Väth schlechter als sein Ruf?


FlouXooom
FlouXooom
alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.037
Reaktionen
51
Ort
Berlin
Also mich regt das total auf...immer wenn es heißt Väth kommt in den Club dann rasten die Leute aus. Väth war für die Technokultur zwar wichtig aber ich finde dass der im Moment schlechter ist als sein Ruf. Seine Sets lassen meist zu wünschen übrig und die leute feiern meist schon ab wenn sie nur den Namen Väth hören. Der könnte Hiphop auflegen udn alle würden abgehen.
Also ich hasse diese Väthischisten die nur auf den Namen achten und sobald Väth hinter den TTs steht so krass abgehen obwohl die Sets meist schlechter sind als vom Resident.
Eure Meinung zum Väth is gefragt :)
 
Q
Quotex
Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
71
Reaktionen
0
Ort
Schwelm
Du meinst du magst seinen Musikgeschmack nicht?
Oder Auflegetechnisch?
Ich mag seinen style,allerdings finde ich den Hype um manche dj´s auch übertrieben.
Wie z.B. beim Schumacher,der meist gnadenlos trockenen Techno auflegt,was sonst kaum jemand hört aber weil es Schumacher ist.....
Es gibt leider zu wenige,die sich wirklich mit elektronischer Musik befassen,meist schnappen die Leute es nur auf,wenn viel rummel um dj´s gemacht wird und rennen hinterher(mitläufer eben).
 
D
Darktrancer
Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.004
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
Hypes um Personen wie Väth, oder auch Picotto (oder Blank & Jones *lol*) missfallen mir persönlich auch. Dieses pushen zu sog. Superstars is einfach nur nervig.

Aber was biddeschön hast an den Sets vom Väth auszusetzen, FlouXooom, hm? Väth is einer der wenigen die immer 100% in ihren Sets geben - und grade dafür lieben ihn auch seine Fans. Was wiederum erklärt, warum die Leute schon ausrasten, wenn sie nur hören, daß Väth auflegt. Denn sie wissen, daß der Väth 100% gibt. Väth ist in jedem Fall seiner Vorschußlorbeeren und seinem Ruf gerechtfertigt.

Hast Du den Sven überhaupt schon mal richtig live erlebt?

Über seine Produktionen kann man ja meckern und kritisieren - aber bestimmt nicht über seine Sets.

greetinx,
Darktrancer
 
G
Guest
Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.119
Reaktionen
894
ohh was muss ich da lesen, ich glaub hier meld ich mich mal an, leute die was von der materie verstehen, das es sowas noch gibt hät ich net gedacht.

väth is nicht schlechter als sein ruf, wwar es noch nie und wirds auch nie sein, den denn ruf den du kennst wird von leuten in die welt gesetzt die wie schon angeprochen sich jede woche clubrotatin anschauen und weil der väth da net auftaucht finden die net schlecht. weil normal, jeder dj der bei clubrotation ist, ist nur gut den rest kann man vergessen *lach* . diese ruf das er arrogant sein, nur noch langweilige sets macht und sih auf seinem staus ausruht kann man nur widersprechen. nehmen wir mal mayday. alle , oder fast alle haben da nur ihre tracks supportet. und was macht ein väth? er spielt die liebing platten, ne umek platte etc. das hat für mich stil, zeug zu spielen bei einem event wo die anzahl derer die techno hören weil sie es lieben und nicht um cool zu sein und am nächsten tag in der schule zu sagen ich war auf ner technoparty mit drogen und so, ich bin der größte *lach*, ziemlich gering ist.

über das was er auflegt kann man sicher andere meinung sein, die einen finden manche sets langweilig die anderen haben noch nix besseres gehört, das is geschmacksabhängig. aber vom djing und alle drum herum gehört er mit zu den besten und ist auch der beste ( ich glaube das können auch nur djs wirklich gut beurteilen floux, und ich denke ich kann ordentlich mixen...) oder wie wir nur sagen der meister *lach*

That´s it !

COCOON & VÄTH FOREVER !!
 
