Vestax PMC 05 Pro II komischer schalter?!

_BG

_BG

Chemnitzer ;)
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
168
Reaktionen
2
grüße

ich bin grad dabei meinen vestax mal bissel sauber zumachen....soweit alles iO..jetzet bin ich grad bei den upfadern...

und da finde ich nen schalter der unten links an dem fader dran ist ( normal versteckt unter der hülle) nun meine frage....wozu is der da? kann man damit was verändern?!
 
Dr. Zoidberg

Dr. Zoidberg

Fädermeister
Mitglied seit
Sep 2005
Beiträge
197
Reaktionen
22
Ort
Budapest
Mit diesem Schalter kann Man selbstverständlich den integrierten Gerontopressionator aktivieren. Aber vorm Umschalten immer Bleischürze, Schutzhandschuhe und Schutzbrille anziehen!
 
C

concorde_pilot

Well-known member
Mitglied seit
Jun 2005
Beiträge
1.013
Reaktionen
34
Ort
Wolfsburg
jo das is allgemein bekannt, die fadercurve funktion is nur schmückendes beiwerk und soll über den versteckter gerontopressionator hinwegtäuschen....
 
DJ Str8cut

DJ Str8cut

DJ Str8cut
Mitglied seit
Okt 2007
Beiträge
223
Reaktionen
8
Ort
tirol
komischer schalter??

hihihi das ist lustig!!

allerdings ist dies das manko beim 05 er.
ich hab mal ein teil gesehen wo jemand diese schalter
ausgelötet hatt und in die frontplatte gebaut hatt!!
super idee dann hast du praktisch nen 07 er!!
ist allerdings nur was für elektronik bastler und mutige.
ich las meinen vestax so wie er ist
 
Snoopy-sx

Snoopy-sx

Member
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
14
Reaktionen
1
@ BG
könntest du mal n Bild davon machn und posten?
weiß nich genau was du meinst.
will mir nämlich auch nen 05er kaufen, und hab grad überhaupt keine ahnung wovon ihr sprecht :D
mfg Snoopy-sx
 
karbon

karbon

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
1.069
Reaktionen
50
Ort
Hauptstrasse gerade aus, dann links
@ BG
könntest du mal n Bild davon machn und posten?
weiß nich genau was du meinst.
will mir nämlich auch nen 05er kaufen, und hab grad überhaupt keine ahnung wovon ihr sprecht :D
mfg Snoopy-sx
Kein Bild sondern kurze erklärung:
Die Fadercurve der Linefader kann man am Vestax PMC 05 PRO 2 verstellen, aber nur wenn man die Abdeckplatte abschraubt.
Diese Abgeschraubt findet man kleine Aussparungen des Fadergehäuses rund um die Linefader wo man wiederum drunter für jeden Linefader einen Kippschalter findet den man in 3 Positionen stellen kann, und jede Position des Schalters bringt eine Curve der Linefader. Ist bei der 05er und 06er Reihe von Vestax schlecht gewählt, aber akzeptabel (einmal einstellen und gut ist - ist schliesslich ein Battlepult).

mfg
 
Snoopy-sx

Snoopy-sx

Member
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
14
Reaktionen
1
Alles klaa
danke ;)
mfg
 
D

dj_say-it

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
81
Reaktionen
1
hallo zusammen,
mal ein anderer punkt zu dem mixer
passt vllt nicht in diesen thread, aber hoffe, dass ihr mir trotzdem helft

hab den 05er von meinem kumpel bekommen, da er sich den neuen rane geholt hat.. jedenfalls hat er ihn geholt, weil beim vestax iwas durchbrannte

hab ihn mitgenommen, weil ich mal schaue wollte, was es kostet, das zu repairieren
war noch nicht beim elektriker

der mixer springt nicht mehr an
was vermutet ihr? spindel kaputt? oder netzteil?
was könnte möglich sein und was würde die jeweilige reperatur in etwa kosten?

vielen dank
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Internes oder externes Netzteil!?

Egal ob in- oder extern als erstes mal am Ausgang des Netzteils bzw. der Sekundärwicklung des Trafos messen ob überhaupt Spannung anliegt, und falls ja was für eine. (Mit Angaben am Gerät bzw. Anleitung vergleichen).

Falls direkt dahinter keine Spannung -Trafo platt.
Falls Spannung vorhanden -Signalweg weiter verfolgen.

