Urlaubsbericht - Zrce / Kroatien

Michael Fame
Michael Fame
Well-known member
Mitglied seit
13 Sep 2008
Beiträge
146
Reaktionen
1
Ort
Raum Stuttgart
Hallo liebe Gemeinde,

ich war vom 01.08.09 bis zum 08.08.09 auf Zrce. Es handelt sich hierbei um den Partystrand der Insel Pag in Kroatien.

Meine Ferienwohnung war leider nicht in Novalja, sondern in Mandre. Dort war es eher ruhig, aber die Entfernung zum Strand war in etwa dieselbe. Novalja ist hingegen die Partystadt der Insel. Tags- und nachtsüber ist dort sehr viel los.

Wer sich über die Landschaft, Kultur usw. informieren möchte, sollte sich in Wikipedia informieren. Kurz gesagt, mir hat die Landschaft sehr gut gefallen.

Nun zum Beach- und Nachtleben des besagten Strands. Für mich ist Zrce einer der schönsten Strände der Insel. Es ist zwar ein Steinstrand, aber das störte mich nicht sehr. Mittags war ich oft mit meinem Freund am Strand und wir sonnten uns bis die Afterbeachpartys der Clubs/Discos begannen.
Die besagten Afterbeachspartys haben mir am meisten gefallen. Eine sehr ausgelassene Stimmung, viel nackte Haut, nette Menschen (wenig Engländer) und frische House-Beach tunes. Zur Musik: Genau mein Geschmack! Es war vielleicht Mainstream, aber 1. I like it, 2. trifft man damit die breite Masse und dadurch war die Stimmung super. Einzigster Kritikpunkt, irgendwann hatte man die ganzen Lieder schon durch, also die Bandbreite könnte für meinen Geschmack etwas größer sein. Der dezente Sprechgesang fand ich hingegen super, bringte Abwechslung und hörte sich gut an.
Die Afterbeachpartys begannen um 4Uhr und endeten irgendwann. Ich bin immer so zwischen 6-8Uhr gegangen um mich für den Abend zu richten.

Die Partynächte sind ok. Zwar legen häufig bekannte Djs auf, ich war bei (Laidback Luke und Shapeshifters), aber mein Ding ist das nicht. Produzenten sind halt oft doch nur mittelmäßige Djs..

Nun möchte ich euch zu den einzelnen Clubs etwas sagen:

Kalypso: Komplett offen und viele Palmen. Hier treffen sich wohl eher noch die Jüngeren so 18-21. Auch sind hier die Einheimischen sehr vertreten. Gut hat mir hier gefallen, dass nie Eintritt verlangt wurde. Showacts mit bekannten Djs gab es hingegen nicht, störte mich aber auch nicht.

Papaya: Bester Club für Afterbeachpartys wie ich finde. Hier hat man Beach Feeling, viele Pools und die Disko ist sehr übersichtlich. Hauptsächlich offener Bereich und die größten Showacts (Tiesto war mal da).

Aquarius: Afterbeachpartys sind nicht schlecht, ein großer Bereich mit Pool und Schaumparty. Hier störte mich der wenige Platz und es gab weniger Mädels als im Papaya. Teilweise geschlossener Bereich, aber auch viel offen.

Allgemein zu den Clubs:
Preise sind in Ordnung. Ein Bier etwa 3 Euro, Fanta und co. 2 Euro, Cocktails so wie hier. Empfehlenswert sind die Jumbo Cocktails, man zahlt etwa 20 Euro für 1l Cocktail.
Kein Dresscode oder sonstiges. Bei den Afterbeachpartys gehen alle mit Strandoutfit hin, das heißt bei Männern meist Oben ohne und bei Frauen Bikinis. Abends normal gekleidet, man braucht kein Hemd und schwarze Schuhe. Man kann sich aber, wenn man möchte, so kleiden.
Zu den Mädels. Ich habe selten so viele schöne Frauen auf einen Platz gesehen. Besonderst mittags am Strand sind viele da. Bei den Afterbeachpartys sind auch noch sehr viele vertreten, hingegen nachts eher weniger. Die meisten Frauen sind nicht auf Sex aus, viele sind schon vergeben und viele wollen nur Party machen. Das nervige ist auch, dass 1e Frau von 10 Typen umsingelt wird. Meist flüchtet die Frau, oder nimmt die Typen aus. Wer Frauen flach legen möchte, sollte lieber auf Malle gehen, insofern er die Musik ertragen kann.

