Videos auf Pc oder DVD überspielen

Handz Up Hibbe

Handz Up Hibbe

Technobase.Fm
Mitglied seit
Sep 2007
Beiträge
226
Reaktionen
15
Ort
Olsberg (Sauerland)
Moin,

dar sich meine Mutter unbedingt zu Weihnachten ein Gerät wünscht womit sie ihre alten videos auf DVD´s oder Computer überspielen will wollte ich mal fragen ob sich hier einer damit auskennt.

Welche Möglichkeiten gibt es?
Wie teuer ist so etwas?


Und ob auf DVD überspielt wird oder auf den PC ist egal.

Ich hab da leider keine Ahnung von und mich würd dann auch mal interessieren welche Produkte ihr mir empfehlen würdet. Nicht das ich richtig billige Teile hier hab die nichts taugen.

Lg
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Hoi

Ein Videorecorder zum abspielen der VHS Medien ist vorhanden!?
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
12.903
Reaktionen
446
Ort
Oberhausen
Da gibt es zum einen DVD Rekorder, beispielsweise von Pansonic. Da legst Du einen DVD Rohling ein, wählst die Komprimierung aus (1h, 2h, 4h oder 6h), schließt das Videogerät an und drückst auf Aufnahme.
Mein Rekorder ist mittlerweile 5 Jahre alt und nimmt nicht mehr richtig auf. Das sollte man beachten, dass diese Geräte sehr sensibel sind. Noch zu beachten ist, dass der Rekorder mit einfacher Geschwindigkeit aufzeichnet. Rohlinge in Singlespeed zu bekommen, ist schwierig. Die Rohlinge von Panasonic für dieses Gerät sind da teuerer.

Die andere Möglichkeit ist z.B. Magix Viedeostudio oder Pinnacle Studio für den PC. Beides hat Vor- und Nachteile. Ich selber nutze beide. hierzu braucht man einen schnellen PC sowie eine Videokarte. Der Vorteil ist, dass man sehr genau schneiden kann. Man kann Nachvertonen und selber Menüs erstellen. Dieses geht mit einem Rekorder nicht.

DVD Rekorder: ca. 200-400,-Euro
Wenn PC vorhanden, dann Magix Videostudio ca. 49-79,-Euro + gleiches nochmal für die Videokarte.

Wenn PC nicht vorhanden, dann nochmal 450-700,-Euro dazu.
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
oder ne tv-karte (z. b. von hauppauge)...bringt einen sw-recorder gleich mit...kommt aber an die quali eines stationären hdd & dvd - recorder nicht ran
 
Handz Up Hibbe

Handz Up Hibbe

Technobase.Fm
Mitglied seit
Sep 2007
Beiträge
226
Reaktionen
15
Ort
Olsberg (Sauerland)
Hoi

Ein Videorecorder zum abspielen der VHS Medien ist vorhanden!?
Haben nen Videorecorder
Da gibt es zum einen DVD Rekorder, beispielsweise von Pansonic. Da legst Du einen DVD Rohling ein, wählst die Komprimierung aus (1h, 2h, 4h oder 6h), schließt das Videogerät an und drückst auf Aufnahme.
Mein Rekorder ist mittlerweile 5 Jahre alt und nimmt nicht mehr richtig auf. Das sollte man beachten, dass diese Geräte sehr sensibel sind. Noch zu beachten ist, dass der Rekorder mit einfacher Geschwindigkeit aufzeichnet. Rohlinge in Singlespeed zu bekommen, ist schwierig. Die Rohlinge von Panasonic für dieses Gerät sind da teuerer.


Die andere Möglichkeit ist z.B. Magix Viedeostudio oder Pinnacle Studio für den PC. Beides hat Vor- und Nachteile. Ich selber nutze beide. hierzu braucht man einen schnellen PC sowie eine Videokarte. Der Vorteil ist, dass man sehr genau schneiden kann. Man kann Nachvertonen und selber Menüs erstellen. Dieses geht mit einem Rekorder nicht.

DVD Rekorder: ca. 200-400,-Euro
Wenn PC vorhanden, dann Magix Videostudio ca. 49-79,-Euro + gleiches nochmal für die Videokarte.

Wenn PC nicht vorhanden, dann nochmal 450-700,-Euro dazu.
Leider ist mein Pc und der meiner Eltern nicht gerade der schnellste und ne Videokarte ist auch in keinem Vorhanden.

Muss das dann irgendein DVD Rekorder sein oder ein besonderer? Kann jeder DVD Rekorder an einen Videorekorder angeschlossen werden?

Hätte es denn dann Sinn wenn ich eine Videokarte kaufen würde und das Programm von Magix? Weil der Pc ist ja auch nicht der schnellste ist das Problem. Aber das wär ja dann immer noch billiger als wenn ich einen DVD Rekorder kaufen würde obwohl man mit dem DVD Rekorder ja dann auch neue Filme vom TV direkt auf DVD aufnehmen kann oder?

Das mit dem Schneiden ist nicht so wichtig. Höchstens vllt um die Werbepausen rauszuschneiden aber man kann ja DVD´s recht schnell vorspulen.

Einen DVD Player haben wir ja aber der kann ja leider nichts brennen.

Lg
 
Zuletzt bearbeitet:
 
Oben