Verkaufe Xone 42 - knapp 2 Jahre alt inkl. Originalrechnung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

Rasch

sophomore
Dabei seit
15 Dez 2007
Beiträge
128
Reaktionen
0
Ort
Mücke
Hallo ,

verkaufe das Pult, da ich mir den Xone 92 zulegen möchte. Das Pult ist eins A in Schuss und in keinem Clubbetrieb gewesen. Ein einziger Cue Abdeckungsknopf ist ein wenig locker, der Rest super in Schuss.
mehr Bilder auf Anfrage !

Inkl. Originalrechnung von Mai 2010

Bei Paypalzahlung 10 % Aufpreis, da Gebühren

Allen&Heath 4-Kanal DJ-Mixer Xone:42 silber

Allen & Heath hat seine bekannte Xone DJ Reihe weiter aufgestockt, mit der Einführung des High-Performance Xone:42 4-Kanal DJ Mischpults mit USB Audio-Schnittstelle.

"Entwickelt zur perfekten Zusammenarbeit mit der aktuellsten DJ Technolgie ist der Xone:42 mit einem ergonomischen, intuitiven Layout konzipiert, welches ihn zu einem der einfach zu bedienensten Hi-Tech Mischpulte überhaupt mach", so Xone Designer Andy Rigby-Jones.

Die Features des Xone:42 sind um die 4 dual stereo Eingänge aufgebaut";" Kanäle 1 und 4 sind Phono / Line Eingänge, während die Kanäle 2 und 3 Line / Line Eingänge sind. Alle vier Kanäle haben einen kraftvollen +6dB bis ‚total kill‘ 3-band EQ, eine 9-Segment 3-farbige LED-Kette, Gain Kontrolle und 60 mm VCA Fader mit leuchtenden X/Y Crossfader-Wahltastern. Der legendäre Voltage Control Filter der Xones ist in jedem Kanal über beleuchtete Schalter belegt, mit wählbarem Filtertyp, Resonanz und Frequenzkontrolle.

Der Mischer wartet mit einem neuen Feature auf: Das "X-FX"-System ermöglicht es, den Einsatz eines externen Effekt-Prozessors einfach "zwischenzuschalten". Ein einziger Knopf regelt das Verhältnis des Effekts zum Originalsignal. Der Effekt wird auf den Master zurückgeführt oder auf den Filter geroutet.

Der Xone:42 verfügt über eine USB-Schnittstelle für den einfachen Anschluss an einen Computer und die Einbindung von digitalen Medien. Er kann genutzt werden, um Musik von einem Laptop einzuspielen und gleichzeitig Mixes vom Xone:42 aufzunehmen oder – falls spezielle Software genutzt wird, kann er auch als Effekteinheit fungieren, welche in das X-FX System integriert wird. Der USB-Eingang kombiniert mit dem XLR-Mikrofon Eingang stellen einen zusätzlichen Kanal mit zwei Band-EQ und drehbarem Level-Control zur Verfügung.

Der Mischer verfügt außerdem über einen 45 mm VCA Crossfader mit Curve-Kontrolle und einer starken Monitoring-Sektion mit Split Cue Control, Mix to Cue, zwei Kopfhörer Ausgängen (1/4” and 3,5 mm), Booth Ausgang und symmetrische Mix Ausgänge mit XLR Buchsen.

Features:
- 4 Dual Stereo Kanäle: Kanäle 1 & 4 mit Phono Eingängen während Kanäle 2 und 3 Line/Line sind
- X-FX Send erlaubt es auf externe Effekte zu senden, und die zurückkommenden Signale über die VCF Kontrollen zu ändern
- 3 band EQ auf allen Knaälen mit 6dB bis Total Kill EQ
- 2 Kopfhörer Ausgänge mit 1/4” und 3.5mm
- VCA Crossfader mit Curve Control um scharfe Scratch Manöver oder aber auch House Style zu spielen
- VCF Filter mit unabhängigem In/ Out, Resonanz & Frequenz Kontrollen
- USB 1.1 Port, jeweils ein Port Stereo zum PC und ein Port Stereo vom PC
- Mic Input auf XLR, mit 2-Band EQ und Level Control
- Rackadapter optional erhältlich
- Eingänge: 2x Phono (RCA), 6x Line (RCA), 1x Mic (XLR), 1x Return (RCA)
- Ausgänge: 1x Master (XLR), 1x Kopfhörer (6.35mm), 1x Booth (RCA), 1x Record (RCA), 1x Send (RCA)
- 3-Band EQ (Kill)
- Gewicht: 5kg
- Abmessungen: 305 x 84 x 358 mm
 

Anhänge

  • Foto.jpg
    Foto.jpg
    56,9 KB · Aufrufe: 235
  • Foto3.jpg
    Foto3.jpg
    67,3 KB · Aufrufe: 253
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Neue Themen


Zurück
Oben