Verschiedene Cubase Verionen..nur welche nutzen?

freshnfunky

freshnfunky

Well-known member
Mitglied seit
13 Apr 2005
Beiträge
310
Reaktionen
10
Ort
SG
Hallo Zusammen,

überlege mir die Anschaffung von Cubase. Habe nur ein Problem damit, welches ich mir anschaffen sollte. Es gibt ja mehrere Versionen für Cubase. Wo liegen da die Unterschiede?? Habe die SUchfunktion schon benutzt und auch das Internet war mir keine grosse Hilfe, da zuviele Informationen nicht ordentlich gefiltert...

Danke schonmal...
 
G

Gast144

Guest
freshnfunky schrieb:
Hallo Zusammen,
überlege mir die Anschaffung von Cubase. Habe nur ein Problem damit, welches ich mir anschaffen sollte. Es gibt ja mehrere Versionen für Cubase. Wo liegen da die Unterschiede?? Habe die SUchfunktion schon benutzt und auch das Internet war mir keine grosse Hilfe, da zuviele Informationen nicht ordentlich gefiltert...
Danke schonmal...

Vielleicht solltest Du mal sagen, was Du produzieren möchtest?

E
 
G

Gast144

Guest
endless-dial schrieb:
denke der zu produzierende stil ist eigentlich völlig unwichtig für die entscheidung welchen sequenzer ich einsetzten will.die computerplatform ist noch entscheidend ob ich mich für logic oder cubase entscheide.
wer mit einem sequenzer der klasse lgic/cubase umgehen kann ,der kann damit auch jeden stil produzieren

Da hast Du natürlich Recht. Aber wenn er z.B. keine 5.1 Musik produziert, dann braucht er nicht das große Cubase.

E
 
T

technix

■□
Mitglied seit
1 Jan 2003
Beiträge
1.389
Reaktionen
107
Zuletzt bearbeitet:
freshnfunky

freshnfunky

Well-known member
Mitglied seit
13 Apr 2005
Beiträge
310
Reaktionen
10
Ort
SG
Also.. ich habe bisher Hip Hop remixe und Songs produziert, aber möchte mich nun ein wenig an House versuchen . Ich arbeite mit einem normalen PC und möchteacuh kein 5.1 Geschnörkel.. .einfach nur gute Musik machen mit einem guten sound ...
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
ich werde mir die SL version in zukunft holen. ist die goldene mitte, aber der SX version einiges näher als der SE version (laut dem offziziellen vergleichs PDF).
kostet 340 euro, das geht noch in ordnung. man kann, wenn man dann will, auch noch auf SX upgraden.
 
 
Oben