//Edit:
Sieht ja nach nem externen Netzteil aus, also als erstes ausgangsseitig messen ob da was kommt
-> Vorsichtig, bitte keinen Kurzschluss beim messen bauen!
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dj_say-it

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
81
Reaktionen
1
diesen kram hab ich leider nicht da
um das mal untersuchen zu lassen, wo soll ich da am besten hin?
zum normalen elektriker? oder gibts da was bestimmtes

thank u
 
P

phillie

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2007
Beiträge
137
Reaktionen
18
Geh definitv zu jemandem der eine Ausbildung in die Richtung hat!!;)

Du kannst ja mal schauen ob es bei dir in der nähe irgendwo einen TV und Rundfunk Elektroniker gibt.Oftmals sind das ganz kleine Werkstätten und die werden auch immer weniger heutzutage.Oder du gehts zu einem Elektriker in der nähe.

Dort kann man dir bestimmt ohne Probleme mal das Netzteil durchmessen ob das noch geht.Ich denke das würde dich kaum etwas kosten und so kannst du dir auch sicher sein dass das ein Fachmann macht.;)
 
J

jazzmen

New member
Mitglied seit
Mrz 2008
Beiträge
1
Reaktionen
0
ich hab den vestax pcv 275. hab den letztens auch sauber gemacht und einen komischen schalter gefunden. meine recherchen haben nichts ergeben. der schalter ist unten am crossfader dran und man kann ihn von PCU auf (icwenn ich mich richtig errinnere) PCM stellen. winziger schalter. man muss den fader ausbauen um ihn zu sehen. hab deswegen auch kein bild davon. müsste ihn nochmal auseinanderbauen.
irgendwer ne idee?
ich denk mir dass die einfach den selben fader für vreschiedene modelle nutzen und deshalb was angepasst werden muss oder so.
 
D

dj_say-it

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
81
Reaktionen
1
hey,
also war beim elektriker deshalb und es hat sich herausgestellt, dass das innere netzteil beschädigt ist

die reparatur ca. 80€ + 25€ für die untersuchung

letzte frage:
das netzteil ( das externe ), muss das von vestax sein?
also das hier: http://www.recordcase.de/cgi-bin/cosmoshop/lshop.cgi?action=showdetail&artnum=0020102003&PID=10003

oder gibts da auch beliebige andere, günstigere, die ich nehmen kann?
wenn ja, könntet ihr mit den link eines geben?
wäre super

vielen dank
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Hast dich evn. verschrieben!?
Wenn nicht, lass dich bloß nicht verarschen ...es gibt keine Mischer mit zwei Netzteilen. Intern ODER extern, aber auf keinen Fall beides!
 
D

dj_say-it

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
81
Reaktionen
1
es kann sein, dass ich mich verschrieben hab
der elektriker hatte angerufen und mit meinem vater geredet, da mein dad aber kein plan von sowas hat, hat er mir wohl was falsches gesagt

jedenfalls kann das teil repariert werden und meine frage ist halt, ob man dieses kabel auch billiger als für 30 euro von vestax original kriegt (http://www.recordcase.de/cgi-bin/cos...2003&PID=10003)

danke =)
 
P

phillie

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2007
Beiträge
137
Reaktionen
18
Nunja du kannst durchaus ein No-name Netzeil kaufen solange der Stecker passt und auch die Stromwerte identisch mit dem Original sind.Jedoch wirst du da dran wohl maximal 10-15 Euro sparen da lohnt es sich eigentlich gar nicht was anderes als das Original zu verwenden, vor allem weil du mit dem original auf der sicheren Seite bist.
 
D

dj_say-it

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
81
Reaktionen
1
kennt jmd zufällig die werte des netzteils?
 
D

dj_case

New member
Mitglied seit
Mrz 2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
komischer schalter??

hihihi das ist lustig!!

allerdings ist dies das manko beim 05 er.
ich hab mal ein teil gesehen wo jemand diese schalter
ausgelötet hatt und in die frontplatte gebaut hatt!!
super idee dann hast du praktisch nen 07 er!!
ist allerdings nur was für elektronik bastler und mutige.
ich las meinen vestax so wie er ist
hey gute idee :)
 
D

dj_say-it

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
81
Reaktionen
1
hey leute,
hab ein problem mit meinem vestax pmc 05 pro 2

und zwar kratzt es, wenn man die linefader schnell bewegt..
woran liegt das?
 
Themen-Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
F Mischpulte 24
B Mischpulte 3
S Mischpulte 8
J Mischpulte 17
W Mischpulte 1
 
Oben