Noch ein paar Tipps: Wer hingehen möchte, sollte rechtzeigtig buchen. Es gibt kaum Hotels auf der Insel. Es handelt sich meist um Ferienwohnungen. Die Hauptsaison beginnt so Mitte Juni / Anfang Juli und endet Mitte August. Ich hatte noch das Glück, kurzfristig was zu bekommen (1 Woche vorher), jedoch nicht in Novalja sondern in Mandre. Spontan dort hingehen und fest davon ausgehen, was zu bekommen, würde ich nicht. Ich habe 2 Stuttgarterinnen getroffen, die für 2 Tage bleiben wollten. Jedes Reisebüro abgefragt, nichts.. Ich habe noch für sie, bei meinem Vermieter der Ferienwohnung angefragt, er meinte nur 2 Tage, 2 Persoen, rund 150Euro, was ihnen zu viel war.
Sparen kann man auf der Insel! Die Supermärkte sind günstig. Das Vordichten ist günstiger als bei uns. In der Ferienwohnung kann man selbst kochen, jedoch sind die Preise der Restaurants in Ordnung.
Zur Mobilität: Novalja - Zrce fährt ständig ein Bus. Von Mandre aus haben wir meist ein Taxibus genommen, welches recht günstig war. Ich bin aber auch sehr oft selbst mit dem Auto zum Strand gefahren.
Wichtig! Anreise mit Flugzeug, Auto, Bus oder co muss jeder für sich selbst entscheiden. Auto finde ich die beste Variante, wobei mein Freund eher für Fliegen ist.
Die Hinreise mit dem Auto dauerte 20 Stunden (von Raum Stuttgart aus), Rückreise 11 Stunden. Zwar ist das viel, dafür ist man aber auf der Insel sehr mobil. Supermarkteinkäufe, Ausflüge alles kein Problem. Nie Probleme mit der Polizei gehabt. Das Fahren machte sehr viel Spaß, besonderst bei der Hinreise durfte ich den Sonnenuntergang erleben, als mein Freund auf der E65 entlang der Küste fuhr. Ich sag euch, traumhaft!

Ein Tipp fällt mir noch ein. Schließt, wenn möglich Freundschaft mit einem oder mehreren Kroaten. Wir hatten das Glück. So durften wir umsonst in die Clubs, haben Kontakte geknüpft und alle waren super nett zu uns.

Solltet ihr noch fragen haben, einfach hier in den Thread schreiben. Werde ihn wohl ne Weile verfolgen. Ansonsten schreibt mir bitte eine Mail.
 
Zuletzt bearbeitet:
wizzzo
wizzzo
Miami Popper
Mitglied seit
2 Sep 2007
Beiträge
2.670
Reaktionen
15
Ich war letztes Jahr da.

Geb dir in vielem Recht.
Papaya hat mir auch am besten gefallen, Aquarius ging nachts auch in Ordnung, zudem hatten die auch mal länger auf.
Da ist ja immer schon sehr früh Schluss.

Wir hatten eine Ferienwohnung in Novalja. Viele Jugendliche, viele Slowenen, aber auch Deutsche.
Blöd fand ich dass Zrce so weit weg ist. Der Bus fährt zwar öfters, ist aber immer rammelvoll gewesen. Und nach der Partynacht fuhr er gar nicht. Taxi wenn du Glück hast, oder zu Fuß.

Preise sind ok. Das beste Getränk, welches dir entgangen ist, war im Papaya ein Deep Diver. Durch Zufall entdeckt. Kleiner Cocktail genauso günstig wie die anderen, aber der hatte es in sich:)

Zur Musik:
Also Papaya war die Musik recht gut, am Anfang war ich schwer begeistert. Doch nach 2 Tagen fiel mir auf, dass es sich immer wiederholt. Fast schon die selbe Reihenfolge. Aber da ich viele Lieder noch nciht kannte, ertrug ich es.
Leider war der Klang nachts nicht optimal, fehlte mir ein wenig.
 
coRe1337
coRe1337
(v'-')> Take a Seat
Mitglied seit
2 Jul 2008
Beiträge
430
Reaktionen
0
Da Ich aus diesem Land Stamme bin Ich auch öfters unten, allerdings in Istrien, da geht meist auch gut Party :)
 
B
Bongstar
Active member
Mitglied seit
17 Dez 2010
Beiträge
37
Reaktionen
0
hat noch jmd. Erfahrungen?

vll sogar schon mal jemand im Juni unten gewesen?