D
Darktrancer
Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.004
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
@DJHT:
klar ;) - war sehr interessant - Väth, Hell, Westbam & Paul van Dyk an einem Tisch - sollte sich jeder mal durchlesen (Groove)

@Guest (manu...):
Jepp, meld dich hier an. Join the crew! Wir brauchen hier jeden ;)

greetinx,
Darktrancer
 
C
Cherubim
Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
9
Reaktionen
0
mhh also ich hab mich jetzt mal angemeldet obwohl ich eigentlich sowas net machen wollte, denn meiner meinung nach gibts zu viele djs , fans & freaks raver die so viel bullshit labbern das mir immer wieder fast schlecht wird. aber na gut, denen muss man ja  mal sagen was techno eigentlich wirklich ausmacht. das das kein stil ist für leute die cool sein wollen sondern ein stil ist für leute die nur feiern im kopf haben, dass der tarm center kein club  sonder ne stinknormale disse ist, das blank & jones net wirklich in cluibs auflegen und das kanzleramt rec kein regierungsgebäude ist *lach* !!

in diese sinne schon mal grüße and die technoide hier, work like you don't need the money. love like you've never been hurt. dance like nobody's watching !

SAVE THE REAL RAVER !
 
C
Cherubim
Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
9
Reaktionen
0
ein muss ich noch sagen...ich find die diskussion net ganz toll, warum über leute aufregen die wirklich was geschaffen haben, die was für techno / clubszene / events/ sounds / dj kultur in bewegung gesetzt haben. solche leute haben so eine diskussion net verdient, schon gar net der väth. ruf hin oder her. hier gehts doch ums feiern. aufregen kann man sich über leute die sich dj nennen und keinen einzigen guten mix hinbekommen, die auf der mayday auflegen und schlechter auflegen als meine oma. ich will da keine namen nennen aber wer sich auskennt weiß denke ich welche leute ich meine. aufregen kann man sich über leute die clubsounds covern und für den mainstream markt re - produzieren um nochmal damit geld zu machen. aufregen kann man sicher über leute die wie gesagt techno hören um cool sein zu müssen.

ich denk mal das sind diskussionspunkte und nicht ob väth schlechter ist al sein ruf, den es eigentlich gar net gibt.
 
D
DJHT
Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
550
Reaktionen
0
Ort
Schranzbach
@ Cherubim

Jo, bin der gleichen Meinung. Ich finde jetzt auch nicht, dass der Väth der Oberking ist (vielleicht weil ich nocht nicht wirklich lange RICHTIGEN Techno höre). Aber es stimmt schon, dass es wie schon oben erwähnt wichtigeren Diskussionsstoff gibt.
 
D
Dapos
Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
99
Reaktionen
0
ich habe den väth zwar noch nicht live gesehen,aber den hype finde ich auch lächerlich.allein schon die bezeichnung von einigen leuten - "väthischisten"...albern...und denn am besten nebenbei noch eifel65 hören...

nun gut.es gibt meiner meinung nach viele lokale dj's die mit ihrem skillz den "großen" locker das wasser reichen können,aber das wißt ihr ja eigentlich auch selbst!

daniel
 
C
Cherubim
Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
9
Reaktionen
0
also ich find die bezeichnung väthischichsten jetzt net wirklich albern, is ja nur ein wortspiel hinter dem kein wirklich großer sinn steht. es gibt halt leute, wo ich mich auch dazu zähle, die absolut hinter dem väth stehen. er hat ja auch einen eigenen fanclub und den hat er nicht weil er väth heißt sondern weil er zu den besten gehört. desewegen sicher auch die bezeichung väthischiste, wobei dahinter sicher noch mehr steht, ich denk da so an die frühen 90ger wo ich leider noch net dabei sein konnte ( weil erst 7 -8 jahre alt ) , wo die wilden , illeglen partys gefeiert worden die heute leider immer weniger werden. ich denk diese jahr hat der väth mitgeprägt und von daher auch dieses kultstatus.

und zum 2ten teil, wo du meinst viele lokale djs dem das wasser reichen können möcht ich mal ganz stark widersprechen. ich mein, ich dreh auch an den tellern aber würde mich noch lange net mit dem meister gleichsetzen, dazu fehlt schon mal fast allen die erfahrung die der väth hat. und wenn ich mir so dj meetings ansehe, warm up djs / after hour dj etc. frag ich mich leider immer des öfteren wo die leute auflegen gelernt haben und warum?! es gibt leider zu viele idioten die wohl auflegen um irgndwas beweisen zu müssen oder weil sie keine frauen kriegen *g*, die djs die es aus leidenschat machen sind eher gering im vergleich zu den " omnitronic djs" ! sicher gibts ein paar die das drauf hätte dem väth entgegenzukommen aber die sind sehr wenig in der zahl...nicht ohne grund hat der väth  so einen namen und die aussage das man zwar gut ist aber nie ne chance bekommt als dj find ich nur lächerlich. die die nen namen haben , haben den net ohne grund.
 
