[Voting] DJ MAG - Top 100 DJs Vote 2007

Nicholas Vegas

Nicholas Vegas

Play to Win
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
1.257
Reaktionen
101
Ort
InDaHousE


Top 100 DJs Vote 2007
Here it is - your chance to play a vital role in deciding the outcome of the most important poll in dance music.

DJ Magazine's Top 100 DJs Poll is taken so seriously by clubbers, promoters and DJs worldwide for one reason - because it is a 100% public vote.

You can vote for any DJ, from the guy in your local bar to the big international superstars, meaning there is no better measure of which DJs are most popular on dancefloors across the globe.

Es ist wieder soweit , es darf gevotet werden was dass zeuchs hält.
Wählt euren liebings Dj und tut mir einen gefallen,
stimmt für meinen Lieblings DJ kollegen
gleicht mit und votet für TALLA2XLC und eure
Favoriten.

Vielen Dank im voraus an alle.
NV

PS:
Die neue Talla2XLC Single steht in den Startlöchern
( Talla 2XLC - In No Between )
und ist bereits in Armin ( van Buuren )
Heavy Rotation Playlist.
 
LordCobra

LordCobra

...lange verschollen...
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
3.005
Reaktionen
225
Ort
74523 SHA
votet für TALLA2XLC
mag ja ein netter kerl sein,
aber er legt doch nicht mehr zeitgemäß auf.

ich lass mich gerne eines besseren belehren,
aber die letzten sets, die ich von ihm hörte
waren alles oldies...
wir waren dann immer leider gezwungen,
auf nen anderen floor auszuweichen...
 
Nicholas Vegas

Nicholas Vegas

Play to Win
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
1.257
Reaktionen
101
Ort
InDaHousE
Jo , kann man sehen wie man will, ist halt (wie immer) geschmackssache.

ich persönlich kann mit dem ganzen Trance eigentlich auch nichts mit anfangen, jetzt mal egal von wem
( Buuren / Tiesto / PvD etc. ) weil ,einfach nicht meine Baustelle, muss aber gestehen dass ich die Classic Sets von T2 ganz gut finde.

Wie gesagt es ging um einen gefallen ;)

...und tut mir einen gefallen,
stimmt für meinen Lieblings DJ kollegen
gleicht mit und votet für TALLA2XLC und eure
Favoriten
und natürlich auch darum dass seine neue Single
No in between dadurch besser promotet werden kann.

PS: ich glaube ich lege auch nicht mehr zeitgemäss auf ;)
 
compert

compert

From minimal to maximal
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
953
Reaktionen
58
Ort
Stuttgart
Am sonntag ist der übrigens in Frankfurt zu sehen.
Mal gucken, was ich vote.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nicholas Vegas

Nicholas Vegas

Play to Win
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
1.257
Reaktionen
101
Ort
InDaHousE
Du meinst wohl am Sonntag ist er hier zu sehen :



TECHNOCLUB SUMMER OPEN AIR 2007
SUNDAY 19.08.2007 / 14:00h


Line Up:

TALLA 2XLC (Dorian Gray, TC founder)
KYAU & ALBERT (Euphonic, Löbau)
TILLMANN UHRMACHER (Sunshine Live MaxiMal, Vandit)
ANDRÉ VISIOR (Breathe Music, TC Main Resident)
ULLI BRENNER (Dorian Gray, Paramount Park)
DJ ELB (Dorian Gray)


Galerie BeachClub Frankfurt ;)
Riederhofstraße 25 - Frankfurt Ostend

würde gerne hingehen, bin aber in Rom :cool:

viel spass & danke für die unterstützung
 
alexxus

alexxus

Ideal Standard™
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
950
Reaktionen
124
Ort
Berlin
Die üblichen Audiosadisten... :eek:
 
tom beltor

tom beltor

living in a digital world
Mitglied seit
Mai 2005
Beiträge
1.472
Reaktionen
105
Ort
Berlin
digweed & sahsa.... die habens verdient. :)
wenn die beiden zusammen auflegen ists immer echt bombe.
 
dosi511

dosi511

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
241
Reaktionen
9
Ort
Heilbronn
:eek: Paul Van Dyk is nimmer erster :D
 
