virtual dj - häh?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Fisch zwo drei

Fisch zwo drei

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
195
Reaktionen
7
Also hab jz die home edition von virtual dj und nen mixer von nen kumpel ausgeliehen. Darauf steht "mc crypt pam-12" ka was das heisst aber wayne.
So habe nen relativ guten pc und dort ne onboard soundkarte mit mehreren eingängen.
Angeschlossen an dem Mixer habe ich ne alte Marantz anlage, keine PA aber für zuhause zum rumspielen ok.
Also dann hab ich einfach mal n cinch auf klinke kabel vom Grünen eingang des PCs zum Mixer in nen line in.
Dann das gleiche mit dem Schwarzen EIngang des PCs wieder ein kabel zum Mixer auf nen anderen channel.
Beim mixer hab ich auch meine headphones drinen, mit denen ich gerne vorhören möchte.

Aber ich probiere schon den ganzen tag und bekomme das nich hin!
Wie muss ich denn einstellen dass das funzt?
hab bei virtual dj folgendes eingestellt:
inputs: none
outputs: external mixer
soundkarte: nvidia asio driver

drunter dann outputs channel: master channel 1&2 headphones 3%4.

aber das problem ist: ich kann nich vorhören
denn aufn kopfhörer is immer genau dass was aus den lautsprechern auch rauskommt.
und weiter noch schräg, was ich net verstehe:
auf dem channel der vom grünen kommt, läufen beide lieder von den DX. also wenn beide auf play sind.

beidem channel vom schwarzen läuft nur immer 1 lied, nämlich dass gerade ausgewählt ist bei virtual dj!

bitte um hilfe - weiß nich was da falsch is und wie ich das mit dem vorhören hinbekomme!
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Du brauchst zwei Soundkarten, oder eine Soundkarte mit getrennten Ausgängen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
 
Oben