichen" Updates, die jedoch nur Werkstätig aufgespielt werden können.

Alles in Allem ein bis jetzt noch sehr riskanntes aber verlockendes Angebot.
Ich denke, das ich bis zum 15. Feb den S zuHause stehen haben sollte...

Setzte dann ein Testbericht rein.

Wollte eigentlich einen Mixer der die endlösung darstellt... mal sehen.
Alternative ist und bleibt der Xone 32 mit evtl Pro-X fader nachrüstung.
 
Kev

Kev

Gefühlssache
Mitglied seit
20 Jan 2006
Beiträge
194
Reaktionen
11
Ort
Markranstädt, bei Leipzig
Na sowas wollt ich hören. Naja dacht mir schon sowas änhnliches, was du beschreiben hast. Da hol ich mir doch den Ecler Nuo 3 und n externes Effekt gerät. Kannste mir da eins empfehlen.

Danke nochmal.

Greetz
Kev
 

Ähnliche Themen

 
Oben