Visualisierung des Beats per PC


K
Klabuster
New member
Mitglied seit
18 Apr 2004
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ort
im guten alten Osten
schönen guten Tach erstma.ich weiss ist mein erster Post.aber naja jeder fängt ja mal an ;p

so nun zur Frage.weiss nich ob mein Topictitel so passend ist aber denke mal trifft dat schon ganz gut.

also kennt jemand ein Tool.das ne Visualisierung direkt vom Line-In der soundkarte macht?? also wenn jemand von euch AtomixMp3 kennt oder Traktor oder dergleichen.hat man doch immer sone Anzeige die einem zeigt wann der Bass (Beat ka) kommt. Naja und wenn man dann vom Headphone ausgang des Mixers mitn Klinke zu Klinke Kabel dat im Linein reinhaut hätte man da ja dann halt sone Art kleine hilfe.dann kann man ja auch über nen 2ten line in vom 2ten Ausgang des mixers sich das schön anzeigen lassen..halt wie bei AtomixMp3.ich hoffe ihr versteht was ich meine.weiss mich immer nicht so recht auszudrücken :D nungut hoffe mir kann jemand helfen

gruss der KlaBuSter
 
Zuletzt bearbeitet:
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Nachdem das formelle geklärt ist, meine persönliche Anmerkung zum Thema an sich: Wozu soll das gut sein? Ich habe zwei Ohren und das wars.
 
K
Klabuster
New member
Mitglied seit
18 Apr 2004
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ort
im guten alten Osten
naja ich glaube das für anfänger wenns denn so klappt wie ich mir das denke einfach ist.weil man es halt nbicht nur hören sondern auch sehen kann.und auf den LED's anzeigen auf Mixer dann das doch schon nich allzugenau ist.Naja mich interessiert ja eigentlich auch nur obs geht.Also ich denke das das schon ganz nützlich ist und es das Mixing dann doch schon genauer werden könnte dadurch.Leute die schon so das gut können brauchen das natürlich nicht :D
 
S
SChrauber
Selbsternannte Forenhecht
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.426
Reaktionen
207
Ort
Hinter den Bergen
Wenn du selber ein wenig darüber nachdenken würdest, dann könntest du feststellen, dass diese Form der Visualisierung in diesen tollen Mixprogrammen nicht real-time ist, wodurch man derartiges mit einer simplen Line-Quelle kategorisch niemals machen kann.
Aber das macht gar nix, denn wie stocky erwähnte : „Wozu soll das gut sein?“
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Der Antragsteller meint wohl/braucht wohl "Beat Indicator LEDs"...

Tjoa...da sach ich mal, Du solltest ein Mischpult mit diesem Feature kaufen.

(das haben leider nur billige, jedenfalls ind er Zeit als ich mich damit beschäftigt hatte)


Aber mal eine unaufgefroderte Stellungnahme:

Entweder man kann mixen oder man kann es nicht. BI-LEDs maybe ne Hilfe beim lernen? Wohl eher nicht, denn das Ohr ist genauer.
 
 

Neue Themen


Oben