D
DJHT
Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
550
Reaktionen
0
Ort
Schranzbach
Sven Väth verdient mit Sicherheit viel Respekt, aber er wird wirklich sehr gehypt v.a. von Leuten, die von Sven Väth nur Dein Schweiß und Pathfinder kennen und ihn noch nie live gesehen haben.
 
FlouXooom
FlouXooom
alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.037
Reaktionen
51
Ort
Berlin
sehe ich genauso...Väth hat Respekt verdient aber dazu sag ich ja auch nix !!! ich meinte nur dass viele den Väth hochleben obwohl die den garnet kennen und dass er nicht so gut auflegt wie alle immer denken. Väth is ohne Zweifel einer der bedeutendsten persönlichkeiten in der TEchnoszene aber der legt nicht so geil auf wie viele denken...denn viele kennen seinen Namen und verbinden damit Techno und denken gleich der muss ja so geil auflegen wie kein 2.  
Aber das stimmt net!!!! VÄth is gut aber es gibt viele die besser sind :)
 
G
Gast30
Guest
Hmmm...seh ich anders! Väth ist für mich nach wie vor der Inbegriff des Technodj´s!
Ich hab Väth schon oft auflegen sehen bzw. gehört und kann eigentlich nur sagen, dass ich ihn noch nie schlecht gesehen hab! Und ein DJ, der es schafft 10 stündige ( ! ) Gig´s zu spielen und dabei das Publikum nie aus den Händen zu verlieren, geschweige denn sich zu vermixen, der hat einen gewissen Hype verdient!!
Ich glaube da sollte man eher mal von DJ(ane)s sprechen die die ganz oben sind und überhaupt nicht mixen können! Z.B. Marc Spoon, Marusha undwiesiealleheissen!!!

@ Flouxooom
Du sagst, dass es viele gibt, die besser sind als Väth...die würden mich mal interessieren! Wer denn z.B.?
Mir fallen eigentlich nur 2 ein: Carl Cox und Jeff Mills
Gruß
K-Kenny
 
FlouXooom
FlouXooom
alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.037
Reaktionen
51
Ort
Berlin
Klar Väth is schon ein hammerdj ohne Frage! Aber ich denke dass er überschätzt wird.
Zu den Djs wie Spoon oder Dj Sammy braucht man ja wohl nix mehr zu sagen *g* Und wie sich der Spoon immer aufführt...als wär er DER Dj überhaupt...also neeee *kopfschüttel*
Bessere Djs sind für mich:
Jeff Mills
Richie Hawtin
Paul van Dyk
Monika Kruse
Chris Liebing
Ferry Corsten
Tiesto
BadBoyBill            naja mehr fallen mir im moment net ein *g* aber naja is immer geschmackssache. Ich komme mit dem Väth-Sound net so ganz klar. Hör mir da lieber Kruse an oder noch besser den Ferry corsten :)

 
C
Cherubim
Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
9
Reaktionen
0
Foux und seine Geschichten *lach* du willst doch net im ernst behaupten das du die alle schon mal live erlebt hast ! Einen Dj kann man nur Live beurteilen net nach Tapes. Und wir kennen uns ja nun schon länger , ich glaube kaum das du alle wenigstens einmal erlebt hast. also die beurteilungen sind echt nur lachhaft.

 
G
Gast30
Guest

Hä?
Du kommst mit dem Väth-Sound nicht klar und hörst lieber Monika Kruse? Monika Kruse spielt ganz genau so eine Keule wie der Väth!! Eher noch n Stück agressiver <- normalerweise jedenfalls!!
Und mit Ferry Corsten, Tiesto hat das dann gar nichts mehr zu tun, den die legen "verzauber-trance" auf!
Und Dein ( ;) oder mein ) Musikgeschmack hat auch nicht wirklich viel damit zu zun, wie gut bzw schlecht ein DJ ist. Und sowohl vom technischen Können, als auch von der Fähigkeit die Leute zu kicken, spielt Väth auf GAR KEINEN Fall unter den von Dir genannten DJ´s ( um das mal kurz anzumerken, Chris Liebing ist z.B. mein Lieblings DJ! )
Vielleicht mit Ausnahme von Jeff Mills, weil sein Stil absolut einzigartig ist und jeder Übergang an sich das House ohne Ende anschiebt!!
 
C
Cherubim
Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
9
Reaktionen
0
ne kenny, du musst wissen, floux meinte mal die kruse sei ihm zu housig *lach*

ja ja mit der mukke hat der floux es leider net so, und schon die tatsache das er an omnitronics dreht zeigt wieviel ahnung er hat. das hat auch nix mit geld zu tun, entweder man will gut auflegen dann haolt man sich die 1210er oder man is so ein bierzelt dj und holt sich omnitronic & co !
 
