Verlosung 3 x 3-CD-Box "S-Parade"

3-CD-Box "S-Parade" gewinnen?

  • Ja, ich will!

    Stimmen: 54 98,2%
  • Nein, ich will nicht...

    Stimmen: 1 1,8%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    55
  • Umfrage geschlossen .
G

Gast8374

Guest
Hallo liebe User!

Dieser Sommer lässt und doch nicht kalt! Wieder gibt es was zu gewinnen, diesmal gleich 3 x 3-CD-Box "S-Parade"!

Wie immer: Abstimmen >> Abtanzen :)


„S-PARADE“ – So sexy wird der Sommer!

Die Compilation mit vier Stunden House, Trance, Techno und Chillout von David Guetta, Paul Kalkbrenner, Tiësto, Stromae, Medina, Moby, Goldfrapp u.v.m. erscheint am 18. Juni 2010



Berlin, 15. Juni 2010 - Heiße Beats und prickelnde Sounds eröffnen die Sommer Open-Air-Saison 2010. Zur Einstimmung auf die Love Parade, die Street Parade, die nächste Balkonparty oder den anstehenden Ibiza-Urlaub erscheint am 18. Juni 2010 „S-Parade“, die ultimative Compilation zum Dance Sommer 2010. Auf dem fetten 3CD-Set finden sich die 45 angesagtesten Tracks aus House, Trance, Techno und Chillout von Paul Kalkbrenner, David Guetta, Stromae, Medina, Tiësto & Nelly Furtado, Fedde Le Grand, John Dahlbäck, Deadmau5, Moby, Heinrichs & Hirtenfellner, Dominik Eulberg und vielen mehr. Getreu dem Motto „Einheizen - Mittanzen und wieder Ausklingen“ schaffen DJ JAYBASE (Berlin) und Eric Barré (Zürich) das beste Opening für einen langen Party-Sommer.

Wenn das Thermometer steigt und die Luft brennt, dann ist es Zeit, sich mit der „S-Parade“ auf unvergessliche Sommerpartys einzustimmen. Das passende Vorspiel liefert die erste Scheibe des Samplers „Start up by JayBase“. Minimalistische Technohouse-Klänge sowie treibende und pumpende Electro-Beats von DJ-Größen wie Paul Kalkbrenner, Heinrichs & Hirtenfellner, Super Flu, Koen Groeneveld, Hugo oder Uto Karem heizen der tanzwütigen Crowd ein. DJ JayBase sorgt mit seinen exzellenten Mixing Skills für den Club-Sound der Extraklasse und zählt nach zahlreichen nationalen und internationalen Auftritten auf der Street Parade, der Loveparade sowie in diversen Clubs zu den Global Playern der Dance Szene.

Zum Mittanzen lädt auch "Official Erotic Music", die zweite CD der „S-Parade“. Die Crème de la Crème der elektronischen Tanzmusik sorgt hier für knisternde Momente in der lauen Partynacht. Neben dem französischen Star-DJ David Guetta (feat. Kid Cudi) geben sich Nelly Furtado, Tiësto, Fedde le Grand, John Dahlbäck, Deadmau5, Swedish House Mafia und viele weitere Top-Acts die Ehre. Natürlich dürfen auch die heißesten Durchstarter des Jahres wie die sexy Dänin Medina mit ihrem Dauerbrenner „You And I“, das belgische Multitalent Stromae mit „Alors On Danse“ oder das britische Duo Goldfrapp nicht auf diesem Mix fehlen. Ihre mitreißenden Floorburner dringen in jede Faser des Körpers und sorgen für den musikalischen Sinnesrausch.

Den Abend ausklingen lassen, den Puls wieder runter schalten – genau das garantiert die dritte CD des Samplers „RelaX by Eric Barré“. Vom vielgereisten DJ Eric Barré, der schon in Miami, Bangkok, Ibiza aber auch in Zürich auflegte, gibt es Chillout-Klänge zum Zurücklegen und Entspannen. Für die frische Brise in der heißen Sommernacht sorgen die DJ-Legende Moby mit „Whispering Wind“ und das Nu Mood Orchestra mit „Breeze“. Spätestens, wenn die ruhigen Töne von Blank & Jones „Beyond Time“ erklingen, gehören Zeit und Stress der Vergangenheit an. Relaxen und Träumen lässt es sich auch mit „Der Purpurrote Sonnenuntergang am Schiffumsäumten Bergsee“ von Dominik Eulberg.

