Von Turntables auf CD aufnehmen

G

Gast9697

Guest
Hallo,
wollte fragen ob mir jemand helfen kann!!
Kennt (Weiß) jemand Geräte, mit denen man seine scratch-aktions direkt auf cd oder anders brennen, aufnehmen kann auf direktem weg???? :confused:
Wäre für antworten sehr dankbar!!!!
peace
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
AW: Hilfe!! Von Turntables Auf Cd!!!!

Kennt (Weiß) jemand Geräte, mit denen man seine scratch-aktions direkt auf cd oder anders brennen, aufnehmen kann auf direktem weg????
keine ahnung. aber guck mal in den dj-tools. da kam in letzter zeit viel in dieser richtung. zum aufnehmen kenne ich jetzt nur rft-tonbandgerät mit orwo-tonband. mußte am besten da mal gucken.
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
AW: Hilfe!! Von Turntables Auf Cd!!!!

Tonband ist gut für analogen Sound, wenn es moderner sein soll, dann wäre ein CD-Recorder eine Überlegung wert. (Oh my god, it's a newbie...)
 
Zuletzt bearbeitet:
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
AW: Hilfe!! Von Turntables Auf Cd!!!!

War ja klar dass ihr beiden so antworten würdet...

Du kannnt das Mischpult oder den entsprechenden Vorverstärker an nen CD Recorder anschliessen. Ansonsten über die SOundkarte vom Rechner auf Festplatte und dann brennen.
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
12.933
Reaktionen
460
Ort
Oberhausen
Mensch, das ist ja fast ein reiner MOD-Thread.
 
K

kric11

K. Richter
Mitglied seit
11 Mrz 2005
Beiträge
924
Reaktionen
13
Ort
Bielefeld
Von Steinberg gab es mal "clean". Dort kann man alte Vinyls auf CDRW brennen. Zudem wohl noch mit Rausch- & Kratzentfernung
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Ich interpretiere "aufnehmen kann auf direktem weg???" so, dass er eben nicht über einen PC gehen, sondern den Recorder, wie früher ein Tapedeck, an seinen zum Scratchen benutzten Battlemixer anschließen möchte. Warum er dann nicht einfach mal nach CD-Recordern sucht und diese ggf. testet, bleibt ein Rätsel.
 
V

Vater Unser

Unser Sandmännchen
Mitglied seit
4 Sep 2005
Beiträge
924
Reaktionen
47
Ort
Tech-Hausen
warum Geld ausgeben, wenn man's auch *problemlos* mit dem PC machen kann?
es sei denn, man will in Echtzeit aufnehmen, wofür auch immer das gut sein soll (ist doch ne Verschwendung von CDs, wenn man sich beim Scratchen vertut muss man ne komplett neue CD brennen)

der günstigste Weg ist also, den Mixer an deine Soundkarte anzuschließen, das ganze als mp3 oder wav auf den PC aufzunehmen und von dort aus zu brennen
 
 
Oben