War die Musik immer nur Mainstream oder kam nachts auch mal was anderes?
 
N
noben
Member
Mitglied seit
15 Nov 2010
Beiträge
12
Reaktionen
0
Ort
Berlin
hat noch jmd. Erfahrungen?

vll sogar schon mal jemand im Juni unten gewesen?

War die Musik immer nur Mainstream oder kam nachts auch mal was anderes?

Ich war im August 2010 da und es war exakt so, wie von Michael Fame beschrieben. Musik war IMMER die gleiche. Egal wann und in welchem Club.
Spaß hatten wir trotzdem. War allerdings auch ne Abifahrt und alle kannten sich.
 
B
Bongstar
Active member
Mitglied seit
17 Dez 2010
Beiträge
37
Reaktionen
0
Ja das habe ich mir schon gedacht. Wenn keine Sonderveranstaltungen wie das Hideout Festival (dieses Jahr mit Villalobos und weiteren) stattfindet wird sich ZRCE für mich wohl nicht lohnen... Naja was will man machen. In Urlaubsländern zählt halt nun einmal die "breite Masse"
 
T
ts66
Member
Mitglied seit
2 Feb 2012
Beiträge
21
Reaktionen
0
wir waren da mal in der Nachsaison und da war nicht viel los, eher ruhig, zu ruhig
 
C
clownx123
Member
Mitglied seit
13 Jan 2010
Beiträge
21
Reaktionen
0
Kann man auf der Insel auch etwas Kultururlaub erleben. Da hier öfters angesprochen wurde das die Nächte musikalisch eher langweilig sind, reichen mir persönlich auch 2-3 Nächte und nicht eine Woche nur Bumbum.

War das letzte mal vor 6 Jahren auf Städteurlaub in Kroatien, Split, Dubrovnik usw.
 
I
insarDJ
Active member
Mitglied seit
17 Apr 2012
Beiträge
33
Reaktionen
0
Ort
graz
Ich war heuer das erste mal dort.

Bin mit relativ geringen Erwartungen gekommen, weil ich in erster Linie Urlaub machen wollte. Sprich relaxen, chillen und mir das ganze vielleicht 1-2 mal ansehen.... (na klar^^)

Desshalb haben wir auch ein Apartment genommen, das an einem etwas ruhigeren Strand lag, was ich nur empfehlen kann, weil ichs super find wenn man sich mal ausschlafen kann.

Die Clubs sind eigentlich genau so wie von euch beschrieben. Als ich unten war (7-14 )juli waren keine wirklichen Stars da, aber es ist definitiv abgegangen ;)
Was mir sehr gut gefallen hat ist die Vielfalt der Gäste! Ich hab da Leute von Schweden, Littauen, Russland, Albanien, Norwegen, Polen und ein großer Anteil Tschechen (also vorallem Tschechinnen XD) getroffen was ich ziemlich cool fand ;)

Was jedoch ein absoluter Horrer war ist das liegen am Strand von Zrce während den afterbeach-partys! Die Clubs sind ja alle direkt nebeneinander und da sie open air sind, überschlagen sich deren sounds so dermaßen dass ich es nicht ausgehalten hätte dort zu liegen/entspannen. Das sollte man wissen finde ich. (für das hatten wir unseren ruhigen strand :cool: )

Die Musikauswahl wird nach einer Woche wirklich langweilig. Die Residents spielen eigentlich alle das gleiche und ich kann behaupten dass ich -von den Residents- keinen einzigen Song gehört hätte den ich nicht kannte.
Überzeugt hat mich ein junger Resident beim Callypso, der hat viel hiphop gespielt und das mit house & allem möglichen gemischt was mich echt geflasht hat...

Ansonsten kann ich Zrce nur empfehlen!
Vorallem wenn die DJs bis zum Sonnenaufgang auflegen hat schon was... :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

N
Antworten
15
Aufrufe
4K
Nikki_Nonsense
N
Commonsounds
Antworten
27
Aufrufe
2K
marjkus
marjkus
A
Antworten
30
Aufrufe
3K
aXeL_B
A
jupp
Antworten
189
Aufrufe
13K
hoozn
hoozn
 

Neue Themen


Oben