FlouXooom
FlouXooom
alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.037
Reaktionen
51
Ort
Berlin
Juhu endlich gehts los hier *hehe* ;)
Also die Djs haben nix mit Väth zu tun aber ich sollte ja alle Djs aufzählen die ich geiler finde :-D

Habt ihr mal VÄth und Cox zusammen bei der LP gehört? das war ja echt mal grauenhaft...also nee

Kruse legt für mich viel viel geiler auf als väth...
ihr könnt väth geil finden...ich find den net so besonders und wie der immer gefeiert wird versteh ich echt net denn rein von der musik her isses nicht so besonders wie alle denken...Väth is auch NUR ein mensch und kein Gott :)
 
FlouXooom
FlouXooom
alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.037
Reaktionen
51
Ort
Berlin
Tja also du hast ja reiche eltern oder so aber ich kann mir net mal so eben 1200,- mehr aus der Tasche ziehen um mir  2 Technics zu kaufen.
Jo Kruse hat damals House aufgelegt und diese einflüsse lässt sie noch selten in manchen sets hören. Kannst ja Moni mal anrufen und sie fragen...wirst hören es stimmt :)  
Also manu geh zu väth und schwärm weiter vom meister *hehe* ich glaub bis du erkannt hast dass es geilere Djs gibt haste schon keine haare mehr uffem kopf *g*
 
Le_Frog
Le_Frog
In Trance He Trusts
Mitglied seit
30 Nov 2000
Beiträge
428
Reaktionen
0
Ort
Bielefeld
WOOOOOOOOOOOOOOOT!!!!!
Was Kenny???? Was legt der Tiësto auf??? verzauber Trance??? bitte??? Hast du dir schonmal ein Tiësto-Set angehört? Also das is doch kein verzauber Trance, der Ferry, ok, aber Tiësto legt auch ziemlich viel Hard House auf!!!

greetz, frog
 
D
Darktrancer
Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.004
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
Frog?
Tiesto legt Hard House auf?
Hmm... würd das nicht grad House nennen.
Und was hast Du gegen die Bezeichnung "Verzauber Trance" ? Also ich laß mich gern vom Tiesto seinem Sound verzaubern *g* ;)

aber dat gehört hier ja eigentlich nich zum Thema :)

greetinx,
Darktrancer

P.S.: stimmt - Sven Väth ist kein Gott - aber nah dranne ;)
 
T
TechnoForever
Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
102
Reaktionen
0
Ort
Karlsruhe
Na ja also an den "Skills " die der Väth hat gibt es wirklich nichts zu meckern!  Aber ich habe auch schon schlechte Sets von ihm gehört!  Und es kam auch schon mal vor das er nach ner halben Stunde gegangen ist bei einen Set, weil er kein Bock mehr hatte (das stimmt)

Und gute Techno Dj's gibts wie Sand am Meer wenn ich das mal so sagen darf !=)

 
Le_Frog
Le_Frog
In Trance He Trusts
Mitglied seit
30 Nov 2000
Beiträge
428
Reaktionen
0
Ort
Bielefeld
@Darkie
und ob das Hard-House ist, klar legt er auch noch Trance mit auf, aber in seinen letzten Sets kam immer mehr Hard-House vor. Ist so, leider... :(
Ich hab nix gegen die Bedeutung von "verzauber-Trance" nur, legt Corsten wirklich mehr "soften" Trance auf als Tiesto!

greetz, frog
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
Also ehrlich was ich so über dne Typen höre, da wird mir schlecht !!!!
Als erstes mal das der bis auf 2 scheiben nix selber gemacht hat !Das merkt man an seinen 2 letzten Singels das er nur Grundkenntnisse in Cubase hat !
Denn "Dein SChweiss" und "Ein Wagon voller Geschichten" waren so schlecht das hält man nicht aus !Das Video zu "Dein Schweiss" ist sowieso eine Frechheit !
Und das die Leute so auf den Typen abfahren versteh ich nicht !okay bevor ich erfahren habe das er die meisten seiner Tracks nicht selber gemacht habe hatte ich respekt !aber dann .....
DaZe
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
52
Aufrufe
5K
Paul Axthelm
Paul Axthelm
G
Antworten
11
Aufrufe
1K
Chris R
Chris R
MattVenture
Antworten
31
Aufrufe
3K
Guest
G
 

Neue Themen


Oben