Verstärker: Problem

B

basslion

Member
Mitglied seit
13 Okt 2004
Beiträge
10
Reaktionen
0
Würd euch mal um eure Hilfe bitten...
also ich habe einen 356w-sinus verstärker, den ich am wochenende zu ner party mitgenommen habe, wo wir dann einen basslautsprecher extra mit verstärkt haben... der verstärker funktionierte die ganze zeit einwandfrei...
nun hab ich den verstärker wieder zuhause angeschlossen, und aufeinmal ging nur noch der lüfter an, der verstärker an sich aber nicht... auch das sonst übliche e geräusch, wenn der verstärker hochfährt, blieb aus und die rote ,,on''-lampe leuchtete nicht.

auch die sicherungen scheinen in ordnung zu sein... es sind 2 sicherungen im verstärker vorhanden, als ich beide herausnahm, kam dieses sonst übliche geräusch zwar, aber trotzdem verstärkte das gerät nich, als ich ein signal anschloss... das rote ,,on''-lämpchen leuchtete zwar, aber komischerweise schwächer als sonst...

ja und jetzt stehe ich vor diesem problem, dass ich nicht in den griff bekomme... wäre genial, wenn ihr was dazu sagen könntet...
thx
 
Ripper

Ripper

Rock-DJ
Mitglied seit
20 Jun 2005
Beiträge
846
Reaktionen
11
also ich habe einen 356w-sinus verstärker
Hört sich fast an, wie das Hollywood Zeug, was für nen Hunderter bei Ebay vertickt wird. Oder von welchem Hersteller ist der Verstärker?

Zum Thema: Sieht so aus als wäre er defekt. Kann passieren wenn man zu weit audreht und Boxen hat die richtig Strom saugen.
 
muecke

muecke

Lärmquelle
Mitglied seit
24 Jan 2006
Beiträge
151
Reaktionen
10
Ort
Wien / Österreich
Du hast die Sicherungen rausgenommen und durch neue ersetzt, oder? Falls nicht probier das mal.

Grüße,
muecke.
 
B

basslion

Member
Mitglied seit
13 Okt 2004
Beiträge
10
Reaktionen
0
ja also is son ding von hollywood hat aber vorher schon ewig gehalten dat teil... hat also immer ausgereicht...

und ja habe schon 2 andere sicherungen reingesetzt und es ging auch nich... aber werd einfach nochmal 2 ganz neue kaufen und die reinsetzen!
 
 
Oben