G

Gast6724

Guest
mag ja ein netter kerl sein,
aber er legt doch nicht mehr zeitgemäß auf.
kann mit seiner musik net ma im entferntesten was anfangen, aber was heißt zeitgemäß? dass er sich der üblichen / gängigen musik verschreibt, anstatt das zu spielen was ihm wirklich gefällt? irgendwelchen "szenehuren" soweit in den arsch kriechen, dass er weiterhin in jedem x-beliebigen club spielt?

weiß net, aber find es ehrlich gesagt heutzutage löblich eben nicht zeitgemäß zu sein ;)
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
ich habe sowieso noch nie was von rankings gehalten...
 
ravanelli

ravanelli

bacdafucup!
Teammitglied
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
1.211
Reaktionen
119
Ort
HH
3 dnb-ler unter den ersten 150. man möchte fast annehmen, dass die mucke wieder schwer im kommen ist. :D :D :D
 
Moses

Moses

**** you, you ****in ****
Mitglied seit
Mai 2005
Beiträge
720
Reaktionen
63
Ort
Solingen/Köln/Hamburg
und wieder alles voll mit trance djs...

Ihr könnt mich alle mal kräftig ihr doofen minimalisten, technokraten und elektroniker :D
 
Took

Took

Took
Mitglied seit
Nov 2005
Beiträge
202
Reaktionen
8
Ort
Berlin
Hmmm kann unter den ersten 20 nur was mit Infected Mushroom und Astrix anfangen. Das aber auch nur weil ich durch mehrere Israel Aufenthalte infiziert wurde. Verbinde deren Musik immer mit der ereignisreichen zeit da unten. ;) Ob die Musik nun wirklich das beste ist, darüber lässt sich streiten.

Der erste Kracher für mich ist auf Platz 36. Eric Prydz mag zwar mit seinen Veröffentlichungen unter diesem Pseudonym nicht wirklich glänzen, aber jegliche Vinyl auf seinem Label Mouseville ist genial. Auch die Pryda Aktionen sind echt hörenswert. Also auf gehts nächstes Jahr in die Top 10... da geht mehr. ;)

Das Daft Punk nur auf Platz 71 sind enttäuscht mich etwas. Ich kann nicht verstehen wie man die 2 nicht lieben kann. Nach dem Konzert in Düsseldorf vor einigen Wochen war ich einfach nur platt. Wie man solch ein musikalisches Feuwerwerk zünden kan. Wohaaaa. :) Da bekomm ich jetzt noch Gänsehaut. Nunja... vielleicht ist das manchmal schräge Zusammenspiel aus den kranksten Sounds nicht jedermanns Sache.

Trentemoller habsch noch nich live gesehen, aber seine Platten sind schon sehr geil, wobei ich finde er sollte beim ruhigeren Sound beliben. Da is er genial.

Chemical Brothers sind natürlich als live Act ähnlich gut wie Daft Punk. Deshalb ist auch hier die Platzierung weiter hinten für mich nicht gerechtfertigt... Schweine... wer mag schon Trance?

*edit* Pendulum auf Platz 148? dachte immer ich würde Randgruppenmusik hören. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Demo

Demo

waah!
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
357
Reaktionen
57
und wieder alles voll mit trance djs...

Ihr könnt mich alle mal kräftig ihr doofen minimalisten, technokraten und elektroniker :D
Ja die minimalisten laufen mit nem micro durch ne blumenwiese um den neusten feschesten minimal sound aufnehmen zu können, ergo keine zeit zum voten!

die Technokraten liegen noch im drogenrausch und sind froh wenn sie noch leben, ergo keine zeit zum voten!

Die elektroniker müssen arbeiten, ergo keine zeit zum voten!

das einzigste was überbleibt sind nun mal die Mütter und Ommas der oben genannten und die klicken einfach nur den, mit dem schönsten bild unter die top 10.

Daher soviel Trance

Gruß
 
Moses

Moses

**** you, you ****in ****
Mitglied seit
Mai 2005
Beiträge
720
Reaktionen
63
Ort
Solingen/Köln/Hamburg
das einzigste was überbleibt sind nun mal die Mütter und Ommas der oben genannten und die klicken einfach nur den, mit dem schönsten bild unter die top 10.

Wenigstens sehen wir Trancer noch geil aus :D
 
Scheibe

Scheibe

aka Scheibe/Technoid
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
583
Reaktionen
23
Ja die minimalisten laufen mit nem micro durch ne blumenwiese um den neusten feschesten minimal sound aufnehmen zu können, ergo keine zeit zum voten!

die Technokraten liegen noch im drogenrausch und sind froh wenn sie noch leben, ergo keine zeit zum voten!

Die elektroniker müssen arbeiten, ergo keine zeit zum voten!

das einzigste was überbleibt sind nun mal die Mütter und Ommas der oben genannten und die klicken einfach nur den, mit dem schönsten bild unter die top 10.

Daher soviel Trance

Gruß
LOL das is ja Geil... :D
 
M

Muki & STYLE

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
322
Reaktionen
9
DJ Top100 - Handfester Betrugsskandal in UK






Unfassbar, was sich gerade hinter den Kulissen des britischen DJ-Zirkus abspielt. Wie jetzt nach einer erneuten Überprüfung aller 345.000 Einsendungen zur letzten DJ Top100 beim DJmag ans Tageslicht kam, ging keineswegs alles mit rechten Dingen zu.
Mehrere DJs haben betrogen, um an die vordersten Plätze der Rangliste zu kommen und so am Ende ihre DJ-Gagen aufbessern zu können. Zwar wunderten wir uns bereits, dass Christopher Lawrence und DJ Dan aus Los Angeles in der Top10 auftauchten, doch ein Schelm, wer da Böses denkt. Aber tatsächlich, zahlreiche Stimmen für die zu dieser damals vom selben Marketingmenschen betreuten Acts kamen von ein und der selben IP-Adresse. Zwar streiten beide DJs eine Beteiligung an dem Betrug ab, doch beweisen können werden sie ihre Unschuld wohl kaum. Jetzt wurden sie, wie auch einige asiatische Kollegen, disqualifiziert.
DJ Tiesmi aus China bezahlte zum Beispiel einen Spezialisten, der den Securitycode der Abstimmungprogramms umging, so dass Tiesmi binnen kürzester Zeit durch gefakte Stimmen schon an der Spitze der Charts aufttauchte. Auch sein Kollege Yutise wurde erwischt, stammten 1.300 für ihn abgegeben Votings doch von der selben IP-Adresse. Das seien verrückte Fans gewesen, meint der Chinese, die habe er nicht unter Kontrolle. Und die Flash Brothers beschuldigen gar Freunde und Familie, die ihnen sicher nur einen Gefallen tun wollten. Ja sicher! Wenigstens sind sie um (peinliche) Ausreden nicht verlegen.

http://www.grossstadtschlaege.de/news.php?action=detail&newsid=510
Schlimm schlimm so was...
Das hatte aber für mich schon immer nichts zu bedeuten, was heisst den besster dj? Act? Wie er auflegt? was er produziert, technic?
Naja ist doch geschmach sache. DMC Awards zum beispiel, da können sich die Djs mit ihrer Performance wirklich messen...
 
alexxus

alexxus

Ideal Standard™
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
950
Reaktionen
124
Ort
Berlin
Da sieht man mal wieder, wieviel man auf diese Abstimmung zählen kann... Die ist so unaussagekräftig, wie ein stummer Schauspieler... :eek:
 
dadampa

dadampa

House dir rein!!
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
713
Reaktionen
18
Ort
nähe Chiemsee
naja, das erklärt, weshalb atb und cosmic gate und ich glaub sogar red 5 am start sind ausserdem war in den top 20 irgend ein dicker Spanier, der anscheinend auf Malle PartyHits gespielt hat, da kann man mir erzählen was man will, das geht sicher nicht mir rechten Dingen zu. Anders herum gesagt, jeder Veranstalter -zu 90% eh nur die Urlaubsortgroßdissen- die auf die Liste zurückgreifen, denen ist es eh fast egal wen von der Liste sie nehmen
 
Themen-Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
J Metropolis 0
 
Oben