Vinyl for Beats/Breaks/Scratches

Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
hallo!

Ich war eben mal wieder Platten vorhören (wie fast jeden Tag) und da bin ich auf eine Breaks/Beatsplatte gestoßen:

Peabird & Da Afrikakorpz - Electronic Bitchy Breakz

der woooah-effekt - obwohl ich mich in der letzten Zeit vom Turntablism etwas distanziert habe.

Welche Battleplatten könnt Ihr empfehlen?

Bin besonders auch für funkige Sachen oder Break-/Electrobeats offen.

Gruz, Badtrans
 
G
Gast30
Guest
Also Partybreaks eignen sich mehr für´s mixen, obwohl da auch manchmal Scratchsamples drauf sind ...

MFG RED
 
grizto
grizto
is bored
Mitglied seit
7 Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
Hi!

also ich hab nich soooo viele BAttelplatten, weil turntablism kann man auch mit accapellas betreiben...

aber ich einmal die rectangle ultimate battel weapon 1, und naja die find ich nicht wirklich so der bringer, die sprachsamples sind vielleicht gut für skits oder einfach mal so reinlaufen zu lassen, aber wirklich cutten kann man mit denen nit...

dann hab ich noch ne (glaub ich mal) unbekanntere, die echt zu empfehlen sind...
sind zwar viele Standartsamples drauf, aber die sind schon geil..

is: five finger discount breaks ... von ngobility von der finger bangerz crew

MfG

grizto
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben