VESTAX-Fader schlecht?

G

Gast30

Guest
Ich lese öfters mal die Einträge im Vestax´schen Forum!!! Da kotzen ja alle über die Fader dermaßen ab!!! Da fühl ich mich doch glatt bestätigt!!! Der PDX 2000 ist ja geil, aber die Mixer sind SCHEIßE!!!

[glow=red,2,300]dj redface[/glow]
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
NO!
Die Fader von V. sind mit die besten!!!!!!!!!
Du m ußt alles relativ sehen
[glow=red,2,300]MC 8)[/glow]
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
ui das interessiert mich jetzt aber schon!muss ich direkt gleich mal hin schaun !
DaZe
 
G

Gast30

Guest
Und hast du deine Erkenntnisse schon daraus gezogen ???

[glow=red,2,300]RED[/glow]
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
hm das ich vorsichtig sein sollte wenn ich mir mal nen Vestaxmixer kaufe !Aber das wird so schnell nicht sein !
Aber was ich noch mitbekommen habe die Loben im Vestaxforum die Gemini´s in den Himmel !Wahnsinn !
DaZe
 
G

Gast30

Guest
Na da kannst du dich ja als stolzer UMX-Besitzer freuen!!! Aber ich werde mir niemals einen Vestax-Mixer kaufen, da sie mir erstens zu teuer sind und zweitens hasse ich die Firmenpolitik von Vestax!!!

VESTAX NEIN DANKE!!!
 

Camouflage

Welcome 2 the Hood
Mitglied seit
13 Okt 2001
Beiträge
1.226
VESTAX NEIN DANKE!!!
Wenn ich sowas lesen muss ich kotzen

Vestax stellt die besten Mixer her !!!!
Die besten Dj´s der Welt arbeiten mit Vestax Mixer.
Ich habe mit den 06´er geholt und der Fader ist die Bombe !!!
Geh mal in einen Shop und teste mal Vestax Mixer, ich wette danach bist Du überzeugt !!

PS: Vestax Sachen sind deshalb so teuer weil sie sehr hochwertige Bauteile einbauen.
Es gilt wie immer Qualität hat ihren Preis !!!!!!!!!!
 
G

Gast30

Guest
Qualität hat ihren Preis, da hast du schon recht!!! Aber hast du auch mal an das Preis/Leistungsverhältnis gedacht ???

VESTAX :gun:
 

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.565
Ort
bei Aachen
...naja, aber wenn ich mir im Vergleich einen House-Mixer à la PCM 270A anschaue (jut, jetzt der PCV 275) zu einem Pioneer DJM 5 oder 600, die ja schon in der gleichen Preisklasse liegen, dann weiß ich nicht, ob man da unbedingt von besserer Quali reden kann.
Im Gegenteil, viele haben mir von dem Vestax in diesem Fall abgeraten, da der vom soundtechnischen übrhaupt nicht mitkommt. Der hat einen total lächerlichen EQ drin, der Vestax, das muss man echt sagen!!
Dafür ist er vom Äußeren super schön. Das muss man den Vestax lassen.... aber man bekommt schon fürs gleiche Geld oftmals gleichwertige Sachen, wenn nicht noch mehr.
Dh nit, dass sie schlecht sind!!! Das Preis/Leistungs Verhältnis is nur schlecht!!

Schau Dir den R1 Mixer von denen an! Die reinste Frechheit!!!  (vom Preis! geil mag er ja sein. Nur da würd ich mir noch lieber nen dickes Rodec Pult für 1/3 des Preises holen)
 
G

Gast30

Guest
Es scheint halt auch Leute zu geben, die ihr Geld aus dem Fenster werfen können!!!

Nach jahrelanger von Vestax geprägten Standarts, schlagen jetzt die anderen Hersteller zurück. Es wird reformiert.

GEMINI, bisher eher mit Mixern der unteren Preisklasse bekannt, schuf mit den UMX-Mixern eine Top Range Serie für Battle DJ´s. Black Power vom größten Hersteller für DJ Technology.

STANTON, nun mit neuem Eigentümer, tritt nun als Vollsortimenter auf. Neben den bekannten DJ Tonabnehmern kommt mit den SK Mixern für vergleichbar kleines Geld interessanter Stuff für kratzende DJ´s. Der optische Focus Fader trifft den Nerv der Turntableisten weltweit.

Es geht also auch ohne "großes V". Open your Mind!
 

TechnoForever

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
102
Ort
Karlsruhe

Die Focus Fader von Stanton sollen aber große Qualitätsprobleme haben! Viele Reklamationen und so.


Über die Gemini Fader kann ich bisher wirklich nicht klagen. Hab den UMX 9 jetzt seit Ende Sept. und bis jetzt is alles super. Aber vieleicht sollten wir da mal in nem halben Jahr nochmal drüber reden. Mal schaun wie es da aussieht.

 
G

Gast30

Guest
Also mein Focus funktioniert einwandfrei!!! Wo steht das denn mit den Qualitätsproblemen ??? Würde mich schon mal interessieren!!!

[glow=red,2,300]dj redface[/glow]
 

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.565
Ort
bei Aachen
Ja, dann bist DU halt nur einer von 1000 Kunden, der zufrieden ist!! *lol*

(soll jetzt auf andere threads anspielen, hab kein Plan, wie die Sache mit dem Focus nu wirklich aussieht) :D
 
G

Gast30

Guest
Hätte ich auch so verstanden :D

Redface, der gerade aus langerweile Schlager hört :'(
 
G

Gast30

Guest
Da steht aber gar nicht so viel negatives!!! Vestax hat die gleichen Probs mit den neuen Fadern auch!!!

[glow=red,2,300]RED[/glow]
 

Camouflage

Welcome 2 the Hood
Mitglied seit
13 Okt 2001
Beiträge
1.226
Das Problem am Focus-Fader (das ich auch hatte) ist dass der bei schnellen Cuts (Crab) oder beim Beat Juggling apprallt und nicht hinten bleibt.

@SPAWN: ich geh nur von Battle Mixern aus.
 
G

Gast30

Guest
Ja das ist bei meinem Fader genauso. Aber das wird dir eigentlich in jeder Kaufberatung gesagt, dass der Focus was sehr spezielles ist!!! Also beim nächsten mal vorab besser informieren!!!

[glow=red,2,300]RED[/glow]
 

Camouflage

Welcome 2 the Hood
Mitglied seit
13 Okt 2001
Beiträge
1.226
warum etwas spezielles ?
der ist einfach was für einen ganz normalen DJ. Nichts für Turntablisten und Hardcore Hip Hop DJ´s
 
Oben