S-Parade erscheint am 18. Juni im Handel und ist die perfekte musikalische Rundumversorgung für ein ausgelassenes Dance-Weekend.
Tracklisting: S-Parade

CD1: Start up by JayBase


  1. Heinrichs & Hirtenfellner - Down
  2. Phunklarique & Dejonka - Reflections In Plexiglass (Original)
  3. Paul Kalkbrenner - Bengang
  4. Dan Caster & Sebastian Phillip - Birdy
  5. Pleasurekraft - Tarantula (Original Mix)
  6. Super Flu - Didschn
  7. Hugo - The Sloop
  8. &ME - F.I.R.
  9. Sascha Braemer - The Bumbler
  10. Uto Karem - Machine Love
  11. Sia - The Girl You Lost (Sander Van Dorn Remix)
  12. Koen Groeneveld - Go Around (Koen's Brace For Impact Mix)
  13. Spektre - Hydra (Koen Groeneveld Remix)
  14. h2 - Come Together
  15. Stereo Jack & Daniel Boon - Barak Armany (JayBase & Felix Filter RMX)

CD2: Official Erotic Music

  1. Swedish House Mafia - One
  2. Fedde Le Grand feat. Mr. V - Back & Forth (Vocal Mix)
  3. John Dahlbäck feat Elodie - Bingo (Extended Original Mix)
  4. Nelly Furtado, Tiësto - Who wants to be alone (Radio Edit)
  5. Inna - Hot (Daz Bailey Club Mix)
  6. Medina - You And I (Svenstrup and Vendelboe Remix)
  7. Dennis Ferrer - Hey Hey (DF's Attention Dub)
  8. Mason - Exeeder (Felguk Remix)
  9. deadmau5 - Strobe (Michael Woods Remix)
  10. Richard Vission & Static Revenger starring Luciana - I Like That (Dub Mix)
  11. Hot Chip - I Feel Better (Richard X Remix)
  12. Goldfrapp - Rocket (Tiësto Remix)
  13. Roll Deep -Good Times (Ben Preston Vocal Mix)
  14. Stromae - Alors on Danse (Radio Edit)
  15. David Guetta feat. Kid Cudi - Memories

CD3: RelaX by Eric Barré

  1. Groove Guru - The Big Chill
  2. Boozoo Bajou - Second To None
  3. Thievery Corporation feat. Emiliana Torrini - Until The Morning
  4. Dominik Eulberg - Der Purpurrote Sonnenuntergang am Schiffumsäumten Bergsee
  5. De-Phazz - Anchorless
  6. The Dining Room - Dreamy Smiles
  7. Moodlex - Unlikley
  8. Moby - Whispering Wind
  9. Aural Float - How Deep
  10. The Rurals - Everything I do
  11. Cocosteel & Lovebomb - Easy 2
  12. Afterlife - Deeper
  13. Vargo - Get Back To Serenity (Beach Mix)
  14. Blank & Jones - Beyond Time (Ambient Mix Edit)
  15. Nu Mood Orchestra - Breeze
 

Fanne

Batzlow Clubber
Mitglied seit
16 Dez 2009
Beiträge
91
Ort
Berlin
schöne musik und heiße frau aufm cover, das is mal ne verpackung:D

hier her!!!
 

Mike Litoris

..smac Mike Lit up!
Mitglied seit
9 Nov 2004
Beiträge
1.327
Ort
Nordhorn
Wo du gerade Hupen sagst.... Ich hab heute ne etwa 50 Jahre alte Frau gesehen, ohne BH mit nem ACDC Shirt an.... und rate mal was mir spontan sofort einfiel??
 
Oben