Urei 1620 LE

Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
So wollte mir ja eigentlich nen DJR 400 kaufen!
Ist jetzt aber doch nen Urei geworden.
Gerade für 1520 Euro bestellt :cool:
Tetstbericht folgt sobald mein Traum da ist!
Herrlich keine EQs und Linefader... :)
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Der eine sagte das das Urei zum mitnehmen nicht geeignet sei.
Dann hat er sich aber nen Case bauen lassen... ;)
 
J

Junior

Well-known member
Mitglied seit
14 Apr 2004
Beiträge
547
Reaktionen
12
da freue ich mich - auf dem waveboard wird von prominenter Stelle behauptet, der 1620LE habe exakt den Sound des Original Urei 1620 und dessen Sound schlägt nach Meinung der Waveleute den A/H V6 (es gibt dort einen Thread wo sich Andy Rigby-Jones=Erbauer des V6 meldet, mit dem Ergebnis, dass sich Rigby Jones zurückzieht, weil es keinen Zweck hat gegen die Urei-Leute anzureden)

das Ergebnis der Diskussionen war auf jeden Fall, dass es keinen Mixer gibt, der zum Preis des 1620LE diesen Sound bietet

also: schonmal viel Spass
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Habe ja noch meine Vermona Actionfilter! :)

@Junior:
Das Wave ist immer ein Ort der Inspiration... :D
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
So bin seit heute stolzer Besitzer eines Urei 1620 LE!!!
Das gute Stück kommt morgen mit in die Residenz in Paderborn und wird dort auf Klang und Druck geprüft
Und dann wird nen Test geschrieben!

Hab nen Urei :D :cool: :D :cool: :D :cool: :D :cool: :D
 
caress

caress

hoax
Mitglied seit
14 Dez 2004
Beiträge
484
Reaktionen
20
Ort
fhain
schon bei dem gedanken daran muss ich anfangen mich zu streicheln, hier noch ma für alle anderen:


viel spaß damit, it's like a dream come true..
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Wer Interesse hat und mal mixen und quatschen will, ist herzlich eingeladen! :)
Ihr solltet aber Bier mitbringen... :D
 
Lunatic

Lunatic

Analog
Mitglied seit
4 Nov 2004
Beiträge
321
Reaktionen
4
Ort
Erlinsbach / Schweiz
Ich Entschuldige mich gleich am anfang für meine schlechten Informationen bezüglich diesem Mixer. Jedoch nimmt mich das jetzt einfach Wunder.
WO SIND DIE LO, MID, HIGH Regler? Wie kann man denn so Mixen?!?!

Danke im Voraus über die aufklährung..

Grüsse
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
mein Beitrag war ironie.
kein EQ stimmt. smooth mixen... naja.
Es gibt Leute die das scheinbar können. Stelle ich mir besonders toll vor bei Bassdrums.

nur mal so nebenbei, ca. 50% meiner übergänge, entstehen ohne eq- arbeit ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Lunatic

Lunatic

Analog
Mitglied seit
4 Nov 2004
Beiträge
321
Reaktionen
4
Ort
Erlinsbach / Schweiz
Sorry das finde ich aber alles andere als Edel. der zweite Mitten Regler am Xone ist bei mir Heilig geworden.

Grüsse
 
Skope

Skope

....... addicted freak
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
704
Reaktionen
44
Ort
berlin mittendrin
Die Leute die meine man könnte ohne EQs nicht sauber und gut mixen empfehle ich mal Sets von Little Louis Vega, Kenny Dope Gonzales, Sneak und Derrick Carter, die Liste könnte man endlos weiterführen. Es kommt bei so einem Mixer sicherlich auf den Mixstil und die Musikrichtung an. :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
Lunatic

Lunatic

Analog
Mitglied seit
4 Nov 2004
Beiträge
321
Reaktionen
4
Ort
Erlinsbach / Schweiz
AU jedenfall muss ja Snaipe zufrieden sein mit dem Urei, das ist die hauptsache. Und so wie es tönt ist er das garantiert :)

Grüsse
 
caress

caress

hoax
Mitglied seit
14 Dez 2004
Beiträge
484
Reaktionen
20
Ort
fhain
es gibt mischer und mischer.
da geht es nicht um cuts, effekt schlachten und sowas..
wenn man es mit nem auto verglicht is ein pioneer ein honda, das aber ein fetter allter bentley ohne elektriche fensterheber und so ein schmarn.
 
S

Steve

Elektro-Technologiker
Mitglied seit
28 Feb 2004
Beiträge
2.535
Reaktionen
107
Ort
255.255.0.0
Nunja ... wo ist das Problem ?

Wenn der EQ nicht im Pult verbaut ist, kauft man sich diesen eben als externes Gerät oder als 19" Rackeinschub.

Ohne EQs mixen - wieso soll das auch nicht gehen !? ;)

MfG
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Habe den Vermona als Effektgerät in der Schleife um lange Filtersweeps zu machen...
Was Skope gesagt hat ist sehr richtig man muss es nur können.
Klar ist das Einsatzgebiet dieses Mixers extrem eingeschrängt auf House und ähnliches.
Was das besondere an diesem Mixer ist will ich mal mit nen Beispiel erklären:

Wenn du auf nen Rennstrecke mit nem modernen Sportwagen (ESP ABS Servolenkung usw) ne schnelle Runde fährst bist du nen guter Fahrer!
Wenn du aber mit nem Sportwagen aus den 70er (Ohne technische Hilfsmittel) genauso schnell fahren kannst
bist du der bessere Fahrer!!!

Kann verstehen das man es nicht mag, für mich ist es aber nachdem ich Pulte von Vestax, Allen&Heath, Ecler, Pioneer und nem Rudel "Nachbauten" hatte, nen Gefühl als wär ich angekommen...
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast1490

Guest
Also da du ja auch öfters im Big Elephant unterwegs zu sein scheinst und Bielefeld nicht so weit von mir entfernt ist komme ich irgendwann mal mit Kiste Bier vorbei denke ich, musst nur sagen was du trinkst :D .
Ist schon echt ein Traum von Pult, vor allem wenn man ohne EQs mischen gewöhnt ist wie ich.
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
... :D :D :D :D ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Es mag mir vergeben seien, aber ich muss damit einfach angeben:

"Hallo Laurin Joel

den Soundcraft UREI 1620 Limited den du von uns bezogen hast ist der einzigste zur zeit in deutschland.
mehr wurden bisher nicht verkauft.
glückwunsch also."

... :D :D :D :D ...
 

Ähnliche Themen

 
Oben